WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Die Unbesiegbaren
Making Of Die Unbesiegbaren
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Die Unbesiegbaren
 TrailerDie Unbesiegbaren
 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Die Unbesiegbaren

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: DVD-5
Medium: DVD
Genre: Kriegsfilm
Bildformat:
4:3 Vollbild
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Keine Untertitel
EAN-Code:
4028951191765 / 4028951191765
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Kriegsfilm > DVD > Die Unbesiegbaren

Die Unbesiegbaren

Die Unbesiegbaren
 bestellen
Titel:

Die Unbesiegbaren

Regie:

Artur Pohl

Laufzeit:
102 Minuten
Genre:
Kriegsfilm
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Die Unbesiegbaren
 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Die Unbesiegbaren DVD

9,95 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 09.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Die Unbesiegbaren :


1889, das letzte Jahr des Sozialistengesetzes, mit dem Reichskanzler Otto von Bismarck die Tätigkeit der deutschen Sozialdemokratie verbot. Zu den im Untergrund wirkenden Sozialdemokraten gehört auch der Berliner Schlosser Schulz. Doch die Polizei kann ihn nicht überführen. Erst nachdem sich der Arbeiter Köppke für einen Verrat hergegeben hat, wird Schulz verhaftet. Seine Familie gerät in große Not... Als er endlich aus dem Gefängnis entlassen wird, ist das Sozialistengesetz gefallen und die erste öffentliche Versammlung der Sozialdemokraten nach elf Jahren findet statt - mit August Bebel und Wilhelm Liebknecht als Redner. Ein großes Zeitpanorama mit Erwin Geschonneck als Wilhelm Liebknecht, Karl Paryla als August Bebel und Hanns Groth als Kaiser Wilhelm II. Die Unbesiegbaren stammt aus dem Hause Icestorm Entertainment.


Die Unbesiegbaren Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Die Unbesiegbaren :


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Die Unbesiegbaren :
Unter der Aufsicht Kaiser Wilhelms regiert mit eiserner Faust Reichskanzler Bismarck das Deutsche Reich, Ende des 19. Jahrhunderts. Er erlässt die sogenannten Sozialistengesetze, die es den Bürgern verbieten, sozialistisches Gedankengut zu verbreiten. Eisenbahn-Schlosser Schulz (Willy A. Kleinau) ist zum Einen Sozialdemokrat und in dieser Eigenschaft mit den hohen SPD-Reichstagsfunktionären August Bebel (Karl Paryla) und Karl Liebknecht (Erwin Geschonneck) bekannt, zum Anderen hilft er finanziell Familien, deren Männer wegen sozialistischer Umtriebe verhaftet wurden. Schon bald kriegt es der sozial engagierte Schulz selbst mit der Kriminalpolizei zu tun, und steckt bis zum Hals in Schwierigkeiten.

"Die Unbesiegbaren" ist ein mehr als solide gefilmter, zwar politisch motivierter, aber vergleichsweise zurückhaltender Film über die in der DDR eigentlich verpönte Sozialdemokratie. Zusätzlich wird ein interessanter Blick auf die deutsche Geschichte geworfen: 11 Stunden Tages-Arbeitszeit und Sonntagsarbeit sind damals übliche Regelungen gewesen, die heutzutage unvorstellbar sind. Auch bei einem Streik niedergeschossen zu werden, braucht heutzutage niemand mehr zu befürchten. Darüber hinaus gibt es noch interessante Einblicke in das damalige Familienleben und die Moralvorstellungen, die heute längst überholt sind.

Neben der interessanten Geschichte können auch die Darsteller voll und ganz überzeugen. Als Extras gibt es Texttafeln zur Bio- und Filmographie des Regisseurs und einiger Darsteller. Eine Bildergalerie rundet die Special Features ab. “Die Unbesiegbaren“ " ist ein Film, der die gesamte Laufzeit über interessant bleibt und wurde 1953 in der DDR produziert. Für politisch und geschichtlich Interessierte ist dieser überzeugende Film eine klare Empfehlung. ()

alle Rezensionen von Nils Laschet ...
3 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Die Unbesiegbaren
Land / Jahr: DDR 1953
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:

- animierte Kapitel-Einteilung
- Bilder-Galerie
- Biografien und Filmografien von Artur Pohl, Alice Treff, Willy A. Kleinau, Werner Peters und Erwin Geschonneck
- "Der Augenzeuge" über Willy A. Kleinau: 49/1953/6: Willy A. Kleinau auf dem Filmball in der Sporthalle Stalinallee - 27/1954/1: Willy A. Kleinau auf dem Weg zur Volksbefragung
- "Der Augenzeuge" über Erwin Geschonneck: 83/1960/6: Erwin Geschonneck erhält den Nationalpreis -49/1965/3: Erwin Geschonneck mit anderen Überlebenden der "Kap Arkona" in der Gedenkstätte Neuengamme - 45/1967/2: Premiere von "Die Fahne von Kriwoj Rog" im Kino International
Kommentare:

Weitere Filme von Artur Pohl:
Weitere Titel im Genre Kriegsfilm:
DVD Die Unbesiegbaren
 kaufen Die Unbesiegbaren
DVD Operation Chromite kaufen Operation Chromite
DVD Operation Chromite kaufen Operation Chromite
DVD Auschwitz - Limited Mediabook Edition kaufen Auschwitz - Limited Mediabook Edition
DVD Die Verdammten des Krieges - 2-Blu-ray-Collectors Edition kaufen Die Verdammten des Krieges - 2-Blu-ray-Collectors Edition
DVD Saints and Soldiers - Collection kaufen Saints and Soldiers - Collection
DVD Saints and Soldiers - Collection kaufen Saints and Soldiers - Collection
DVD Thank you for bombing kaufen Thank you for bombing
Weitere Filme von Icestorm Entertainment: