WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
Close Captioning / UntertitelKeine Untertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Alex & EmmaMaking Of Alex & Emma
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Alex & Emma TrailerKein Alex & Emma Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Alex & Emma

RC 2 FSK Info fehlt
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Englisch
Anbieter:
Universum Film
EAN-Code:
0828765785495 / 0828765785495
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Alex & Emma

Alex & Emma

Titel:

Alex & Emma

Regie:

Rob Reiner

Laufzeit:
92 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
oA
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Alex & Emma bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Alex & Emma DVD

9,79 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 09.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Alex & Emma:


Der junge Schriftsteller Alex hat ein Problem. Er hat 100.000 Dollar Spielschulden bei einem ungeduldigen Kredithai, der ihm seine reichlich ungemütlichen Geldeintreiber auf den Hals hetzt. Die lassen zunächst Alex` Laptop in Flammen aufgehen, bevor sie ihn kopfüber aus dem Fenster hängen. Mit Müh und Not kann der angehende Pulitzer-Preisträger die Grobiane auf einen weiteren Monat vertrösten, nur müsste er bis dahin seinen neuesten Roman beendet haben, um das nötige Kleingeld von seinem Verleger zu bekommen. Schade nur, dass Alex gerade unter einer schweren Schreibblockade leidet und noch kein einziges Wort zu Papier gebracht hat. Eine Stenotypistin muss her, der er in Windeseile sein neuestes Werk diktieren kann. Doch als er dann die auf den ersten Blick etwas konservativ erscheinende Stenotypistin Emma unter falschem Vorwand in seine heruntergekommene Junggesellenbude lockt, ahnt er nicht, worauf er sich damit einlässt. Die äußerst selbstbewusste und reichlich vorlaute Dame hält nämlich mit ihrer Kritik keineswegs hinterm Berg, als bei Alex endlich wieder die kreativen Ströme fließen. So nimmt die ebenso dramatische wie amüsante Liebesgeschichte zwischen einem mittellosen Hauslehrer mit fatalem Hang zum Glücksspiel und seiner hoch verschuldeten französischen Arbeitgeberin in der mondänen amerikanischen High-Society des Jahres 1924 eine - auch für den Autoren - ungewöhnliche Wendung. Wie kommt es, dass den Helden seines Romans urplötzlich das zünftige Au-Pair-Mädchen mehr interessiert als seine elegante Chefin? Und warum hat dieses Mädchen so verdammt viel Ähnlichkeit mit Alex` Stenotypistin Emma? Alex & Emma stammt aus dem Hause Universum Film.


Alex & Emma Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Alex & Emma:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Alex & Emma:
Der junge Schriftsteller Alex hat ein Problem. Er hat 100.000 Dollar Spielschulden bei einem ungeduldigen Kredithai, der ihm seine reichlich ungemütlichen Geldeintreiber auf den Hals hetzt. Die lassen zunächst Alex' Laptop in Flammen aufgehen, bevor sie ihn kopfüber aus dem Fenster hängen. Mit Müh und Not kann der angehende Pulitzer-Preisträger die Grobiane auf einen weiteren Monat vertrösten, nur müsste er bis dahin seinen neuesten Roman beendet haben, um das nötige Kleingeld von seinem Verleger zu bekommen.

Schade nur, dass Alex gerade unter einer schweren Schreibblockade leidet und noch kein einziges Wort zu Papier gebracht hat. Eine Stenotypistin muss her, der er in Windeseile sein neuestes Werk diktieren kann. Doch als er dann die auf den ersten Blick etwas konservativ erscheinende Stenotypistin Emma unter falschem Vorwand in seine heruntergekommene Junggesellenbude lockt, ahnt er nicht, worauf er sich damit einlässt. Die äußerst selbstbewusste und reichlich vorlaute Dame hält nämlich mit ihrer Kritik keineswegs hinterm Berg, als bei Alex endlich wieder die kreativen Ströme fließen.

So nimmt die ebenso dramatische wie amüsante Liebesgeschichte zwischen einem mittellosen Hauslehrer mit fatalem Hang zum Glücksspiel und seiner hoch verschuldeten französischen Arbeitgeberin in der mondänen amerikanischen High-Society des Jahres 1924 eine - auch für den Autoren - ungewöhnliche Wendung. Wie kommt es, dass den Helden seines Romans urplötzlich das zünftige Au-Pair-Mädchen mehr interessiert als seine elegante Chefin? Und warum hat dieses Mädchen so verdammt viel Ähnlichkeit mit Alex' Stenotypistin Emma?Die Bildqualität der DVD ist schon eine kleine Enttäuschung und erinnert teilweise mehr an eine VHS, als DVD. Die Bildschärfe kommt während des gesamten Films nicht über ein „befriedigend“ hinaus. Auch beim Bildrauschen zeigt sich kaum Besserung, auch wenn es nicht ganz so „störend“ ins Gewicht fällt wie die Schärfe der Vorlage. Die Farben sind zwar größtenteils recht ordentlich gelungen, leiden aber unter einem ganz leichten Rotstich, der im Gegensatz zur gelben Untermalung der „Romaneinblendungen“ nicht gewollt zu sein scheint. Immerhin ist das Bild einigermaßen ruhig und nahezu frei von Verunreinigungen oder Defekten.Die Tonqualität ist auf einem wesentlich höheren Niveau anzusiedeln als die des Bildes. Zwar sollte man auch hier nicht zuviel erwarten, aber für eine kleinere Produktion ist sie allemal passabel. Sowohl Musik, als auch Dialoge und Geräusche liegen in bester Qualität vor, kommen aber was den Raumklang betrifft eher dezent rüber. Einzig und allein die Filmmusik sorgt für etwas Abwechslung und deutlichere Boxenauslastung. Direktionale Effekte gibt es erwatrtungsgemäß nicht.Die „Extras“ fallen leider etwas karg aus, was bei kleineren Produktionen aber durchaus „normal“ ist, denn neben dem Audiokommentar, gesprochen vom Regisseur Rob Reiner und Protagonist Luke Wilson, wird weiter fast nichts geboten, sieht man mal von unkommentierten Aufnahmen der Dreharbeiten ab, die sich „Hinter den Kulissen“ verstecken. Eine Trailershow ohne Vorschau auf den Hauptfilm bildet den Abschluss des eher dürftigen Zusatzmaterials.Insgesamt handelt es sich um eine durchschnittliche DVD mit Schwächen bei Bild und Ton. Auch die Extras beschränken sich auf ein Minimum. Der Film bietet die typische Aneinanderreihung von Klischees aus dem zwischenmenschlichen Bereich, speziell dem Geschlechterkampf. Wer aber auf kitschige Liebeskomödien à la Hollywood steht, der wird hier mit Sicherheit weder vom Inhalt noch der Umsetzung auf dem digitalen Medium enttäuscht. Mehr sollte man aber auch nicht erwarten - potenzieller Ausleihtitel. ()

alle Rezensionen von DVD-Palace-Team ...
4 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Alex and Emma
Land / Jahr: USA 2003
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Interviews, Audiokommentar von Rob Reiner und Luke Wilson, Hinter den Kulissen, Cast & Crew, Bildergalerie
Kommentare:

Weitere Filme von Rob Reiner:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Alex & Emma kaufen Alex & Emma
DVD Alex & Emma kaufen Alex & Emma
DVD Alex und der Löwe kaufen Alex und der Löwe
DVD Ruth & Alex - Verliebt in New York kaufen Ruth & Alex - Verliebt in New York
DVD Ruth & Alex - Verliebt in New York kaufen Ruth & Alex - Verliebt in New York
DVD Emma kaufen Emma
DVD Emma kaufen Emma
DVD Emma - Reclam Edition kaufen Emma - Reclam Edition
Weitere Filme von Universum Film: