WERBUNG

Unser Horror Special
Von Bestien, Blut und Bösen, von Mythen, Monstern und Mutanten

Horror? Aber wie und auf wie unermeßlich vielfältige Weise: Unser Horror Special informiert umfassend mit zahlreichen Infos rund um das gruselige Genre...


BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Blutiges ErbeMaking Of Blutiges Erbe
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Blutiges Erbe TrailerBlutiges Erbe Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Blutiges Erbe

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Horror
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Französisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte
Anbieter:
Universum Film
EAN-Code:
0828766144192 / 0828766144192
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Horror > DVD > Blutiges Erbe

Blutiges Erbe

Titel:

Blutiges Erbe

Regie:

Jean Veber

Laufzeit:
84 Minuten
Genre:
Horror
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Blutiges Erbe bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Blutiges Erbe DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 04.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Blutiges Erbe:


Auf einer Umweltkonferenz lernen sich der Apotheker Yan Lazarrec und der Kommissar Barrier aufgrund ihrer militant grünen Ansichten kennen und schätzen. Noch ahnt der Cop nicht, dass es sich bei dem neuen Freund um den Urheber einer mysteriösen Mordserie an profilierten Umweltsündern und gewissenlosen Industriellen handelt, die ausgerechnet Barrier nun endlich klären soll. Als Lazarrec die Maske fallen lässt und Barrier zur Teilnahme bittet, muss dieser zwischen Loyalität zum Gesetz und Bruder im Geiste wählen. Blutiges Erbe stammt aus dem Hause Universum Film.


Blutiges Erbe Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Blutiges Erbe:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Blutiges Erbe:
"Auf einer Umweltkonferenz lernen sich der Apotheker Yan Lazarrec und der Kommissar Barrier aufgrund ihrer militant grünen Ansichten kennen und schätzen. Noch ahnt der Cop nicht, dass es sich bei dem neuen Freund um den Urheber einer mysteriösen Mordserie an profilierten Umweltsündern und gewissenlosen Industriellen handelt, die ausgerechnet Barrier nun endlich klären soll. Als Lazarrec die Maske fallen lässt und Barrier zur Teilnahme bittet, muss dieser zwischen ""Loyalität zum Gesetz"" und ""Bruder im Geiste"" wählen.Was sich Universum Film beim Bild dieser DVD gedacht hat, wird wohl für immer ein Geheimnis bleiben. Der gute erste Eindruck wird schnell zunichte gemacht und bleibt für den weiteren Verlauf des Films auf diesem Niveau. Als wäre dies nicht ausreichend genug, wird es zum Ende des Films noch einmal schlimmer. Die Rede ist von Kompressionsproblemen. Der „gute“ Eindruck entsteht immer bei „Standbildern“, also wenn nur wenig Bewegung im Bild ist und auch die Kamera sich nicht bewegt. Dann hat man als Zuschauer durchaus das Gefühl, ein überdurchschnittlich scharfes Bild zu sehen. Sobald jedoch auch nur der Hauch einer Bewegung ins Bild kommt, wirkt das Bild stellenweise schlagartig „matschig“ und fängt an zu verschwimmen, was sehr stark in den Gesichtern der Schauspieler zu sehen ist.

Da dies kein Einzelfall ist - sondern sich durch den gesamten Film zieht - fällt es schwer, diesen Punkt zu ignorieren (nimmt er doch gerade zum Ende des Films noch zu). Von den verschwimmenden Flächen und diesbzgl. bedingten Nachzieheffekten einmal abgesehen, ist das Bild bis auf die etwas blass wirkenden Farben sonst frei von Fehlern. Es sind weder Risse, Schmutz oder sonstige Fehler auszumachen. Auch Hintergrundrauschen ist im Bild keines zu sehen (von den Schlieren der Kompression einmal abgesehen). Damit erreicht die DVD gerade noch 5/10 Punkten, jedoch mit der Tendenz nach unten.Die Tonspuren liegen sowohl in Deutsch als auch Französisch in Dolby Digital 5.1 auf der DVD vor. Beide Tonspuren hinterlassen durch den gesamten Film einen gleichbleibend sauberen Eindruck, wobei die deutsche Tonspur einen Tick besser klingt. Ein am Anfang hörbares Hintergrundrauschen ist beabsichtigt, da es zum Fernsehbeitrag im Film abgespielt wird. Genrebedingt ist aus den Surround-Lautsprechern nicht viel zu hören, sie werden jedoch vereinzelt angesprochen. Deutlich mehr ist aus dem hinteren Bereich immer dann zu hören, wenn Musik zum Einsatz kommt. Dann wird sogar der Subwoofer mal angesprochen, der im Film sonst nicht zu vernehmen ist. Im Vergleich zum Bild ein durchaus gutes Ergebnis.Mit den Menüs gibt sich Universum Film in der jüngeren Vergangenheit viel Mühe, so ist auch dieses Menü durchgehend - passend zum Film - animiert und mit Musik unterlegt. Die Kapitelwahl zeigt nicht nur Standbilder, sondern jedes einzelne Kapitel spielt einen kleinen Teil des Films ab und ist dabei ebenfalls mit Musik unterlegt. Auch positiv möchte ich die deutschen Untertitel für Hörgeschädigte ansprechen. Eine Trailershow zu 7 weiteren Filmen auf DVD ist ebenfalls vorhanden. Im Bonusmaterial finden wir neben zwei französischen auch den deutschen Trailer zum Film. Auch wenn diese nur kurze Szenen des Film enthalten, ist es dennoch seltsam, dass die Trailer (zumindest zwei) die Probleme, welche ich im Bild zum Film angesprochen habe, nicht aufweisen. Abgeschlossen wird das Bonusmaterial durch das „Making of der Special Effects“ mit einer Lauflänge von knapp 15 Minuten. Da das Making of ausschließlich in französicher Sprache ohne Untertitel auf der DVD vorliegt, dürften nur wenige Zuschauer wirklich etwas verstehen. So wird sich das „Special“ wohl kaum jemand anschauen.Eine durchwachsene DVD, die weder beim Bild noch Bonusmaterial wirklich punkten oder überzeugen kann. Hat man die Bildfehler einmal gesehen, fallen selbst die kleinsten Probleme auf. Das französische Making of zu den Special Effects hätte man sich in der Form ebenfalls besser gespart, da man als Zuschauer ohne Französischkenntnisse kein Wort von dem versteht, was die Schauspieler einem sagen wollen. Beim Ton wiederum gibt es nicht viel auszusetzen, auch wenn dieser genrebedingt eher frontlastig und nur beim Einsatz von Musik rundum zu hören ist. Das allein kann die DVD jedoch nicht mehr retten. Hier hätten wir uns für einen – durchaus sehenswerten - Film aus dem Jahr 2003 nicht nur mehr gewünscht, sondern wesentlich mehr erwartet." ()

alle Rezensionen von Stefan Mörkels ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Le pharmacien de garde / The Pharmacist
Land / Jahr: Frankreich 2003
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Horror:
DVD Blutiges Erbe kaufen Blutiges Erbe
DVD Fear Itself - Vol. 6 - Blutiges Erwachen kaufen Fear Itself - Vol. 6 - Blutiges Erwachen
DVD Bitter Feast - Blutiges Kochduell kaufen Bitter Feast - Blutiges Kochduell
DVD Bitter Feast - Blutiges Kochduell kaufen Bitter Feast - Blutiges Kochduell
DVD Montclare - Erbe des Grauens - Next of Kin - Cover B kaufen Montclare - Erbe des Grauens - Next of Kin - Cover B
DVD Montclare - Erbe des Grauens - Next of Kin - Cover A kaufen Montclare - Erbe des Grauens - Next of Kin - Cover A
DVD Meet the Blacks kaufen Meet the Blacks
DVD Grimms Grusel Märchen kaufen Grimms Grusel Märchen
Weitere Filme von Universum Film: