WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Targets - Bewegliche Ziele
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Targets - Bewegliche Ziele
Making Of Targets - Bewegliche Ziele
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Targets - Bewegliche Ziele
 TrailerTargets - Bewegliche Ziele
 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Targets - Bewegliche Ziele

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: DVD-9
Medium: DVD
Genre: Thriller
Bildformat:
16:9 Widescreen
Tonformat:
D: Dolby Digital Mono
E: Dolby Digital Mono
I: Dolby Digital Mono
F: Dolby Digital Mono
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
USA, D, VAE, BG, DK, F, FIN, GR, IL, NL, IS, I, HR, N, P, PL, RO, S, SER, SLO, E, CZ, TR, H
EAN-Code:
4010884525847 / 4010884525847
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Thriller > DVD > Targets - Bewegliche Ziele

Targets - Bewegliche Ziele

Targets - Bewegliche Ziele
 bestellen
Titel:

Targets - Bewegliche Ziele

Regie:

Peter Bogdanovich

Laufzeit:
86 Minuten
Genre:
Thriller
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Targets - Bewegliche Ziele
 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Targets - Bewegliche Ziele DVD

5,72 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 06.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Targets - Bewegliche Ziele :


In seinem Regie-Debüt lässt Peter Bogdanovich zwei eigenständige Handlungsstränge auf eine mörderische Konfrontation zulaufen: Der alternde Horrorfilmstar Orlok (Boris Karloff) kündigt seinen Rückzug aus dem Filmgeschäft an. Zur gleichen Zeit macht sich ein unauffälliger junger Mann (Tim O’Kelly) daran, sein Arsenal an Gewehren und Handfeuerwaffen zu vergrößern. Der Showdown beginnt, als O’Kelly sich bei Orloks letztem Auftritt vor der Kulisse eines Freilichtkinos in einen heimtückischen Heckenschützen verwandelt ? Targets - Bewegliche Ziele stammt aus dem Hause Paramount Home Entertainment .


Targets - Bewegliche Ziele Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Targets - Bewegliche Ziele :


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Targets - Bewegliche Ziele :
Ein Werbetermin in einem Autokino soll der letzte öffentliche Auftritt für den alternden und resignierten Horrorfilmstar Byron Orloc (Boris Karloff) werden, danach will er die Glitzerwelt Hollywoods verlassen. Doch in dem Autokino wird bald die Hölle losbrechen, denn der unscheinbare Familienvater Bobby Thompson hat sich dort mit zahlreichen Waffen niedergelassen, um einen Besucher nach dem anderen zu erschiessen… Die Stärke von „Bewegliche Ziele“ liegt in der stoischen Ruhe, mit der Peter Bogdanovich die Story seines Regiedebüts erzählt und in den fehlenden Erklärungen. Dabei beweist er beinah visionäre Weitsicht, denn sein 1968 entstandener Film ist greift allen Filmen voraus, die mehr oder weniger erfolgreich versuchen, die Motivation von Amokläufern begreifbar zu machen. Dabei waren immer diejenigen Filme am gelungensten, die Antworten verweigerten und stattdessen Freiräume für Interpretationen ließen. Die Motivation des Täters wird nahezu völlig im Dunkeln gelassen, wodurch der Film eine soghafte Wirkung erreicht, obwohl er auf herkömmliche Spannungsmomente vollkommen verzichtet. Als die ersten Schüsse knallen und die leblose Körper zu Boden fallen, sind diese Szenen so subtil inszeniert, dass die Schockwirkung beim Zuschauer umso größer ist.

Boris Karloff bezeichnete „Bewegliche Ziele“ als den letzten echten Film, in dem er mitgespielt hat, obwohl er danach noch einige Filme drehte, die aber inzwischen fast alle in Vergessenheit geraten sind, größtenteils völlig zu Recht. Bogdanovichs Regiedebüt wird dieses Schicksal niemals teilen, sondern gehört zu jenen Filmen, die in jeder Hinsicht sehenswert sind und auch noch Jahrzehnte nach ihrer Entstehung nichts von ihrer Qualität verloren haben. Sehenswert!

Die DVD-Umsetzung ist dem Film ebenbürtig, denn neben einer technisch einwandfreien Umsetzung, die das mögliche Maximum aus Ton und Bild herausholt, verfügt die Silberscheibe über einen Audiokommentar sowie eine Einführung von Peter Bogdanovich, wodurch „Bewegliche Ziele“ unverzichtbar für Cineasten wird. Der Kommentar ist in fünf Sprachen untertitelt, so dass keinerlei Sprachbarrieren zu befürchten sind. Es bleibt zu hoffen, dass Paramount weitere Klassiker mit Audiokommentar veröffentlicht!

Fazit: Beeindruckendes Regiedebüt von Peter Bogdanovich, das jetzt eine würdige DVD-Veröffentlichung erfährt. Neben der technisch einwandfreien Umsetzung verfügt „Bewegliche Ziele“ über einen Kommentar des Regisseurs sowie eine Einführung in den Films, die ebenfalls von Peter Bogdanovich stammt. „Bewegliche Ziele“ ist ein empfehlenswerter Film für Cineasten, der auch aus heutiger Sicht nichts von seiner Qualität verloren hat, sondern aktueller denn je ist. ()

alle Rezensionen von Tino Hahn ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Targets
Land / Jahr: USA 1968
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kommentar des Regisseurs Peter Bogdanovich, Einführung von Peter Bogdanovich
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Thriller:
DVD Targets - Bewegliche Ziele kaufen Targets - Bewegliche Ziele
DVD Targets - Bewegliche Ziele
 kaufen Targets - Bewegliche Ziele
DVD Moving Targets kaufen Moving Targets