WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Pussy BeatsMaking Of Pussy Beats
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Pussy Beats TrailerPussy Beats Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Pussy Beats

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: DVD
Medium: DVD
Genre: Musik
Bildformat:
4:3 Vollbild
Tonformat:
E: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Englisch
Anbieter:
Coolmusic
EAN-Code:
4029378030811 / 4029378030811
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Musik > DVD > Pussy Beats

Pussy Beats

Pussy Beats bestellen
Titel:

Pussy Beats

Regie:

Clitora Eastwood

Laufzeit:
55 Minuten
Genre:
Musik
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Pussy Beats bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Pussy Beats DVD

5,86 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 08.12.2016 00:38:01.

Pussy Beats Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Pussy Beats:
Darsteller:
Diverse,


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Pussy Beats:
Das Nachtprogramm einiger Spartensender, insbesondere von DSF, setzt sich seit geraumer Zeit aus maximal fünfminütigen Clips zusammen, deren Hauptaugenmerk den erotischen Reizen immer spärlicher bekleideten Frauen gilt. Wer bei der DVD „Pussy Beats“ automatisch diese Clips vor Augen hat, wird allerdings im positiven Sinn enttäuscht werden: In den kurzen Clips wurde sich zumindest um Niveau bemüht, was allerdings nicht immer gelungen ist. Die Clips decken dabei die ganze Bandbreite von ästhetisch ansprechenden und künstlerisch gelungenen Momenten bis hin zu plumpen und plakativen Großaufnahmen weiblicher Körper ab. Die relaxten House- und Loungemusic-Klänge, die zur Untermalung der Bilder dienen, passen optimal zum visuellen Geschehen auf der Mattscheibe. Aber auch abseits der Bilder können die Tracks überzeugen, weshalb eine separate Audio-CD beiliegt mit 13 Tracks, die in entspannter Atmosphäre öfter im CD-Player landen wird. Insgesamt kommt die DVD durch die 20 Videoclips auf eine Lauflänge von knapp 90 Minuten:

Erotic Clips:
Matrix Unlimited – Psycho Vixen
Eletric Pussy – I like it
Breakfunker – Sex and Crime
Fly – Visions Clip Mix
Connector – Mexican Party
Planet Groove – Come on Girls
Beat Agents – Bad Girls
Kim Mono – Only the Pain
Jane Bond – Kim’s Bass Ginger
Beat Agents – Under my Skin
Bit Art – Rusty Steel
Mayah – Wild Street
Kim Mono – Kinky Babe
Liquid City – Go-Go Baby City Mix
Substrat Fetish – Take a Ride
Coco – Te Quiero
Monaland – Le Corsage
M. One – Game Girl
Canda – Asian Flow
Jackie B. – Brazilian Love

Bonustracks:
Kim Mono – Only the Pain
Monaland - Baby, don’t ya know
M. One – Party Game (In the House)
Planet Groove – Come on Girls
Silverbird – Uptown
Prince Kajuku – Gonna leave you
Jackie B. – Don’t you worry Part I+II
Canda & Dr. Fu – Man Chu Torture Mix
Cool – Light Voyage
Raman – Cyberhead Nu Nrg Remix
Electric Pussy – Weird Animals
Music 2000 – Space Launching
E.R. vs. P.G. – Disconnection

Die technische Umsetzung ist sauber; anscheinend sind die Kinderkrankheiten der Coolmusic-DVDs endgültig überstanden. Zu bemängeln bleibt lediglich, dass einige der Clips dermaßen aus der Reihe tanzen, dass man sie schnell überspringen muss, um nicht vor Scham im Boden zu versinken. Darunter leidet der Gesamteindruck von „Pussy Beats“, denn besonders die Musik ist diesmal erfreulich gelungen. Als optische und akustische Hintergrundberieselung dekadenter Parties aber eine Überlegung wert.

Fazit: Die Masse macht’s: Die DVD „Pussy Beats“ enthält neben 20 mehr oder weniger erotischen Clips eine separate Audio-CD mit 13 Bonustracks. Deshalb kann man über den ein oder anderen visuellen Ausrutscher hinwegsehen. Die Tracks sind dagegen fast ausnahmslos gelungen und erzeugen eine angenehm entspannte Atmosphäre, die zum Kuscheln einlädt. Dabei sollten die Videoclips allerdings nicht laufen... ()

alle Rezensionen von Tino Hahn ...
3 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Various Artists - Pussy Beats
Land / Jahr: Deutschland 2003
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Audio-CD mit 13 Bonustracks
Kommentare:

Weitere Filme von Clitora Eastwood:
Weitere Titel im Genre Musik:
DVD Pussy Beats kaufen Pussy Beats
DVD Down Beats 2 kaufen Down Beats 2
DVD Down Beats kaufen Down Beats
DVD Electronic Beats No. 2 kaufen Electronic Beats No. 2
DVD Move Vol. 1 - Beats in Space kaufen Move Vol. 1 - Beats in Space
DVD Nashville Pussy - Keep on Fuckin` in Paris kaufen Nashville Pussy - Keep on Fuckin` in Paris
DVD Udo Jürgens - Merci, Udo! kaufen Udo Jürgens - Merci, Udo!
DVD Richard Strauss DON QUIXOTE/Antonin Dvorak SYMPHONY NO. 8 kaufen Richard Strauss DON QUIXOTE/Antonin Dvorak SYMPHONY NO. 8
Weitere Filme von Coolmusic: