WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Pidax Film-Klassiker: Am Tag als der Regen kam
0,0
Bewertung für Pidax Film-Klassiker: Am Tag als der Regen kamBewertung für Pidax Film-Klassiker: Am Tag als der Regen kamBewertung für Pidax Film-Klassiker: Am Tag als der Regen kamBewertung für Pidax Film-Klassiker: Am Tag als der Regen kamBewertung für Pidax Film-Klassiker: Am Tag als der Regen kam

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Pidax Film-Klassiker: Am Tag als der Regen kamMaking Of Pidax Film-Klassiker: Am Tag als der Regen kam
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Pidax Film-Klassiker: Am Tag als der Regen kam TrailerPidax Film-Klassiker: Am Tag als der Regen kam Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Pidax Film-Klassiker: Am Tag als der Regen kam

RC FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
16:9 (1.66:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Amaray Case
Anbieter:
Alive AG
EAN-Code:
4260158194839 / 4260158194839
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > Pidax Film-Klassiker: Am Tag als der Regen kam

Pidax Film-Klassiker: Am Tag als der Regen kam

Titel:

Pidax Film-Klassiker: Am Tag als der Regen kam

Label:

Pidax film media Ltd.

Regie:

Gerd Oswald

Laufzeit:
81 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Pidax Film-Klassiker: Am Tag als der Regen kam bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Pidax Film-Klassiker: Am Tag als der Regen kam DVD

10,69 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Pidax Film-Klassiker: Am Tag als der Regen kam:


Westberlin, Ende der 1950er-Jahre. Werner Maurer (Mario Adorf) führt eine jugendliche Verbrechergang an, die unter dem Namen Panther-Bande Angst und Schrecken verbreitet. Bandenmitglied Robert (Christian Wolff) gehen die grausigen Terrorakte allmählich zu weit. Er will daher aussteigen, auch weil er mit der attraktiven Inge (Corny Collins) ein normales Leben beginnen will. Werner, der seinem kriminellen Treiben selbst bald ein Ende setzen will, möchte jedoch zuvor noch ein großes Ding drehen. Robert begibt sich in Lebensgefahr, als er diesen Plan der Polizei steckt ... Pidax Film-Klassiker: Am Tag als der Regen kam stammt aus dem Hause Alive AG.


Pidax Film-Klassiker: Am Tag als der Regen kam Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Pidax Film-Klassiker: Am Tag als der Regen kam:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Pidax Film-Klassiker: Am Tag als der Regen kam:
Hinsichtlich des gerade angesagten und populären Publikumsgeschmacks hat der Berliner Produzent Artur Brauner jahrzehntelang den richtigen Riecher bewiesen. Selbst dann, wenn er aufgrund der Rechtslage nicht direkt an erfolgsversprechende Vorlagen herankam, zeigte er Geschick und Einfallsreichtum. Die Edgar-Wallace-Romane lagen in den 60er Jahren exklusiv bei Horst Wendlandt und der Rialto-Film, weswegen Brauner kurzerhand die Romane von dessen Sohn, Bryan Edgar Wallace, für die Leinwand adaptieren ließ. Auch bei den Karl-May-Verfilmungen fand er seine Nischen, in denen er Wendlandt Konkurrenz machen konnte. Schon einige Jahre vorher verfolgte Brauner mit Filmen wie „Am Tag als der Regen kam“ ganz ähnliche Ziele, weil dieser Film das gerade populäre Konzept der „Halbstarken“-Filme variierte, aufgrund seiner durchgehend hochwertigen Qualität aber deutlich mehr geworden ist als ein simpler Trittbrettfahrer-Film.

Werner Maurer (Mario Adorf) ist der ruppige Anführer einer Jugendbande, die schon weit mehr auf dem Kerbholz hat als einfache Jugendsünden. Gut organisiert, schrecken die Halbstarken vor Raubüberfällen nicht zurück, klauen Autos und die Einnahmen aus der Tageskasse von umsatzstarken Unternehmen. Robert (Christian Wolff) ist ebenfalls Mitglied der Gang, stellt deren Tun aber in Frage, als er bei einer Nacht- und Nebelaktion von der Polizei aufgegriffen und verhört wird. Er erkennt, dass Kriminalassistent Thiel (Horst Naumann) der richtige Ansprechpartner wäre, wenn er aus der Bande aussteigen wollte. In seinem Entschluss wird Robert noch durch Inge (Corny Collins) bestärkt, die sich in ihn verliebt hat und sich nichts sehnlicher wünscht, als dass er mit seinen Gaunereien aufhört. Werners Vater Albert Maurer (Gert Fröbe) hat derweil an ganz eigenen Problemen zu knabbern, durch die er zum hochgradigen Alkoholiker geworden ist. Er verschließt die Augen vorm Treiben seines Sohnes, nicht zuletzt, weil ihn dieser monatlich unterstützt und ihm damit den Lebensunterhalt sichert.

Regisseur Gerd Oswald hatte zuvor in Hollywood publikumswirksame Streifen („Ein Kuß vor dem Tode“) inszeniert und erweist sich hier auch im deutschen Genrekino als exzellente Wahl. Mit straffer Hand spult er die tragischen Entwicklungen innerhalb der Jugendbande ab, findet etliche Spannungshöhepunkte und generiert eine beachtliche Dramatik, die im Laufe der Jahre nichts von ihrer Wirkung verloren hat. Dazu tragen auch die exzellenten Darstellerleistungen bei, die hier von den Größen der damaligen Kinoszene abgeliefert werden. Insbesondere Gert Fröbe beeindruckt mit feinen Facetten seines fesselnden Spiels, das er als gescheiterter Vater und Arzt an den Tag legt. Aber auch sein Filmsohn Mario Adorf und die jungen Nachwuchsschauspieler Christian Wolff und Elke Sommer beweisen schon in diesen frühen Rollen ihr großes Talent. Ein sehenswerter Genreklassiker, der sich hinter den bekannteren Titeln jener Zeit keinesfalls zu verstecken braucht. Seine DVD-Erstveröffentlichung in der Reihe „Pidax-Film-Klassiker“ ist visuell überzeugend ausgefallen. Das Bild (im Widescreen-Format 1,66:1) ist klar und detailreich und lässt die gelungene Schwarz-Weiß-Fotografie Karl Löbs wirkungsvoll zur Geltung kommen. Auch der Ton (in Dolby Digital 2.0 Mono) weiß weitgehend zu gefallen. Lediglich in einem Akt kommt es teilweise zu leisen Störgeräuschen, über die man aber hinwegsehen kann. Als Extra hat man der Veröffentlichung einen verkleinerten Nachdruck der „Illustrierten Film-Bühne“ (Nr. 5070) zum Film beigelegt, der in Form eines Booklets auf acht Seiten zahlreiche Filmfotos, eine sehr detaillierte Inhaltsangabe sowie die wichtigsten Besetzungs- und Stabcredits in sich vereint. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Booklet
Kommentare:

Weitere Filme von Gerd Oswald:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD Pidax Film-Klassiker: Am Tag als der Regen kam kaufen Pidax Film-Klassiker: Am Tag als der Regen kam
DVD Pidax Film-Klassiker: Der Drücker kaufen Pidax Film-Klassiker: Der Drücker
DVD Pidax Film-Klassiker: Der Pfandleiher kaufen Pidax Film-Klassiker: Der Pfandleiher
DVD Pidax Film-Klassiker: Der Hausmeister kaufen Pidax Film-Klassiker: Der Hausmeister
DVD Pidax Film-Klassiker: Endspurt kaufen Pidax Film-Klassiker: Endspurt
DVD Pidax Film-Klassiker: Der Rausschmeisser kaufen Pidax Film-Klassiker: Der Rausschmeisser
DVD Pidax Film-Klassiker: Fluchtversuch kaufen Pidax Film-Klassiker: Fluchtversuch
DVD Pidax Film-Klassiker: Die 12 Geschworenen kaufen Pidax Film-Klassiker: Die 12 Geschworenen
Weitere Filme von Alive AG:
Weitere Filme vom Label Pidax film media Ltd.: