WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of ConfidenceMaking Of Confidence
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Confidence TrailerKein Confidence Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow


Trailer im Flash-Format anschauen!

TECHNISCHE DATEN
zu Confidence

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Thriller
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Englisch
Anbieter:
Universum Film
EAN-Code:
0828765628396 / 0828765628396
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Thriller > DVD > Confidence

Confidence

Titel:

Confidence

Regie:

James Foley

Laufzeit:
93 Minuten
Genre:
Thriller
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Confidence bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Confidence DVD

5,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 10.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Confidence:


Jake Vig ist ein toter Mann. Seit der gerissene Trickbetrüger dem Buchhalter des reichlich exzentrischen und wenig zimperlichen Gangsterbosses Winston King einige Tausend Dollar abjagte, steht er bei King ganz oben auf der Abschussliste. Aber Jake gibt sich nicht so leicht geschlagen. Vollmundig verspricht er King, ihm das Geld alsbald zurückzuzahlen. Dafür muss der Kleinganove jedoch den bislang waghalsigsten und größten Coup seines Lebens landen. Es gilt den schwerreichen Bankier Morgan Price auszunehmen, der jedoch über hervorragende Beziehungen zum organisierten Verbrechen verfügt. Zusammen mit der frechen Taschendiebin Lily, seinem eigenen eingespielten Team sowie zwei korrupten LAPD-Cops versucht Jake seinen komplexen Plan in die Tat umzusetzen. Doch das Glück ist dem sympathischen Ganoven nicht gerade hold. Kings Handlanger Lupus, den Jake mit ins Team holen musste, entpuppt sich als linke Bazille, und Jakes Erzfeind, FBI Agent Gunther Butan, klebt wie ein Schatten an Jake und seinen Leuten. Was nun? Jake muss einfach nur cleverer und schneller sein als seine Gegner, andernfalls ist er ein toter Mann... Confidence stammt aus dem Hause Universum Film.


Confidence Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Confidence:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Confidence:
"Jake Vig ist ein toter Mann. Seit der gerissene Trickbetrüger dem Buchhalter des reichlich exzentrischen und wenig zimperlichen Gangsterbosses Winston King einige Tausend Dollar abjagte, steht er bei King ganz oben auf der Abschussliste. Aber Jake gibt sich nicht so leicht geschlagen. Vollmundig verspricht er King, ihm das Geld alsbald zurückzuzahlen. Dafür muss der Kleinganove jedoch den bislang waghalsigsten und größten Coup seines Lebens landen. Es gilt den schwerreichen Bankier Morgan Price auszunehmen, der jedoch über hervorragende Beziehungen zum organisierten Verbrechen verfügt. Zusammen mit der frechen Taschendiebin Lily, seinem eigenen eingespielten Team sowie zwei korrupten LAPD-Cops versucht Jake seinen komplexen Plan in die Tat umzusetzen. Doch das Glück ist dem sympathischen Ganoven nicht gerade hold. Kings Handlanger Lupus, den Jake mit ins Team holen musste, entpuppt sich als linke Bazille, und Jakes Erzfeind, FBI Agent Gunther Butan, klebt wie ein Schatten an Jake und seinen Leuten. Was nun? Jake muss einfach nur cleverer und schneller sein als seine Gegner, andernfalls ist er ein toter Mann...In jüngerer Zeit präsentierte Universum Film erstaunlich gute Bildtransfers. Auch der vorliegende Transfer ist durchaus ansprechend, erreicht aber nicht ganz die Bestnoten. Das liegt keinesfalls an den knackigen, satten Farben und auch nicht am meist überragenden Kontrast, der nur in dunkelsten Szenen kleine Details schluckt. Auch die Kantenschärfe bietet nur selten Anlass zur Kritik - es liegt vor allem an der nicht ganz einwandfreien Detailschärfe sowie am leichten, aber stetigen Hintergrundrauschen. Zu dem gibt es doch häufiger kleine Blitzer und Kratzer zu sehen, was für eine so frische Produktion ungewöhnlich ist. Die Kompression produziert seltene, aber sichtbare, bewegliche Blockmuster. Ansonsten ist das Bild aber dennoch recht sauber und ruhiglaufend.Im Rahmen der Möglichkeiten bietet dieser Streifen eine wirklich gute Surroundkulisse. Im Vordergrund steht die sehr häufig eingesetzte, recht weiträumige und dynamische Musik, die sich aus allen Kanälen wahrnehmen lässt. Diese wird sogar immer wieder auch vom Subwoofer unterstützt. Dieser findet auch Einsatz in den wenigen effektgeladeneren Momenten des Films. Ansonsten überzeugt der Ton mit einer recht lebendigen ambienten Kulisse, die sich ein ums andere Mal sehr räumlich präsentiert. Die Dialoge sind klar, meist aus dem Center vernehmbar. Der Surroundton in Deutsch und Englisch erlaubt sich keinerlei Schwächen, gehört aber trotzdem nicht zu den ganz großen Transfers, da ihm das letzte Quentchen Abwechslung und Ausnutzung der Sound-Möglichkeiten fehlt. Dennoch sehr gute...Gleich drei Audiokommentare wurden auf der DVD abgelegt! Der erste mit Regisseur James Foley ist der interessanteste, da informativste Kommentar. Hier wird wirklich vieles zur Entstehung einzelner Szenen feilgeboten. Der zweite Audiokommentar mit Drehbuchautor Doug Jung ist eher langweilig, was wohl auch darauf zurückzuführen ist, dass Jung in Bezug auf Audiokommentare wie Drehbücher ein Debütant ist. Der dritte Kommentar mit den vier Hauptdarstellern ist ein Multi-Voice-Kommentar, der die komischeren Anekdoten zum Dreh und der Zusammenarbeit bietet.

Dazu kommt eine Featurette ""Anatomie einer Szene"", die in knapp 30 Minuten Laufzeit die ""Balkon-Sequenz"" näher beleuchtet, eine 17-minütige Featurette ""Auf dem roten Teppich"", die inhaltlich meist eher belanglose Interview-Statements mit Cast & Crew anlässlich der Filmpremiere bietet sowie zwei längere und interessantere Interviews mit Dustin Hoffman und Andy Garcia. Weiterhin gibt es zwei gelöschte Szenen, Trailer und TV-Spots zum Film. Eine Trailershow rundet das insgesamt doch informative Bonusmaterial ab.

Sind die Videofeatures allesamt untertitelbar, fehlen die Untertitel leider ausgerechnet bei den Audiokommentaren, was deren Genuß für weniger Englischkundige erschwert! Ansonsten können die animierte und sounduntermalte Menüführung sowie die Ausstattung der Features mit Untertiteln überzeugen.Confidence ist ein recht ansprechender Mix aus Thriller, Mafiakomödie und ein wenig Roadmovie. Zwar sind die Gags und Drehbucheinfälle nicht unbedingt innovativ, aber der Film ist recht beschwingt, flott und wendungsreich erzählt. Das ist umso erstaunlicher weil Drehbuchautor Doug Jung mit dem Film sein Debüt gibt! Insgesamt erinnern Story und Inszenierung ein wenig an den an den Kinokassen wesentlich erfolgreicheren Genrevertreter ""Ocean's Eleven""!

Viel zum Gelingen des Films tragen natürlich die Darsteller bei - allen voran Allroundtalent Dustin Hoffman, der hier den neurotischen ""Mafiaboss"" gibt, aber auch Edward Burns als smarter Anzuggangster und Andy Garcia als korrupter Schmuddelcop können überzeugen. Die einzige Lady im Quartett, Rachel Weisz, weiß trotz der szenenarmen Rolle ebenfalls zu überzeugen.

Die DVD-Umsetzung bietet in allen Wertungsbereichen Überdurchschnittliches: Bild und Ton haben nur kleine Schwächen und das wenig beweihräuchernde Bonusmaterial ist informativ und quantitativ ausreichend. Eine insgesamt gelungene DVD zu einem unterhaltsamen Thrillermix!" ()

alle Rezensionen von Marcus Kampfert ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Confidence / Confidence: After Dark
Land / Jahr: USA / Kanada / Deutschland 2003
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interviews, Anatomie einer Szene, Cast & Crew Infos, Deleted Scenes, Premierenspecial, TV Spots
Kommentare:

Weitere Filme von James Foley:
Weitere Titel im Genre Thriller:
DVD Confidence kaufen Confidence
DVD The Confidence Man kaufen The Confidence Man
DVD Judgment Night ... zum Töten verurteilt! kaufen Judgment Night ... zum Töten verurteilt!
Weitere Filme von Universum Film: