WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für BABYFACE – MTV unplugged NYC 1997
3,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of BABYFACE – MTV unplugged NYC 1997Making Of BABYFACE – MTV unplugged NYC 1997
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein BABYFACE – MTV unplugged NYC 1997 TrailerBABYFACE – MTV unplugged NYC 1997 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu BABYFACE – MTV unplugged NYC 1997

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: DVD-9
Medium: DVD
Genre: Musik
Tonformat:
E: Dolby Digital AC3
Verpackung: Amaray Case
Anbieter:
Sony Music
EAN-Code:
5099720197690 / 5099720197690
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Musik > DVD > BABYFACE – MTV unplugged NYC 1997

BABYFACE – MTV unplugged NYC 1997

BABYFACE – MTV unplugged NYC 1997 bestellen
Titel:

BABYFACE – MTV unplugged NYC 1997

Genre:
Musik
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! BABYFACE – MTV unplugged NYC 1997 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: BABYFACE – MTV unplugged NYC 1997 DVD

29,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 10.12.2016 00:38:01.

BABYFACE – MTV unplugged NYC 1997 Trailer ansehen:



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu BABYFACE – MTV unplugged NYC 1997:
Kenneth Edmonds alias BABYFACE, den Namen hat er vom extravaganten Bootsy Collins erhalten, ist einer erfolgreichsten Sänger und Produzenten im Soul- und R’n’B-Geschäft. Er hat unzählige Grammys gewonnen, ein eigenes Plattenlabel (LaFace), mit diesem nahm u.a. TLC, Usher und Outkast unter seine Fittiche, und Filmproduzent, und so weiter und so fort..... Kurz, der Mann hat es einfach drauf, und da darf dann auch ein Auftritt bei der MTV unplugged Serie, was für viele Musiker eine Art Ritterschlag ist, nicht fehlen.

Wer kennt nicht Songs wie „End of the Road“ oder „I’ll make love to you“ von Boyz II Men? Diese Melodien, die eben aus der Feder von Babyface stammen, geben auch maßgeblich die Richtung des 1997 aufgenommen Unplugged-Konzertes an: Soul und Schmuse-R’n’B.

Das Konzert startet mit einem Gastauftritt von Eric Clapton, den BABYFACE als Freund bezeichnet, und mit dem er natürlich auch schon zusammengearbeitet hat. Claptons „Change the World“ und „Talk to me“ geben die Beiden gemeinsam zum Besten. Bei diesem hochkarätigen Gastauftritt zu Beginn ist das Ende der Fahnenstange noch lange nicht erreicht. Nach weiterer Unterstützung von Künstlern wie Shanice Wilson und Beverly Crowder, holt sich BABYFACE seine Brüder Kevon und Melvin für die oben erwähnten Boyz II Men-Klassiker (End of the Road/I’ll make love to you) auf die Bühne. Der großartige 13-köpfige Band soll hier nicht unerwähnt bleiben.

Das Konzert findet in gewohnt entspannter Unplugged-Manier statt, und endet wohl mit dem Höhepunkt, so wie es sein sollte: Zusammen mit der Legende Stevie Wonder und „How come, how long“ wird die musikalische Darbietung abgerundet. Ein schön ruhiges Konzert. Negativ: Nach knapp 60 Minuten ist der Spaß schon vorbei.

Die Setlist des Konzertes:

1. Change the world (mit Eric Clapton)
2. Talk to me (mit Eric Clapton)
3. Whip appeal
4. Breathe again (mit Shanice Wilson)
5. Exhale (Shoop Shoop) (mit Beverly Crowder)
6. I’ll make love to you
7. End of the road
8. I care about you (mit K-Ci, JoJo, Melvin und Kevon Edmonds)
9. The day (that you gave me a son)
10.Gone to soon (mit Stevie Wonder)
11.How come, how long (mit Stevie Wonder)

Die DVD hat ein schlichtes Menü, negativ zu bewerten ist hier die Untertiteloption, die nämlich nur in Englisch geboten wird. Englische Sprache mit englischem Untertitel? Keine Ahnung wer das braucht. Das Bonusmaterial bietet eine klägliche Biografie und eine hingeklatschte Diskografie. Wirkt etwas lieblos. ()

alle Rezensionen von Andreas Niemann ...
3 von 50
1


Weitere Filminfos:

Medien-Typ: DVD
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Musik:
DVD Babyface - MTV Unplugged NYC 1997 kaufen Babyface - MTV Unplugged NYC 1997
DVD BABYFACE – MTV unplugged NYC 1997 kaufen BABYFACE – MTV unplugged NYC 1997
DVD Die Toten Hosen - MTV Unplugged: Nur zu Besuch, Unplugged im Wiener Burgtheater kaufen Die Toten Hosen - MTV Unplugged: Nur zu Besuch, Unplugged im Wiener Burgtheater
DVD Babyface - A Collection Of Hit Videos kaufen Babyface - A Collection Of Hit Videos
DVD Babyface - A Collection Of Hit-Videos kaufen Babyface - A Collection Of Hit-Videos
DVD Legends - Live at Montreux 1997 kaufen Legends - Live at Montreux 1997
DVD Ray Charles - Live at Montreux 1997 kaufen Ray Charles - Live at Montreux 1997
DVD Ray Charles - Live at Montreux 1997 kaufen Ray Charles - Live at Montreux 1997
Weitere Filme von Sony Music: