WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
BiografienKeine Biografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Die Klasse von `99Kein Making Of Die Klasse von `99
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Die Klasse von `99 TrailerDie Klasse von `99 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Die Klasse von `99

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (1.77:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
EAN-Code:
4011976821489 / 4011976821489
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Die Klasse von `99

Die Klasse von `99

Titel:

Die Klasse von `99

Label:

Highlight Video

Regie:

Marco Petry Interview mit Marco Petry: Die Klasse von 99

Laufzeit:
90 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Die Klasse von `99 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Die Klasse von `99 DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 04.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Die Klasse von `99:


Felix hat die Schnauze gestrichen voll. Er schmeißt sein Studium und fährt zurück in die Heimat. Denn da wartet die Clique aus der guten alten Schulzeit auf ihn. Darunter ist auch Sören, Felix’ bester Freund, der sich mittlerweile mit kleineren Drogenkurierfahrten ein bisschen Geld dazuverdient. Doch Felix ist das egal. Er will endlich wieder Party machen, endlich wieder Spaß haben und so richtig abfeiern mit seinen Freunden. Hauptsache unbeschwert das Leben genießen. Aber irgendwas ist anders. Was ist bloß los? Dazu kommt noch, Felix verliebt sich ausgerechnet in Sörens Freundin Simona, was die ohnehin schon seltsame Stimmung nicht gerade verbessert. Erst ein tragischer Zwischenfall lässt die Freunde wieder wach werden und hilft ihrem Leben auf die Sprünge ... Die Klasse von `99 stammt aus dem Hause Paramount Home Entertainment.


Die Klasse von `99 Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Die Klasse von `99:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Die Klasse von `99:
„Die Klasse von 1999“ – So heißt ein drittklassiger Actionreißer, der es durch seinen brutalen Vorgänger „Die Klasse von 1984“ und die trashige Story zu einschlägiger Bekanntschaft gebracht hat. Vom Titel her unterscheidet sich „Die Klasse von `99“ nur minimal, doch inhaltlich liegen Welten zwischen den beiden Filmen: In dem 2003 entstandenen Jugenddrama wird die Geschichte einiger Jugendlicher erzählt, von denen einer kurzzeitig dem Kleinstadtmief den Rücken zugedreht hatte, bevor er doch wieder in die Provinz zurückgekehrt, überfordert und im Grunde seines Herzen einsam.

Der Film profitiert enorm davon, dass sein Schauplatz nicht die Großstadt mit ihren edel durchgestylten Szeneläden und den supercool aussehenden Posern und Bunnys ist, sondern die Provinz, was für die nötige Prise Realismus und Ernsthaftigkeit sorgt. Unaufdringlich und ruhig erzählt Regisseur Marco Petry seine Geschichte und hinterfragt dabei subtil und ohne plakative Effekte die Motivationen seiner Protagonisten. Wie mit einem Skalpell legt er dabei aufkeimende Lebenslügen frei und kommt zu der Erkenntnis, dass Nostalgie kein besonders fruchtbarer Nährboden ist, auf dem man eine Freundschaft aufbauen oder weiterführen kann. Selten hat ein deutscher Film bisher so viel Feingefühl aufgebracht und seine Protagonisten so wenig dem Spott ausgesetzt wie „Die Klasse von ’99“. Das allein sollte schon Grund genug sein, dem Film eine Chance zu geben, denn die hat er sich auf jeden Fall verdient.

Schade ist lediglich, dass die Qualität des Films an den Kinokassen nicht honoriert wurde, da die Erwartungen des Publikums eher in Richtung von Filmen wie „Feuer, Eis und Dosenbier“ lief, was an der Besetzung einer der Hauptrollen mit Axel Stein liegt. Die anderen Rollen sind glaubhaft und weniger vorbelastet besetzt worden, während in Nebenrollen Jürgen Tarrach und Daniel Brühl zu sehen sind.

Fazit: Falsche Erwartungen sind das einzige, was den Genuss von „Die Klasse von `99 – Schule war gestern – Leben ist jetzt“ schmälern können: Keine banale und mit allerlei Fäkalhumor gespickte Teeniekomödie erwartet den Zuschauer, sondern ein erstaunlich intimes und realistisches Jugend-Drama, das die Messlatte für Jugend-Dramen aus Deutschland sehr hoch legt. Auch aus dem Grund sehenswert, dass „Die Klasse von ’99“ dem Glauben an den deutschen Film wieder neue Nahrung gibt. ()

alle Rezensionen von Tino Hahn ...
4 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Die Klasse von `99 - Schule war gestern, Leben ist jetzt!
Land / Jahr: Deutschland 2003
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Biographien Crew, Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interviews, Blick hinter die Kulissen, Deleted Scenes
  • http://www.dieklassevon99.de
  • Kommentare:

    Weitere Filme von Marco Petry:
    Weitere Titel im Genre Komödie:
    DVD Die Klasse von `99 kaufen Die Klasse von `99
    DVD Ein Begräbnis 1. Klasse kaufen Ein Begräbnis 1. Klasse
    DVD Eine Klasse für sich kaufen Eine Klasse für sich
    DVD Eine Klasse für sich kaufen Eine Klasse für sich
    DVD Eine Klasse für sich kaufen Eine Klasse für sich
    DVD Ein Begräbnis 1. Klasse - Classic Movie Collection kaufen Ein Begräbnis 1. Klasse - Classic Movie Collection
    DVD Best of Hollywood: Ein ganz normaler Held / Eine Klasse für sich kaufen Best of Hollywood: Ein ganz normaler Held / Eine Klasse für sich
    DVD StadtLandLiebe kaufen StadtLandLiebe
    Weitere Filme von Paramount Home Entertainment:
    Weitere Filme vom Label Highlight Video: