WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Toronto Rocks (Rolling Stones)
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Toronto Rocks (Rolling Stones)Making Of Toronto Rocks (Rolling Stones)
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Toronto Rocks (Rolling Stones) TrailerToronto Rocks (Rolling Stones) Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Toronto Rocks (Rolling Stones)

RC 2 FSK Info fehlt
DVD-Typ: DVD
Medium: DVD
Genre: Musik
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Musik: Dolby Digital 2.0 Stereo
Musik: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Digipack
Untertitel:
Keine Untertitel
Anbieter:
Warner Vision
EAN-Code:
0825646171422 / 0825646171422
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Musik > DVD > Toronto Rocks (Rolling Stones)

Toronto Rocks (Rolling Stones)

Toronto Rocks (Rolling Stones) bestellen
Titel:

Toronto Rocks (Rolling Stones)

Laufzeit:
123 Minuten
Genre:
Musik
FSK:
oA
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Toronto Rocks (Rolling Stones) bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Toronto Rocks (Rolling Stones) DVD

6,41 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 06.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Toronto Rocks (Rolling Stones):


- THE HAVE LOVE WILL TRAVEL REVUE - Intro (‘Skybox Ballroom Pump’)
- THE FLAMING LIPS – Race For The Price
- THE FLAMING LIPS – Do You Realize
- THE HAVE LOVE WILL TRAVEL REVUE – Dig Myself A Hole
- THE ISLEY BROTHERS – Who’s That Lady
- THE ISLEY BROTHERS – Shout
- JUSTIN TIMBERLAKE – Senorita
- THE HAVE LOVE WILL TRAVEL REVUE – Time Won’t Let Me
- THE GUESS WHO – American Woman
- THE GUESS WHO – No Time
- RUSH – Limelight
- RUSH – Freewill
- RUSH – The Spirit Of The Radio (Paint It Black)
- AC/DC – Back In Black
- AC/DC – Thunderstruck
- ROLLING STONES – Start Me Up
- ROLLING STONES – Ruby Tuesday
- ROLLING STONES & JUSTIN TIMBERLAKE – Miss You
- ROLLING STONES & AC/DC – Rock Me Baby
- ROLLING STONES – Satisfaction
Toronto Rocks (Rolling Stones) stammt aus dem Hause Warner Vision.


Toronto Rocks (Rolling Stones) Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Toronto Rocks (Rolling Stones):


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Toronto Rocks (Rolling Stones):
Am 3. Juli 2003 erlebten fast eine halbe Millionen Menschen in Toronto eines der spektakulärsten Open-Air-Konzerte der Rockgeschichte. Die Stadt Toronto feierte das vorläufige Ende der SARS-Epidemie, und alle auftretenden Künstler verzichten zugunsten von wohltätigen Einrichtungen auf ihre Gagen.

Die Rolling Stones traten als Headliner auf und wurden von „Vorbands“ wie AC/DC oder Rush unterstützt. Logisch, dass dieses wohl einmalige Ereignis nun auch auf DVD dokumentiert wird. Dabei ist noch nicht einmal das Konzert an sich das Tolle an dieser DVD, sondern die Backstage-Szenen. Vor allem das Zusammentreffen zwischen den Stones und AC/DC wird bestens in Szene gesetzt und auch Backstreet Boy Justin Timberlake outet sich plötzlich als Rockfan.

Logisch, dass der Bengel auch beim Stones-Song „Miss You“ als Special Guest auf der Bühne rumturnt…. Und natürlich erst mal mit einem bunten Allerlei aus dem Publikum beworfen wird. Apropos Special Guest: Der AC/DC-Kurzbesuch bei „Rock My Baby“ ist wohl das Highlight der DVD. Neben den Stones (sechs Songs) sind folgende Künstler mit bis zu drei Songs zu sehen: The Have Love Will Travel Revue (Blues Brothers 2000 Dan Akroyd und JimBelushi), The Flaming Lips, The Isley Brothers, Justin Timberlake, The Guess Who, Rush und AC/DC. Die Auftritte von Sam Roberts, Kathleen Edwards, La Chicane, The Tea Party, Blue Rodeo und Sass Jordan hat man aus Zeitgründen als Zusammenschnitt unter den Extra-Features platziert.

„Toronto Rocks“ ist aus bild- und tontechnischer Sicht zwar kein Referenz-Produkt geworden, als gute Doku dieses außergewöhnlichen Konzerts geht die DVD aber allemal durch. ()

alle Rezensionen von Mike Borrink ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Toronto Rocks
Land / Jahr: Kanada
Medien-Typ: DVD
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Musik:
DVD Toronto Rocks kaufen Toronto Rocks
DVD Various Artists - Toronto Rocks kaufen Various Artists - Toronto Rocks
DVD Rolling Stones - Stones in Exile kaufen Rolling Stones - Stones in Exile
DVD The Rolling Stones - The Stones In The Park kaufen The Rolling Stones - The Stones In The Park
DVD The Rolling Stones - The Stones In The Park kaufen The Rolling Stones - The Stones In The Park
DVD The Rolling Stones - Get Yer Ya-Ya´s Out! kaufen The Rolling Stones - Get Yer Ya-Ya´s Out!
DVD Rolling Stones - Four Flicks kaufen Rolling Stones - Four Flicks
DVD Rolling Stones - Just for the Record 1-3 kaufen Rolling Stones - Just for the Record 1-3
Weitere Filme von Warner Vision: