WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für 7 Psychos
0,0
Bewertung für 7 PsychosBewertung für 7 PsychosBewertung für 7 PsychosBewertung für 7 PsychosBewertung für 7 Psychos

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of 7 PsychosMaking Of 7 Psychos
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
7 Psychos TrailerKein 7 Psychos Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu 7 Psychos

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (2.40:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
Label:
DCM
EAN-Code:
4009750215821 / 4009750215821
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > 7 Psychos

7 Psychos

Titel:

7 Psychos

Label:

DCM

Regie:

Martin McDonagh

Laufzeit:
105 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! 7 Psychos bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: 7 Psychos DVD

4,75 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu 7 Psychos:


Marty (Colin Farrell), erfolgloser Autor in Hollywood, braucht dringend ein paar Anregungen für sein neues Drehbuch, denn bisher steht nur der Titel. Durch seinen besten Freund Billy (Sam Rockwell) bekommt er allerdings mehr Inspiration als ihm lieb ist: Als Hundekidnapper mischt Billy die kriminelle Szene durch den Diebstahl eines Shih Tzu ordentlich auf. Sein Pech: Es ist der heißgeliebte Schoßhund des durchgeknallten Gangsters Charlie (Woody Harrelson). Bevor Marty sich versieht, steckt er mitten in seinem eigenen Drehbuch und will nur noch eins: Überleben! Und seine Geschichte zu Ende schreiben ... 7 Psychos stammt aus dem Hause EuroVideo Medien GmbH.


7 Psychos Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in 7 Psychos:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu 7 Psychos:
Gleich mit seinem ersten abendfüllenden Spielfilm, dem höchst originell konstruierten und erzählten Gangsterfilm „Brügge sehen… und sterben?“, landete der Regisseur und Drehbuchautor Martin McDonagh 2008 ein echten Coup. Colin Farrell und Brendan Gleeson schlagen sich durch einen bissigen, bisweilen gar surrealistisch anmutenden Film, der zudem mit witzigen Dialogen, komischen wie auch tragischen Momenten zu überzeugen wusste.

Ganze 4 Jahren lies Martin McDonagh, der für das Drehbuch zu „Brügge sehen… und sterben“ den British Academy Film Award gewann sowie für den Drehbuch-Oscar nominiert wurde, seine neugewonnenen Filmfans warten, bis sein zweiter Film, die Actionkomödie „7 Psychos“, endlich erschien.

Nach seinem Erstlingserfolg waren die Erwartungen für seine „7 Psychos“ natürlich entsprechend hoch. Doch wirft man einen Blick auf die Besetzung (Colin Farrell, Sam Rockwell, Woody Harrelson, Christopher Walken, Tom Waits), so ist diese mehr als vielversprechend und man ist gespannt und neugierig, was Martin McDonagh dieses Mal seinen Zuschauern präsentiert, zumal die Handlung recht durchgeknallt klingt.

Colin Farrell spielt hier den irischen Drehbuchautoren Marty Faranan, der vergeblich versucht ein Drehbuch zu seinem neuen Filmprojekt „7 Psychos“ zu schreiben. Bis auf den Titel, existiert aber noch kein geschriebenes Wort, auch im Kopf herrscht noch eine totale Blockade.

Sein verrückter, aber bester Kumpel Billy Bickle (Sam Rockwell), ein arbeitsloser Schauspieler, der sein Geld zusammen mit dem nicht weniger durchgeknallten Hans Kieslowski (Christopher Walken) in Hundeentführungen macht, will Marty helfen und setzt erst einmal ein Inserat („Psychopathen gesucht“) in die Zeitung. Darauf hin meldet sich auch gleich Zachariah (Tom Waits), ein ehemaliger Serienkiller, der immer ein weißes Kaninchen bei sich trägt.

Noch mehr unfreiwillige Inspiration für seine Story erhält Marty durch den Mafiosi Charlie Costello (Woody Harrelson). Dessen tibetanische Shih Tzu-Hündin Bonny wurde von Billy und Hans, zwecks „Finderlohn“, entführt.

Während Hans von Charlies Männern schon erwischt wurde, versteckt Billy Bonny bei sich zu Hause, wo sich auch Marty befindet, der nach einem Streit mit seiner Freundin bei Billy untergekommen ist. Hans kann entkommen, da Charlies Männer von einem mysteriösen Killer erschossen werden, den die Medien Karo-Bube getauft haben, da er bei seinen Leichen, die übrigens immer selbst Mörder waren, genau dies Spielkarte zurück lässt. Wie dem auch sei, auf jeden Fall kommt Charlie natürlich auch Billy auf die Schliche.

Um es kurz zu machen: schon bald ist die komplette kriminelle Szene von Los Angeles hinter Marty, Billy und Hans her, die in die Wüste geflüchtet sind, um dort auch das Drehbuch fertig zu stellen. Den passenden Schluss soll der Showdown mit den Gangstern liefern, die natürlich schon auf dem Weg sind.

Fazit: Um eines gleich klar zu stellen, die großen Erwartungen, auf eine weitere top-besetzte schwarze, feinsinnige Action-Komödie, konnte Martin McDonagh nicht erfüllen. Zu sehr versucht er in Sachen Humor, blutig-brutalen Elementen, unkonventioneller Story und extremen Figuren, Quentin Tarantino zu kopieren. Schon die Anfangsszene, in welcher sich zwei Mafiatypen belanglos über herausgeschossene Augäpfel unterhalten, erinnert stark an den Burger-Dialog aus „Pulp Fiction“, die blutigen Abschlachtszenen erinnern an „Kill Bill“ und die sogenannten sieben Psychos scheinen eine Kopie der `wilden Hunde´ aus „Reservoir Dogs“ zu sein. Zudem scheint McDonagh auch noch nach David Lynch Kult-Roadmovie „Wild at Heart“ geschielt zu haben. Doch leider findet er nicht zu seiner eigenen Coolness, die er bei „Brügge sehen… und sterben“ noch hatte.

Zwar ist der Film auch sehr ideenreich, kommt mit durchaus coolen Dialogen und crazy Charakteren daher, aber man hat das Gefühl, dass der Regisseur mit den vielen Kleinigkeiten und Nebenhandlungen überfordert war, denn diese zahlreichen Puzzleteile konnte er nicht interessant und spannend zusammenfügen. Die Inszenierung wird etwas behäbig, teils sogar langweilig, und die Erzählform ist teilweise zu chaotisch und kommt einfach nicht ganz stimmig rüber.

Ansehen kann man sich „7 Psychos“ dennoch gut, denn auch wenn hier kein Meisterwerk oder Kultklassiker entstanden ist, das Schauspiel-Trio Farrell-Rockwell-Walken ist genial und die zahlreichen, zumeist blutigen, Rückblenden, machen schon irre Spaß. Darum, Vergleiche mit Tarantino, Lynch & Co. bringen nichts, und sollte man daher auch besser lassen. Deshalb ruhig mal einen Blick riskieren.

Die von EuroVideo veröffentlichte DVD zeigt den Film in einer ordentlichen Qualität. Das Widescreen-Bild (2.40:1 – anamorph) überzeugt ebenso mit seiner guten Schärfe wie auch mit den natürlichen und kräftigen Farben. Der Ton (Dolby Digital 5.1) ist sauber abgemischt, bietet nette Sourround-Effekte und zu jeder Zeit gut verständlich. An Bonusmaterial gibt es neben zusätzlichen Szenen und Outttakes noch Interviews mit Cast & Crew sowie die B-Roll und weitere Featurettes.

Randnotiz: Augen auf: In Cameo-Auftritten sind Michael Pitt („Funny Games U.S.“), Michael Stuhlbarg („Hubo Cabret“) sowie Crispin Glover („Wild at Heart“) und Gabourey Sidibe („Precious – Das Leben ist kostbar“) zu sehen. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Seven Psychopaths
Land / Jahr: USA/Großbritannien 2012
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Zusätzliche Szenen, Outtakes, Interviews mit Cast & Crew, Featurettes, B-Roll, Kinotrailer, 7 PSYCHOCATS Trailer
Kommentare:

Weitere Filme von Martin McDonagh:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD 7 Psychos kaufen 7 Psychos
DVD 7 Psychos kaufen 7 Psychos
DVD 7 Psychos kaufen 7 Psychos
DVD 7 Psychos kaufen 7 Psychos
DVD 7 Psychos kaufen 7 Psychos
DVD 7 Psychos kaufen 7 Psychos
DVD Pitch Perfect Trilogie kaufen Pitch Perfect Trilogie
DVD Pitch Perfect Trilogie kaufen Pitch Perfect Trilogie
Weitere Filme von EuroVideo Medien GmbH:
Weitere Filme vom Label DCM: