WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Cramps - Live At Napa State Mental Hospital
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Cramps - Live At Napa State Mental Hospital
Making Of Cramps - Live At Napa State Mental Hospital
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Cramps - Live At Napa State Mental Hospital
 TrailerCramps - Live At Napa State Mental Hospital
 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Cramps - Live At Napa State Mental Hospital

RC 0 FSK ohne Altersbeschränkung
DVD-Typ: DVD-9
Medium: DVD
Genre: Musik
Bildformat:
4:3 Vollbild
Tonformat:
E: Stereo
E: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Keine Untertitel
Anbieter:
in-akustik
EAN-Code:
0022891997399 / 0022891997399
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Musik > DVD > Cramps - Live At Napa State Mental Hospital

Cramps - Live At Napa State Mental Hospital

Cramps - Live At Napa State Mental Hospital
 bestellen
Titel:

Cramps - Live At Napa State Mental Hospital

Laufzeit:
60 Minuten
Genre:
Musik
FSK:
Keine Einschränkung
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Cramps - Live At Napa State Mental Hospital
 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Cramps - Live At Napa State Mental Hospital DVD

13,71 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 08.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Cramps - Live At Napa State Mental Hospital :


Was wäre die amerikanische Trash-Kultur nur ohne die Cramps ? Noch bevor die Psychedelic-Rockabilly-Ikonen ihren von Alex Chilton wunderbar produzierten Debüt-Longplayer „Songs The Lord Told Us“ 1980 veröffentlichten, tourten sie schon intensiv durch die Lande. Ein aussergewöhnliches Konzert, das inzwischen Kult-Status erlangte, gaben sie am 13.Juni 1978 im Napa State Mental Institute. Die Begeisterung der psychisch kranken Insassen ist beunruhigend und belustigend zugleich. Sänger Lux Interior fühlt sich scheinbar sehr wohl und hat auch kein Problem damit, die Patienten auf der Bühne selbst singen zu lassen. Und am Ende ist man sich gar nicht mehr so sicher, wer nun alles zu den Patienten gehört und wer zur Band.Gefilmt in schwarz-weiß mit nur einer Kamera liegt hier, trotz mieser technischer Qualität, ein eindruckvolles Dokument vor. Ein manchmal verstörendes, immer betörendes Werk !ACHTUNG ! Die Bild- und Ton-Qualität dieser kultigen Aufnahme entspricht garantiert nicht MTV-Niveau ! Cramps - Live At Napa State Mental Hospital stammt aus dem Hause in-akustik.


Cramps - Live At Napa State Mental Hospital Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Cramps - Live At Napa State Mental Hospital :
Darsteller:
Cramps,


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Cramps - Live At Napa State Mental Hospital :
Der Legende nach startete die Laufbahn von “The Cramps” 1976 in den Hügeln von Ohio. Dort nimmt Erick Purkhiser (später Lux Interior) die Anhalterin Kristy Wallace (später Poison Ivy Rorschach) mit, beide kommen sich dank ihrer Liebe zu altem Rock´n´Roll schnell näher und gründen eine Band. Bald schon kehren sie der Provinz den Rücken und ziehen nach New York, wo der Punk die Leute fasziniert. Mit Gitarrist Bryan Gregory und seiner Schwester Pam „Balam“ am Schlagzeug gehören „The Cramps“ nach kurzer Zeit zu den beliebtesten Acts in Clubs wie dem berühmten CBGB´s oder Max´s Kansas City. „The Cramps“ standen niemals in dem Ruf, eine schnelllebige Retro-Nummer zu sein. Zu eigenwillig ist ihre Mischung aus Rockabilly, Trailer-Park-Kultur und Horrorfilmanspielungen. Bis heute sind „The Cramps“ aktiv – ihre bisher letzte Veröffentlichung war der Longplayer „Fiends Of Dope Island“ von 2003.

Sagenhaft, wie der Ursprung und die Ausdauer der Cramps, ist auch ihr berühmt-berüchtigter Auftritt am 13. Juni 1978 im Napa State Mental Hospital. Das ist nicht der Name eines angesagten Szene-Ladens, sondern tatsächlich ein Heim für psychisch Kranke. Wie dieses ungewöhnliche Konzert zustande gekommen sein mag, ist ein Rätsel für sich. Bei längerem nachdenken wird jedoch klar, dass in einem Heim für Geistesgestörte nur eine Band, die nach außen hin vorgibt Geistesgestört zu sein, einen für die Patienten unterhaltsamen Nachmittag bieten kann. Wirklich verrückt wäre für diese speziellen Zuschauer nur die Normalität eines Kammerkonzertes oder eine Truppe von Chorknaben. Das Konzert ist infolgedessen natürlich ein voller Erfolg. Sänger Lux Interior lässt die Patienten ans Mikro, die ergreifen die Gelegenheit nur zu gerne, um endlich selbst einmal loslegen zu können - es wird getanzt, geschrieen und ausgeflippt. Folgende Songs werden zum Besten gegeben und durch den verstärkten Einsatz der Patienten zu regelrechten Neuinterpretationen:

Mystery Plane
Way I Walk
What´s behind the Mask
Human Fly
Domino
Love Me
Twist & Shout
TV Set

Das Material ist, und davor wird fairer Weise auch auf der DVD Hülle gewarnt, qualitativ unter aller Kanone. Die schwarz-weiß Kamera wandert von einer Ecke des Aufenthaltsraums in die Nächste, was den Eindruck eines Home-Videos aus dem Proberaum einer aufstrebenden Amateurband hinterlässt. Letztendlich geht es nur um das Zeitdokument: ein Konzert aus den Anfangsjahren der Cramps in einen Irrenhaus. Cramps-Enthusiasten sollten sich das definitiv nicht entgehen lassen. ()

alle Rezensionen von Jan Heesen ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Live At Napa State Mental Hospital
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Musik:
DVD Cramps - Live at Napa State Mental Hospital kaufen Cramps - Live at Napa State Mental Hospital
DVD Cramps - Live At Napa State Mental Hospital
 kaufen Cramps - Live At Napa State Mental Hospital
DVD Mental As Anything - Basemental kaufen Mental As Anything - Basemental
DVD Mates of State - Two of Us kaufen Mates of State - Two of Us
DVD Another State of Mind kaufen Another State of Mind
DVD Social Distortion - Another State of Mind kaufen Social Distortion - Another State of Mind
DVD Dream Theater - Images and Words: Live in Tokyo / 5 Years in a Live Time kaufen Dream Theater - Images and Words: Live in Tokyo / 5 Years in a Live Time
DVD CARMEN MCRAE - CARMEN MCRAE - "Live in Tokyo" ('86) & THE MANHATTAN TRANSFER - "Vocalese Live"
Weitere Filme von in-akustik: