WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Ein griechischer Sommer
0,0
Bewertung für Ein griechischer SommerBewertung für Ein griechischer SommerBewertung für Ein griechischer SommerBewertung für Ein griechischer SommerBewertung für Ein griechischer Sommer

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Ein griechischer SommerMaking Of Ein griechischer Sommer
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Ein griechischer Sommer TrailerEin griechischer Sommer Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Ein griechischer Sommer

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Abenteuer
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: DTS 5.1,Deutsch: Dolby Digital 5.1,Französisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Koch Media GmbH
EAN-Code:
4020628916862 / 4020628916862
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Abenteuer > DVD > Ein griechischer Sommer

Ein griechischer Sommer

Titel:

Ein griechischer Sommer

Label:

Koch Media GmbH

Regie:

Olivier Horlait

Laufzeit:
92 Minuten
Genre:
Abenteuer
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Ein griechischer Sommer bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Ein griechischer Sommer DVD

5,77 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Ein griechischer Sommer:


Mehr als ein Kloster, ein paar Fischer und ein Café gibt es nicht auf der kleinen griechischen Insel Zora, auf welcher der junge Yannis nach dem Tod seiner Mutter mit seinem grummeligen Vater (Kultregisseur Emir Kusturica) lebt. Aufregung verspricht ein verletztes Pelikan-Junges, das er einem Dampferkapitän abkauft und wieder gesundpflegt. Denn das später ausgewachsene Tier wird zur kleinen Attraktion für die verarmte Fischerinsel und lockt die Touristen plötzlich in Scharen herbei. Ein griechischer Sommer stammt aus dem Hause Koch Media GmbH.


Ein griechischer Sommer Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Ein griechischer Sommer:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Ein griechischer Sommer:
Der vierzehnjährige Yannis (Thibault Le Guellec) lebt auf der abgeschiedenen griechischen Insel Zora. Der Tourismus hält die kleine Insel am Leben. Yannis lebt mit seinem verstockten und eigensinnigen Vater Demosthenes (Emir Kusturica) in einer kleinen Hütte am anderen Ende der Insel, weitab vom lebendigen Treiben im Dorf. Beide können den Tod der Mutter bzw. Ehefrau nicht überwinden. Jeder lebt für sich allein. Zwischen Vater und Sohn kommt es immer wieder zu Spannungen. Der Vater erwartet zu viel von seinem Spross. Während Yannis seine Nähe zur Geborgenheit sucht, stößt er ihn weg. Eines Tages entdeckt der aufgeweckte Yannis einen erschöpften Pelikan. Er kümmert sich rührend um ihn und nennt ihn liebevoll Nicostratos. Inzwischen hört der Vogel auf Yannis Wort. Zunächst kann er Nicostratos unerkannt im Zimmer halten. Aber der Vogel will seine Freiheit. So unternehmen beide täglich Ausflüge auf der Insel. Die Inselbewohner und vor allem die Touristen sind von Nicostratos begeistert. Der einzige Bistrobesitzer Aristoteles (François-Xavier Demaison) erkennt den Wert des Vogels zu Touristenzwecken und vermarktet das Tier. Auch nicht zum Unschaden des Tieres. Die Werbetrommel funktioniert: Mit der Zeit kommen immer mehr Menschen auf Zola, um sich mit dem Pelikan ablichten zu lassen. Er ist eine richtige Touristenattraktion geworden. Nicht ganz unbeteiligt ist die Nichte des Bistrobesitzers, die siebzehnjährige Angéliki (Jade-Rose Parker). Sie ist ziemlich keck und aufmüpfig. Die beiden jungen Leute lernen sich kennen und empfinden zunehmend füreinander. Als eines Tages ein Reisebus voll mit Touristen kurz vor den Toren des Dorfes angefahren kommt, kommt es zur Katastrophe. Der Busfahrer kann nicht mehr rechtzeitig bremsen und verletzt den beliebten Vogel schwer. Schnell will Yannis zur Hilfe eilen, aber die Aussichten sind nicht gut. Sein Vater Demosthenes kümmert sich um die Angelegenheit. Für Yannis bricht eine Welt ein. Er ist untröstlich. Angéliki plagt das schlechte Gewissen. Wird der Pelikan gerettet werden? Kommen sich Vater und Sohn näher? Und welches Geheimnis hat Angéliki vor Yannis? Finden sich immer noch die Touristen auf Zola ein?

Ein griechischer Sommer" (französischer Originaltitel „Nicostratos le pélican“ – Produktionsjahr 2010) wurde vom französischen Regisseur Olivier Horlaits mit tollen Darstellern, tollen Bildaufnahmen und toller Geschichte dargestellt. Es ist sein Debütfilm. Der Film versprüht gute Laune und macht einfach Spaß. Gezeigt werden klare, sonnige Insellandschaften, das saubere Sandstrand und das glasklare, azurblaue Meer an der Inselküste, bizarre Felsformationen und das karge Leben auf einer abgeschiedenen Insel. Natürlich lebt der Film auch von diversen Klischees Griechenlands wie zum Beispiel das Fischerleben, die Kirchentreue und alle Griechen trinken 24 Stunden lang Ouzo. Im Grunde bekommt der Zuschauer durchaus Lust selbst die Insel zu besuchen, nicht um sich mit dem Piepmatz zu fotografieren zu lassen, sondern um zu entspannen. Die jungen Schauspieler Thibault Le Guellec in der Rolle des „Yannis“ und Jade-Rose Parker als „Angéliki“ merkt man den Spaß in diesem Film mitzuwirken und die Geschichte selbst zu erleben an. Besonders die Szenen mit den beiden Hauptakteuren Thibault Le Guellec und der Pelikan sind sensationell. Der Zuschauer wird staunen und Freude haben. Allein schon die beiden anzuschauen macht Freude und könnte einen Film alleine bestreiten. Wer hätte damit gerechnet wie intelligent ein Pelikan sein kann. Alles im Allem ist der Familienfilm allen Zuschauern jeden Alters zu empfehlen. Er macht einfach Spaß! Die Wertung zum Schluss: 4 Sterne! ()

alle Rezensionen von Nils Grundmann ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Land / Jahr: Frankreich 2011
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von Olivier Horlait:
Weitere Titel im Genre Abenteuer:
DVD Ein griechischer Sommer kaufen Ein griechischer Sommer
DVD Ein griechischer Sommer kaufen Ein griechischer Sommer
DVD Sommer kaufen Sommer
DVD Sommer mit Kehilan kaufen Sommer mit Kehilan
DVD Wildwasser Sommer kaufen Wildwasser Sommer
DVD Mein Freund Smitty - Ein Sommer voller Abenteuer kaufen Mein Freund Smitty - Ein Sommer voller Abenteuer
DVD Mein Freund Smitty - Ein Sommer voller Abenteuer kaufen Mein Freund Smitty - Ein Sommer voller Abenteuer
DVD Jurassic World - 4K kaufen Jurassic World - 4K
Weitere Filme von Koch Media GmbH: