WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Straßenfeger - 47 - Der Richter und sein Henker / Onkel Harry / Bedaure, falsch verbunden / Die Panne
0,0
Bewertung für Straßenfeger - 47 - Der Richter und sein Henker / Onkel Harry / Bedaure, falsch verbunden / Die PanneBewertung für Straßenfeger - 47 - Der Richter und sein Henker / Onkel Harry / Bedaure, falsch verbunden / Die PanneBewertung für Straßenfeger - 47 - Der Richter und sein Henker / Onkel Harry / Bedaure, falsch verbunden / Die PanneBewertung für Straßenfeger - 47 - Der Richter und sein Henker / Onkel Harry / Bedaure, falsch verbunden / Die PanneBewertung für Straßenfeger - 47 - Der Richter und sein Henker / Onkel Harry / Bedaure, falsch verbunden / Die Panne

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Straßenfeger - 47 - Der Richter und sein Henker / Onkel Harry / Bedaure, falsch verbunden / Die PanneMaking Of Straßenfeger - 47 - Der Richter und sein Henker / Onkel Harry / Bedaure, falsch verbunden / Die Panne
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Straßenfeger - 47 - Der Richter und sein Henker / Onkel Harry / Bedaure, falsch verbunden / Die Panne TrailerStraßenfeger - 47 - Der Richter und sein Henker / Onkel Harry / Bedaure, falsch verbunden / Die Panne Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Straßenfeger - 47 - Der Richter und sein Henker / Onkel Harry / Bedaure, falsch verbunden / Die Panne

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 4 x DVD
Medium: DVD
Genre: TV-Movie
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Mono
Verpackung: Digipak
Anbieter:
Alive AG
EAN-Code:
4052912260979 / 4052912260979
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > TV-Movie > DVD > Straßenfeger - 47 - Der Richter und sein Henker / Onkel Harry / Bedaure, falsch verbunden / Die Panne

Straßenfeger - 47 - Der Richter und sein Henker / Onkel Harry / Bedaure, falsch verbunden / Die Panne

Titel:

Straßenfeger - 47 - Der Richter und sein Henker / Onkel Harry / Bedaure, falsch verbunden / Die Panne

Label:

Studio Hamburg

Laufzeit:
360 Minuten
Genre:
TV-Movie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Straßenfeger - 47 - Der Richter und sein Henker / Onkel Harry / Bedaure, falsch verbunden / Die Panne bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Straßenfeger - 47 - Der Richter und sein Henker / Onkel Harry / Bedaure, falsch verbunden / Die Panne DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Straßenfeger - 47 - Der Richter und sein Henker / Onkel Harry / Bedaure, falsch verbunden / Die Panne:


DER RICHTER UND SEIN HENKER: Der mysteriöse Mord an seinem geschätzten Kollegen Schmied lässt in dem alternden todkranken Kommissar Bärlach allmählich einen teuflischen Plan heranreifen. Ihm bietet sich die Gelegenheit, ein vierzig Jahre zurückliegendes Unrecht zu bereinigen und dazu ist ihm jedes Mittel recht. // ONKEL HARRY: In seinem Stammlokal kommt Harry Quincy mit einem jungen Mann ins Gespräch. „Onkel Harry“ eröffnet dem erstaunten Jenkins, dass er vor Jahren seine Schwester ermordet hat, ihm das aber niemand glaubt. Jenkins erfährt nun schon als 73. Person die Geschichte vom perfekten Mord. // BEDAURE, FALSCH VERBUNDEN: Die kranke bettlägerige Lona wird durch eine Fehlschaltung in der Telefonleitung zufällig Zeuge eines Gesprächs zweier Männer, die sich offensichtlich über einen geplanten Mord unterhalten. Um 23.15 Uhr, in 105 Minuten, soll eine Frau umgebracht werden. // DIE PANNE: Der Textilien-Generalvertreter Alfredo Traps muss nach einer Autopanne in einer nahegelegenen Villa übernachten. Die dort anwesenden vier älteren pensionierten Juristen laden Traps auf ein ungewöhnliches Spiel ein. Traps ahnt nicht, dass im Laufe des Abends aus Spaß bald bitterer Ernst wird. Straßenfeger - 47 - Der Richter und sein Henker / Onkel Harry / Bedaure, falsch verbunden / Die Panne stammt aus dem Hause Alive AG.


Straßenfeger - 47 - Der Richter und sein Henker / Onkel Harry / Bedaure, falsch verbunden / Die Panne Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Straßenfeger - 47 - Der Richter und sein Henker / Onkel Harry / Bedaure, falsch verbunden / Die Panne:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Straßenfeger - 47 - Der Richter und sein Henker / Onkel Harry / Bedaure, falsch verbunden / Die Panne:
Edition „Straßenfeger“ von Studio Hamburg in der fünften Phase.
Vier Kult-Krimis nach Friedrich Dürrenmatt, Thomas Job und Lucille Fletcher.

Studio Hamburg hat mit seiner Edition „Straßenfeger“ wertvolle Schätze aus den Fernseharchiven ausgegraben und digital restauriert mit Bonusmaterial und zusätzlichem Informationsmaterial herausgebracht. Es sind durchweg wertvolle Filme und Serien aus den 1960er und 1970er Jahren, als das deutsche Fernsehen noch in den Startlöchern stand. Damals gab es zwei Programme und traumhafte Einschaltquoten, die heute noch nicht einmal bei großen Fußballspielen erreicht werden. Einige Krimi-Mehrteiler nach Francis Durbridge erreichten Traumergebnisse von bis zu 90 Prozent. Das Fernsehen lockte eine ganze Nation vor die Bildschirme und sorgte für leere Straßen. Die „Straßenfeger-Edition“ möchte in mehreren Phasen an diese gute alte Zeit des Fernsehens erinnern.

Die erste Phase („Eine Nation hält den Atem an“) widmet sich besonders Francis Durbridge mit seinen raffiniert konstruierten Fällen. In der zweiten Phase („Vom Kammerspiel zum Krimireißer“) stehen Actionfilme und Thriller im Mittelpunkt. Vor allem der Kalte Krieg mit Themen wie Spionage, Sabotage, Geiselnahme und politischer Mord sorgt für neue Krimistoffe in der DDR und BRD. Die dritte Phase („Klassiker und Remakes“) zeigt Vorläufer der aktuellen Krimireihen wie „Das Kriminalmuseum“, aber auch Parodien wie die Geldfälscher-Komödie „Millionen nach Maß“ mit Curd Jürgens, ein Remake von „Die zwölf Geschworenen“ mit Mario Adorf oder den DDR-Spionage-Thriller „Das unsichtbare Visier“. Die vierte Phase („Ermittler, Exotik & illegaler Grenzverkehr“) bringt ein Wiedersehen mit „Privatdetektiv Frank Kross“ und Superdetektiv „Cliff Dexter“ oder mit dem „grünen Ungeheuer“, das exotische Abenteuerstimmung in die Edition bringt. Schmuggel und Zollbetrug führen bei „Es geschah an der Grenze“ und „Eurogang“ zu illegalem Grenzverkehr. Die erfolgreichste Krimi-Serie der ARD „Sonderdezernat K1“ ist ebenso dabei wie der erste deutsche Krimi-Mehrteiler „Gesucht wird Mörder X“.

Die neueste Phase mit den „besten Krimis der 60er und 70er Jahre“ widmet sich Einzelfilmen und Serien. Box 46 enthält vier Einzelfilme aus der Zeit von 1957 und 1962 nach Vorlagen von Friedrich Dürrenmatt, Thomas Job und Lucille Fletcher mit einer Laufzeit von 360 Minuten. „Der Richter und sein Henker“ nach Friedrich Dürrenmatt von 1957 war der erste Fernsehfilm im deutschen Fernsehen, der nicht live gespielt und gesendet wurde. Regisseur Franz Peter Wirth, zuvor bekannt für viele Live-Fernsehspiele, drehte als erster Fernsehregisseur einen Spielfilm. Die Außenaufnahmen fanden in der Schweiz statt, die Innenaufnahmen im SDR-Studio in Stuttgart. Der mysteriöse Mord an seinem geschätzten Kollegen Schmied lässt in dem alternden todkranken Kommissar Bärlach (Karl Georg Saebisch) allmählich einen teuflischen Plan heranreifen. Ihm bietet sich die Gelegenheit, ein vierzig Jahre zurückliegendes Unrecht zu bereinigen und dazu ist ihm jedes Mittel recht. Dieselbe Rolle des Bärlach tritt auch im Roman „Der Verdacht“ auf.

In „Onkel Harry“ nach dem Dreiakter von Thomas Job spielte Rudolf Platte eine Paraderolle. Das Drehbuch stammt von Helmut Pigge, dem Vater des live inszenierten Fernsehspiels. In seinem Stammlokal kommt Harry Quincy mit einem jungen Mann ins Gespräch. „Onkel Harry“ eröffnet dem erstaunten Jenkins, dass er vor Jahren seine Schwester ermordet hat, ihm das aber niemand glaubt. Jenkins erfährt nun schon als 73. Person die Geschichte vom perfekten Mord.

Das Drehbuch von „Bedaure, falsch verbunden“ von Helmut Pigge basiert auf Lucille Fletchers gleichnamigem Hörspiel. Bekannte Mimen geben sich ein Stelldichein, darunter Harald Leipnitz, Lis Verhoeven und Siegfried Lowitz. Die kranke bettlägerige Lona (Ingrid Andrée) wird durch eine Fehlschaltung in der Telefonleitung zufällig Zeuge eines Gesprächs zweier Männer, die sich offensichtlich über einen geplanten Mord unterhalten. Um 23.15 Uhr, in 105 Minuten, soll eine Frau umgebracht werden.

Nach Friedrich Dürrenmatts Vorlage inszenierte Fritz Umgelter 1957 das Fernsehspiel „Die Panne“. Es ist noch ein bis damals übliches Live-Fernsehspiel. Damals wurden Filme nicht vorher aufgezeichnet, denn man verstand das neue Medium als Zwischenform von Theater und Film. Viele Produktionen waren somit gefilmtes Theater mit zuvor wochenlangen Proben, ehe man vor ein Millionenpublikum auf Sendung ging. Somit standen damals nur Theaterprofis vor der Kamera, die mit ihrer Bühnenerfahrung Stunden durchspielen konnten. Viele der heute so hoch gehandelten reinen Filmschauspieler, bei denen Sex-Appeal wichtiger ist als die hohe Kunst, wären damit hoffnungslos überfordert gewesen. Der Textilien-Generalvertreter Alfredo Traps (Peter Ahrweiler) muss nach einer Autopanne in einer nahegelegenen Villa übernachten. Die dort anwesenden vier älteren pensionierten Juristen laden Traps auf ein ungewöhnliches Spiel ein. Er ahnt nicht, dass im Laufe des Abends aus Spaß bald bitterer Ernst wird.

Als Bonus gibt es den Film „Anruf am Abend“ von 1961. Vertreter Harry Clayton (Hellmut Lange) hört bei einem Telefonat mit seiner Frau Lucy (Ina Halley), wie jemand seine Frau überfallen will. Er versucht verzweifelt, ihr am Telefon Tipps zur Selbstverteidigung zu geben. Wie bei Studio Hamburg gewohnt darf man sich auf ein schönes Verpackungsdesign und ein informatives Begleitheft freuen. ()

alle Rezensionen von Johannes Kösegi ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Bonusfilm: Anruf am Abend (42 Min.)
Kommentare:

Weitere Titel im Genre TV-Movie:
DVD Straßenfeger - 47 - Der Richter und sein Henker / Onkel Harry / Bedaure, falsch verbunden / Die Panne kaufen Straßenfeger - 47 - Der Richter und sein Henker / Onkel Harry / Bedaure, falsch verbunden / Die Panne
DVD Straßenfeger - 43 - Stahlnetz kaufen Straßenfeger - 43 - Stahlnetz
DVD Straßenfeger - 42 - Stahlnetz kaufen Straßenfeger - 42 - Stahlnetz
DVD Straßenfeger - 41 - Stahlnetz kaufen Straßenfeger - 41 - Stahlnetz
DVD Straßenfeger - 48 - Der kleine Doktor - Folge 01-13 kaufen Straßenfeger - 48 - Der kleine Doktor - Folge 01-13
DVD Hallo, Onkel Doc! - Markus Kampmann kehrt zurück kaufen Hallo, Onkel Doc! - Markus Kampmann kehrt zurück
DVD Straßenfeger - 46 - Und dann gabs keines mehr / Mord im Pfarrhaus / Black Coffee / Ein Fremder klopft an kaufen Straßenfeger - 46 - Und dann gabs keines mehr / Mord im Pfarrhaus / Black Coffee / Ein Fremder klopft an
DVD Straßenfeger - 44 - Tote reden nicht / Botschafter morden nicht kaufen Straßenfeger - 44 - Tote reden nicht / Botschafter morden nicht
Weitere Filme von Alive AG:
Weitere Filme vom Label Studio Hamburg: