WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Lantana - Manchmal ist Liebe nicht genug
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Lantana - Manchmal ist Liebe nicht genugMaking Of Lantana - Manchmal ist Liebe nicht genug
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Lantana - Manchmal ist Liebe nicht genug TrailerLantana - Manchmal ist Liebe nicht genug Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Lantana - Manchmal ist Liebe nicht genug

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: DVD
Medium: DVD
Genre: Thriller
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Keine Untertitel
Anbieter:
EuroVideo
EAN-Code:
4009750245132 / 4009750245132
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Thriller > DVD > Lantana - Manchmal ist Liebe nicht genug

Lantana - Manchmal ist Liebe nicht genug

Titel:

Lantana - Manchmal ist Liebe nicht genug

Regie:

Ray Lawrence

Laufzeit:
115 Minuten
Genre:
Thriller
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Lantana - Manchmal ist Liebe nicht genug bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Lantana - Manchmal ist Liebe nicht genug DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
momox.de - DVD Sofort-Ankauf Ankauf bei Momox Ankauf bei Momox
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 22.12.2014 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Lantana - Manchmal ist Liebe nicht genug:


Im Gestrüpp liegt eine wunderschöne Frauenleiche. Die Ermordete heißt Valerie Sommers und ihr Ableben wirft den Alltag einer Reihe Menschen gehörig aus der Bahn. In ein Netz aus Betrug und Verrat gezogen werden ein Polizist in der Midlife-Crisis, der seine Frau mit Jane betrügt, Jane die glaubt, Hinweise gefunden zu haben, dass ihr Nachbar, ein Familienvater mit Prolo-Charme, der Mörder Valeries sein könnte und ihr Ex-Ehemann, der sich plötzlich wieder Hoffnungen macht. Für sie alle scheint es kein Zurück in ein normales Leben mehr zu geben. Lantana - Manchmal ist Liebe nicht genug stammt aus dem Hause EuroVideo.


Lantana - Manchmal ist Liebe nicht genug Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Lantana - Manchmal ist Liebe nicht genug:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Lantana - Manchmal ist Liebe nicht genug:
Seinen Titel bezieht „Lantana – Manchmal ist Liebe nicht genug“ von einem dichten und stachligen Kraut, das wegen seiner farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten gelegentlich auch angebaut wird. Gleich zu Beginn erblickt der Zuschauer diese Pflanzen und in ihnen verbirgt sich eine furchtbar zugerichtete Frauenleiche. Schon dadurch wird versinnbildlicht, dass sich unter jeder schillernden Oberfläche ein schreckliches Geheimnis verbirgt. Dabei spielt Regisseur Ray Lawrence anfangs noch geschickt mit den Erwartungen des Zuschauers: Die bunten Blüten, das leise Zirpen von Grillen, all das suggeriert Lebendigkeit, doch kaum sinkt die Kamera zwischen die Blüten und taucht tiefer, schwenkt die Atmosphäre um. Szenen wie diese haben Kritiker immer wieder dazu gebracht, „Lantana“ in die Nähe von David Lynchs Filmen zu drängen und auf diese Vergleiche kann Ray Lawrence stolz sein. Zwar erscheint sein Film nicht gar so rätselhaft wie die cineastischen Möbiusschleifen von Lynch, doch die Handlung legt ihren Finger mit schlafwandlerischer Sicherheit auf die Stellen, die wirklich weh tun: Liebe, Sex, Verrat und Tod sind die Zutaten, die in „Lantana“ vier Ehepaare ins Verderben stürzen. Dazu gesellt sich eine mysteriöse Handlung, in der nichts ist, wie es scheint. Für alle Beteiligten scheint es nach dem Leichenfund kein Zurück mehr in ein normales Leben zu geben.

Die Figuren werden nach und nach in die Handlung eingeführt und obwohl es zu Beginn keinerlei Verbindung zwischen ihnen zu erkennen ist, ahnt man bereits sehr genau, dass es unauslöschbare Gemeinsamkeiten gibt. Dieser Kniff erinnert stark an „Short Cuts“ von Robert Altman, dessen Vorbildfunktion auch in einigen weiteren Szenen von „Lantana“ sichtbar wird. Die Stimmung des Films wirkt zudem nur durch das am Anfang vorweggenommene Ende bedrohlich; der gleichmütige Erzählstil weckt kaum Erwartungen an eine tödliche Zuspitzung der Ereignisse. Durch das geschickte Spiel mit den Erwartungen des Zuschauers prädestiniert sich „Lantana – Manchmal ist Liebe nicht genug“ als empfehlenswerter Psychothriller mit Tiefgang, der zu einem erneuten Wiedersehen förmlich einlädt. Die Vielschichtigkeit und Allgemeingültigkeit der Handlung um enttäuschte Gefühle und entlarvte Geheimnisse machen aus dem Film ein kleines Meisterwerk, das hierzulande leider beinahe völlig untergegangen ist. Dabei handelt es sich um eine australische-deutsche Produktion, die in Australien mit sieben Auszeichnungen des Australian Film Institute geadelt wurde. Die Besetzung ist ein weiterer Grund, den Film seiner Sammlung einzuverleiben: Neben Barbara Hershey und Anthony LaPaglia begeistert Geoffrey Rush durch sein intensives und kompromissloses Spiel.

Fazit: „Lantana – Manchmal ist Liebe nicht genug“ kleidet sich im Gewand eines Psychothrillers, doch sein Kern enthüllt eine bittere und rätselhafte Liebesgeschichte. Regisseur Ray Lawrence hat mit einer eindrucksvollen Besetzung einen mysteriösen Film inszeniert, der sich mit den düsteren Schleiern beschäftigt, die sich über das legen, was wir naiverweise als Liebe bezeichnen. Vier Paare waten durch einen Sumpf aus Liebe, Sex, Verrat, Enttäuschung und Tod und stehen am Ende vor den Trümmern ihrer Existenz. Ein eindrucksvoller Film, der bei der Preisverleihung des Australian Film Institute mit sieben Auszeichnungen der Gewinner des Abends war. ()

alle Rezensionen von Tino Hahn ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Lantana
Land / Jahr: Deutschland / Australien 2001
Medien-Typ: DVD
Kommentare:

Weitere Filme von Ray Lawrence:
Weitere Titel im Genre Thriller:
DVD Lantana - Manchmal ist Liebe nicht genug kaufen Lantana - Manchmal ist Liebe nicht genug
DVD Lantana kaufen Lantana
DVD Love Kills - Nicht nur die Liebe tötet kaufen Love Kills - Nicht nur die Liebe tötet
DVD Viva Riva! - Zu viel ist nie genug kaufen Viva Riva! - Zu viel ist nie genug
DVD Viva Riva! - Zu viel ist nie genug kaufen Viva Riva! - Zu viel ist nie genug
DVD Genug - Jeder hat eine Grenze - Special Edition kaufen Genug - Jeder hat eine Grenze - Special Edition
DVD The Call - Leg nicht auf! kaufen The Call - Leg nicht auf!
DVD The Call - Leg nicht auf! kaufen The Call - Leg nicht auf!
Weitere Filme von EuroVideo: