WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Roswell - Die Wahrheit ruht hier
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Roswell - Die Wahrheit ruht hierMaking Of Roswell - Die Wahrheit ruht hier
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Roswell - Die Wahrheit ruht hier TrailerRoswell - Die Wahrheit ruht hier Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Roswell - Die Wahrheit ruht hier

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-5
Medium: DVD
Genre: Science-Fiction
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo,Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
EAN-Code:
4010324021786 / 4010324021786
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Science-Fiction > DVD > Roswell - Die Wahrheit ruht hier

Roswell - Die Wahrheit ruht hier

Titel:

Roswell - Die Wahrheit ruht hier

Label:

Concorde Home Entertainment

Regie:

Jeremy Paul Kagan

Laufzeit:
87 Minuten
Genre:
Science-Fiction
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Roswell - Die Wahrheit ruht hier bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Roswell - Die Wahrheit ruht hier DVD

37,85 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 29.03.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Roswell - Die Wahrheit ruht hier:


Existiert außer uns Menschen noch weiteres Leben im Universum? Gibt es UFOs wirklich? Bis zum heutigen Tag wird gerätselt, ob es sich bei den Trümmern, die 1947 in der Nähe des kleinen Städtchens Roswell gefunden wurden, tatsächlich um ein UFO handelt. Ein spannender Cocktail aus Mystery und Science-Fiction mit Kyle MacLachlan und Martin Sheen in den Hauptrollen. Roswell Airbase in New Mexico, 1947. Mit Atombomben bestückte B-29 Bomber stehen in ständiger Alarmbereitschaft auf dem Rollfeld. In diese spannungsgeladene Atmosphäre des kalten Krieges platzt die Nachricht über unidentifizierbare Trümmer eines abgestürzten Flugobjekts ganz in der Nähe der Airbase. Handelt es sich um eine geheimes Airforce-Experiment? Um ein Flugzeug aus der Sowjetunion? Oder gar um die Reste eines UFOs? Der Geheimoffizier Major Jesse Marcel soll die Absturzstelle sichten und fährt zu dem Rancher, auf dessen Grund und Boden die Trümmer liegen. Schon nach kurzer Zeit ist er sich sicher: es ist das Flugobjekt von außerirdischen Wesen, die Materialien der Überreste dieses Flugobjekts sind ihm gänzlich unbekannt. Und war da in der Nacht zuvor nicht dieses seltsame, grelle Leuchten am Himmel gewesen? Die Sensation ist perfekt. Die Medien berichten über das UFO, Jesse Marcel steht im Rampenlicht. Doch auf einmal behaupten seine Vorgesetzten, bei den Fundstücken hätte es sich lediglich um die Überreste eines Wetterballons gehandelt, auch der Rancher, der sich anfangs sicher war, ein UFO auf seiner Weide gefunden zu haben, dementiert in einem Radiointerview alles. Jesse Marcels eigene Nachforschungen - er kann einfach nicht glauben, dass er nach so vielen Jahren in der Airforce nicht in der Lage gewesen sein soll, einen Wetterballon zu erkennen - werden von allen Seiten behindert. Statt dessen zwingen seine Vorgesetzten ihn, ebenfalls auszusagen, bei dem Fund hätte es sich nur um einen Wetterballon gehandelt und geben ihm dem Spott der ganzen Stadt preis. Auch dreißig Jahre später, Jesse Marcel ist inzwischen schwer krank, hat ihn die Suche nach der Wahrheit nicht losgelassen. Was wurde damals tatsächlich gefunden? Warum wurde ihm nie Zugang zu den Akten gewährt? Was wollten die Behörden damals vertuschen? Bei einem mehrtägigen Veteranentreffen, das er gemeinsam mit seiner Frau und seinem Sohn besucht, versucht er mit einigen seiner ehemaligen Kameraden ins Gespräch zu kommen und erfährt dabei die erstaunlichsten Dinge ... Roswell - Die Wahrheit ruht hier stammt aus dem Hause Concorde Home Entertainment.


Roswell - Die Wahrheit ruht hier Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Roswell - Die Wahrheit ruht hier:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Roswell - Die Wahrheit ruht hier:
Roswell 1947: Ein Farmer meldet einen merkwürdigen Fund auf seinem Grundstück. Trümmer, welcher er nach dem Unwetter vergangener Nacht aufgefunden hat. Da der örtliche Radiosender für Funde extraterrestrischer Herkunft 3.000 Dollar Belohnung zahlt, und er eben solche Vermutungen hegt, soll der Sheriff Untersuchungen veranlassen.

Major Jesse Marcel (Kyle MacLachlan) wird vom Militär beauftragt sich ein Bild von dem Trümmerfeld zu machen. Was er vorfindet ist keineswegs ein abgestürzter Wetterballon, solche hat er oft gesehen......

30 Jahre später kehrt Marcel mit seiner Familie zurück an den Ort der Geschehnisse von 1947. Er erinnert sich daran, wie sein Leben von diesem einen Tag verändert wurde:

Nachdem Major Marcel die Herkunft der Trümmer auf freier Pläne nicht als von einem Objekt militärischer Projekte oder von einem Wetterballon identifizieren kann, und niemand einen Absturz einer Rakete o.ä. gemeldet hat, ist er überzeugt, dass das Material nicht von der Erde stammt. Es hat zudem Eigenschaften, die sämtliche Forscher beeindrucken: Das Material ist nahezu unzerstörbar und regeneriert sich von selbst.
Als das Aufsehen einen Höhepunkt erreicht, das Örtchen Roswell weltweit bekannt ist, wird Marcel von der Regierung befohlen eine korrigierte Version der Geschichte zu erzählen. Er soll bekannt geben, es handele sich um einen Irrtum seinerseits, und die Absturzstelle und die Trümmer wären nun doch Folge eines Wetterballonabsturzes.

Noch immer kann der bereits pensionierte Major die Sache nicht ruhen lassen. Zum einen aufgrund der Schmach, als Volltrottel hingestellt zu werden, der nicht einmal einen Wetterballon von einem Ufo unterscheiden kann, zum anderen um endlich die Wahrheit ans Licht zu bringen.

Seine Nachforschungen führen zu immer mehr Beteiligten der vergangenen mysteriösen Vorfälle, die mehr oder minder bereit sind zu reden. Dabei erfährt er, dass sogar Leichen und ein lebendiger Außerirdischer gefunden wurden, andere Absturzstellen bestanden, weitere Kontakte stattgefunden haben, und wie die Wahrheit damals mit Bestechungen und Intrigen vertuscht worden ist.

Letztendlich fehlen dem Major Beweise, er ist zwar um einige Informationen reicher, die Wahrheit ist dennoch nicht aufgedeckt worden.

„Roswell“ ist ein ganz schwacher Science-Fiction-Film, dessen Verlauf so vorhersehbar ist wie die Melodie eines Dieter-Bohlen-Songs. Liegt vielleicht daran, dass der Film schon ab 6 Jahren freigegeben ist, aber diesen Film mit „Akte X“ zu vergleichen (offizielle Filmbeschreibung) grenzt schon fast an eine Frechheit. Der Film plätschert so vor sich hin, und von einer Spannungskurve kann nicht die Rede an, denn zum Schluss wird die Story eher langweiliger als spannender.
Was außerdem noch negativ auffällt ist die Kostümierung. Die Alterung der Darsteller um 30 Jahre ist dermaßen schlecht ausgeführt, dass man vermutet, ein Praktikant hätte die/den Visagisten vertreten.
Fazit: Bitte nicht von der offiziellen Filmbeschreibung in die Irre führen lassen. Dieser Film ist nicht für Mystery- oder gar Akte-X-Fans. Für solche wird die Spielzeit von 87 Minuten sehr lang. Vielmehr eignet er sich wirklich nur für Kinder.

Bonusmaterial: Die DVD hat in puncto Bonusmaterial sehr wenig zu bieten. Es existieren nur drei Trailer zu „12 Monkeys“, „The Mothman Prophecies“ und „Lara Croft- Die Wiege des Lebens“. ()

alle Rezensionen von Andreas Niemann ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl
Kommentare:

Weitere Filme von Jeremy Paul Kagan:
Weitere Titel im Genre Science-Fiction:
DVD Roswell - Die Wahrheit ruht hier kaufen Roswell - Die Wahrheit ruht hier
DVD Die Hüterin der Wahrheit - Dinas Bestimmung kaufen Die Hüterin der Wahrheit - Dinas Bestimmung
DVD Die Hüterin der Wahrheit - Dinas Bestimmung kaufen Die Hüterin der Wahrheit - Dinas Bestimmung
DVD Akte X - Jenseits der Wahrheit - Director`s Cut kaufen Akte X - Jenseits der Wahrheit - Director`s Cut
DVD Akte X - Jenseits der Wahrheit - Director`s Cut kaufen Akte X - Jenseits der Wahrheit - Director`s Cut
DVD Stargate - The Ark of Truth - Quelle der Wahrheit kaufen Stargate - The Ark of Truth - Quelle der Wahrheit
DVD Humanoid - Der letzte Kampf der Menschheit kaufen Humanoid - Der letzte Kampf der Menschheit
DVD Humanoid - Der letzte Kampf der Menschheit kaufen Humanoid - Der letzte Kampf der Menschheit
Weitere Filme von Concorde Home Entertainment: