WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Filmjuwelen: Abenteuer in Rio
0,0
Bewertung für Filmjuwelen: Abenteuer in RioBewertung für Filmjuwelen: Abenteuer in RioBewertung für Filmjuwelen: Abenteuer in RioBewertung für Filmjuwelen: Abenteuer in RioBewertung für Filmjuwelen: Abenteuer in Rio

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Filmjuwelen: Abenteuer in RioMaking Of Filmjuwelen: Abenteuer in Rio
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Filmjuwelen: Abenteuer in Rio TrailerFilmjuwelen: Abenteuer in Rio Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Filmjuwelen: Abenteuer in Rio

RC FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Abenteuer
Bildformat:
16:9 (1.66:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0,Französisch: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Amaray Case im Schuber
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Alive AG
Label:
Filmjuwelen
EAN-Code:
4042564154580 / 4042564154580
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Abenteuer > DVD > Filmjuwelen: Abenteuer in Rio

Filmjuwelen: Abenteuer in Rio

Titel:

Filmjuwelen: Abenteuer in Rio

Label:

Filmjuwelen

Regie:

Philippe de Broca

Laufzeit:
110 Minuten
Genre:
Abenteuer
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Filmjuwelen: Abenteuer in Rio bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Filmjuwelen: Abenteuer in Rio DVD

8,78 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Filmjuwelen: Abenteuer in Rio:


Der Soldat Adrien (Jean-Paul Belmondo) ist eine Woche auf Urlaub und will in Paris eigentlich seine Verlobte Agnes treffen. Doch die wird von Ganoven entführt und nach Rio de Janeiro verschleppt. Adrien nimmt die Verfolgung auf, die ihn quer durch Brasilien bis zum Amazonas führt. Filmjuwelen: Abenteuer in Rio stammt aus dem Hause Alive AG.


Filmjuwelen: Abenteuer in Rio Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Filmjuwelen: Abenteuer in Rio:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Filmjuwelen: Abenteuer in Rio:
Er verkörperte den Charmeur und Frauenheld, den handfesten Draufgänger sowie den Geist des Anarchismus, und stand, von Komödie bis Thriller, mit den größten Stars vor der Kamera. Mit dem Film „Außer Atem“ (1960) feierte der französische Schauspieler seinen Durchbruch, und avancierte in den folgenden Jahren mit Filmen wie „Abenteuer in Rio“, „Boraslino“ oder „Angst über der Stadt“ zu einem der populärsten Vertreter des internationalen Films. Keine Frage, die Rede ist von Jean-Paul Belmondo, der von seinen Landsleuten liebevoll nur „Bébel“ genannt wird.

Zur Freude aller Belmondo-Fans veröffentlicht die Alive AG in ihrer Filmjuwelen-Reihe, nach Jahren des Wartens, nun endlich den 1964 gedrehten Abenteuerfilm „Abenteuer in Rio“ auf DVD sowie natürlich auch auf Blu-ray. Auf dem Regiestuhl saß von Regisseur Philippe de Broca (der insgesamt sechs Filme mit Jean-Paul Belmondo drehte, wie z.B. „Cartouche, der Bandit“, „Die tollen Abenteuer des Monsieur L.“). An Belmondos Seite ist Catherine Deneuves ältere Schwester Françoise Dorléac („Wenn Katelbach kommt“, „Das Milliarden-Dollar-Gehirn“) zu sehen, die leider im Alter von 25 Jahren bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Nizza ums Leben kam, sowie Adolfo Celi („James Bond 007 - Feuerball“, „Top Job“).

„Abenteuer in Rio“ hält was sein Titel verspricht. Der Zuschauer bekommt ein Abenteuer geboten, was seinesgleichen sucht. Voller Ideenreichtum, Action nonstop und einer gehörigen Portion Witz verschlägt es Belmondo als Adrien Dufourquet, ein französischer Soldat der Luftwaffe, der während seines 8-tägigen Heimaturlaubs eigentlich seine exzentrische Verlobte Agnès Villermosa in Paris besuchen will, nach Rio de Janeiro bis nach Brasilia. Dazu kommt es, als vor Adriens Ankunft in Paris, Diebe aus dem aus dem Völkerkundemuseum eine alt-amerikanische Statuette entwendeten. Von dieser Statuette existieren drei, die die damaligen Expeditionsteilnehmer de Castro, Villermosa und Catalan im brasilianischen Dschungel gefunden haben. Jeder der Teilnehmer nahm eine der Statuetten an sich. Die Langfinger haben es auch auf die anderen Statuen abgesehen, da der Legende nach, die Vereinigung der Figuren zu einem sagenumwobenen Schatz im tiefsten Dschungel des Amazonas führen soll. Eine dieser Figuren gehörte auch dem Vater von Agnés, der bereits kurze Zeit nach der Expedition verstarb. Agnès weiß, wo sich die Statuette ihres Vaters in Rio befindet, aber noch bevor sie handeln kann, wird sie gekidnappet, unter Drogen gesetzt und nach Rio verfrachtet. Doch als die Entführer mit der unter Drogeneinfluss fügigen Agnés das Flugzeug nach Rio de Janeiro besteigen, gelingt es Adrien, unbemerkt an Bord des Flugzeugs zu kommen. In der Stadt der Samba-Rhythmen angekommen, kann Adrien seine Verlobte zwar erst befreien, um sie jedoch kurz darauf wieder von den Gangstern entführen zu lassen. Doch so schnell gibt sich Adrien nicht geschlagen. Verfolgt von einer Horde Gangster sowie der Polizei, beginnt für Adrien ein Jagd um seine Braut, der Statue und seinem Leben.

Fazit: Auch nach 50 Jahren hat „Abenteuer in Rio“ nichts von seinem frischen Charme und seiner funkensprühenden Energie verloren. Dieses Abenteuer bleibt ewig jung. Regisseur De Broca präsentiert vor der großartigen Kulisse Rio de Janeiros, dem Dschungel des Amazonas sowie der damals noch im Bau befindlichen brasilianischen Hauptstadt Brasilia, einen knallbunten, spannenden, lässigen, wie witzigen und vor allem temporeichen Filmgenuss, mit einem fast ständig rennenden und kletternden Belmondo, der zudem auch noch höchstpersönlich halsbrecherische Stunts ablegte (er lehnte den Einsatz von einem Stunt-Doubles ab). Belmondo ist der ideale Protagonist für dieses Abenteuer. Ihm, bzw. seiner Figur des Adrien, gehören, durch seinen heldenhaften Mut, seiner erfrischend, naiven Ehrlichkeit und seiner teils kindlichen Ungeschicklichkeit, alle Sympathien der Zuschauer.

Erwähnenswert ist natürlich auch Françoise Dorléac, die „ihre“ Agnés mit einer herrlichen Lolita-Erotik, selbstsicherer Sturheit und scharfsinniger Energie spielt. Desgleichen überzeugt auch Adolfo Celi als brasilianischer Forscher und Millionär De Castro. Eine Oscar-Nominierung (in der Kategorie Bestes Originaldrehbuch) hat „Abenteuer in Rio“ ebenso vorzuweisen, wie den New York Film Critics Circle Award als „Bester fremdsprachiger Film“. Was will man also noch mehr.

Randnotiz: Das Magazin „Der Spiegel“ kürte jene Szene, in der sich Adrien für Agnès ein „rosa Auto mit grünen Sternen“ wünscht und sie es – dank rasantem Schnitt – sofort bekommen, zu einem von hundert außergewöhnlichen Momenten der Filmgeschichte.

Dieser zeitlos schöne wie auch amüsante Abenteuerfilm macht auch auf DVD ein sehr gutes Bild. Das Widescreen-Bild (16:9/ 1.66:1) ist farbenfroh und kommt mit einer guten Schärfe daher. Verschmutzungen sind so gut wie gar nicht auszumachen. Der Ton (Dolby Digital 2.0) ist ebenfalls sauber und zu jeder Zeit gut zu verstehen. Was das Bonusmaterial angeht, so werden Fans mit tollen Extras zum Film verwöhnt. Neben der sehr informativen, 63-minütigen Dokumentation „Die Abenteuer von Adrien: Der Fall Catalan“ gibt es noch das Featurette „Filmische Brüder“ (9 Minuten über die Zusammenarbeit zwischen Belmondo und Regisseur De Broca) und „Zwischen leicht und ernst“ (13 Minuten über die Zusammenarbeit zwischen Komponist Georges Delerure und De Broca). Zudem fehlt natürlich nicht der Kinotrailer, den es hier in Deutsch und Französisch zu sehen gibt. Abgerundet wird das Ganze mit einem 24-seitigen Booklet, welches interessante Infos (Hintergründe, Biografien von Belmondo, Dorléac und De Broca sowie damalige Kritiken und Infos zu den Preisen und Erfolge) bereit hält. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: L`Homme de Rio
Land / Jahr: Frankreich/Italien 1964
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Booklet
Kommentare:

Weitere Filme von Philippe de Broca:
Weitere Titel im Genre Abenteuer:
DVD Filmjuwelen: Abenteuer in Rio kaufen Filmjuwelen: Abenteuer in Rio
DVD Filmjuwelen: Abenteuer in Rio kaufen Filmjuwelen: Abenteuer in Rio
DVD Filmjuwelen: Die Tollen Abenteuer des Monsieur L. kaufen Filmjuwelen: Die Tollen Abenteuer des Monsieur L.
DVD Filmjuwelen: Die Tollen Abenteuer des Monsieur L. kaufen Filmjuwelen: Die Tollen Abenteuer des Monsieur L.
DVD Filmjuwelen: Krakatoa - Das größte Abenteuer des letzten Jahrhunderts kaufen Filmjuwelen: Krakatoa - Das größte Abenteuer des letzten Jahrhunderts
DVD Filmjuwelen: Krakatoa - Das größte Abenteuer des letzten Jahrhunderts kaufen Filmjuwelen: Krakatoa - Das größte Abenteuer des letzten Jahrhunderts
DVD Walt Disney Abenteuer Klassiker: Die Abenteuer von Huck Finn kaufen Walt Disney Abenteuer Klassiker: Die Abenteuer von Huck Finn
DVD Walt Disney Abenteuer Klassiker: Die Abenteuer des Kapitän Grant kaufen Walt Disney Abenteuer Klassiker: Die Abenteuer des Kapitän Grant
Weitere Filme von Alive AG:
Weitere Filme vom Label Filmjuwelen: