WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Iron Spy
0,0
Bewertung für Iron SpyBewertung für Iron SpyBewertung für Iron SpyBewertung für Iron SpyBewertung für Iron Spy

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Iron SpyMaking Of Iron Spy
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Iron Spy TrailerIron Spy Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Iron Spy

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: DTS 5.1,Deutsch: Dolby Digital 5.1,Russisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
EAN-Code:
4041658227742 / 4041658227742
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Iron Spy

Iron Spy

Titel:

Iron Spy

Label:

Sunfilm Entertainment

Regie:

Aleksei Andrianov

Laufzeit:
104 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Iron Spy bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Iron Spy DVD

0,19 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Iron Spy:


Moskau, kurz vor Beginn des Zweiten Weltkrieg: Ein deutscher Top-Spion mit Codenamen „Wasser“ dringt in die oberen Machtschichten des russischen Volkskommissariats für Innere Angelegenheiten ein und treibt dort sein Unwesen. Stalin steht am Höhepunkt seiner Macht und kann das natürlich nicht auf sich sitzenlassen. Iron Spy stammt aus dem Hause Sunfilm Entertainment.


Iron Spy Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Iron Spy:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Iron Spy:
Der russische Regisseur Aleksey Adrianov inszenierte „Iron Spy - Spionage für Anfänger“ über die herbstlichen Kriegtage von 1941 in Moskau und Berlin. Der parodistische Spionage-Film wurde außerordentlich erfolgreich in seinem Heimatland.

Während mitten in Europa seit zwei Jahren die Bomben fliegen und deutsche Soldaten Europa das fürchten lehren, steigt Russland in den schönen herbstlichen Tagen des Jahres 1941 in den Zweiten Weltkrieg voll ein. Die deutschen Machthaber wollen nun gen Osten, um diesen für sich siegreich zu erobern. Sie bestimmen den Meisterspion Egon Dorin (Danila Kozlovskiy), der für sie nach Moskau geht, um die Russen auszuhorchen. Im Handumdrehen wird Dorin, unter dem Decknamen „Wasser“, in der Moskauer Machtzentrale der Volkskommissariats für innere Angelegenheiten eingeschleust. Sein Auftrag: die russischen Oberbefehlshaber über Hitlers geplanten Angriff über Land und aus der Luft mit gefälschten Papieren und Informationen zu versorgen. Der Plan der ganzen Aktion ist: die Russen in die Irre zu führen, um so leichter ins riesige Land einzufallen. Aber die Deutschen haben nicht mit der Geschicklichkeit der Russen gerechnet. Sie kommen Egon Dorin auf die Schliche und planen eine Gegenspionage. So wird im Gegenzug ein Topagent nach Berlin entsandt, um dort bei den entsprechenden Machtinsassen mit gefakten Informationen über geplante Angriffe zu versorgen. Zwischen den Deutschen und Russen kommt es unwillkürlich zu absurden Situationen und turbulenten Kämpfen. Doch dann gerät etwas zwischen den „Kämpfen“ womit niemand auf beiden Seiten gerechnet hat: die Liebe.

Dieser temporeiche und fetzige Spielfilm „Iron Spy - Spionage für Anfänger“ (Originaltitel: Shpion – Aka The Spy) aus Russland vom Regisseur Aleksey Adrianov verdient wirklich großer Aufmerksamkeit. Obwohl die Russen eigentlich weltweit für ihren Eigenhumor bekannt sind und nicht durch Selbstironie glänzen, wachsen sie hier in dieser Filmproduktion über sich hinaus. Die Romanvorlage lieferte Boris Akunin. Die beiden Drehbuchautoren Andrey Merzlikin und Dmitri Nazarov gaben den Figuren knallige Texte und geistreiche Szenen. Die Darsteller Danila Kozlovskiy, Fedor Bondarchuk, Anna Chipovskaya, Vladimir Epifantsev, Viktor Verzhbitskiy, Konstantin Adaev, Aleksei Gavrilov, Sergey Gazarov, Aleksey Gorbunov, Roman Indyk, Alexander Kuznetsov und Ekaterina Melnik glänzen mit hervorragenden schauspielerischen Leistungen. Durchaus kann man den Film als russische Parodie auf „James Bond“ nennen. Der Blockbuster kann man im Westen empfehlen für einen DVD-Abend. Er reiht sich ein in diverse Filmreihen wie „Pink Panther“, „Fantomas“ und „Wixxer“. Regisseur Aleksey Adrianov hat seine Hausaufgaben gründlich gemacht. Er versteht das Filmhandwerk. Er lässt die Geschichte und die Spieler auf Tempo spielen. Rasant geht es über ganz Europa und Russland. Beachtlich die gute ausgefeilte Ausstattung. Der Film wirkt wie ein Comic im Remake-Style. Der Film überragt über die ganze Filmlänge, aber dann am Ende flacht er völlig überrascht ins Nichts ab. Da sind dem Regisseur und den beiden Drehbuchautoren wohl nichts mehr eingefallen. Aber egal: der Film ist einfach Klasse und macht Spaß. Zum Schluss meine Wertung: 5 Sterne! ()

alle Rezensionen von Nils Grundmann ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Land / Jahr: Russland 2012
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von Aleksei Andrianov:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Iron Spy kaufen Iron Spy
DVD Iron Spy kaufen Iron Spy
DVD Iron Ladies kaufen Iron Ladies
DVD Iron Ladies kaufen Iron Ladies
DVD Pitch Perfect Trilogie kaufen Pitch Perfect Trilogie
DVD Pitch Perfect Trilogie kaufen Pitch Perfect Trilogie
DVD Girls Trip kaufen Girls Trip
DVD Girls Trip kaufen Girls Trip
Weitere Filme von Sunfilm Entertainment: