WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Pidax Film-Klassiker: Duell am Steuer
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Pidax Film-Klassiker: Duell am SteuerMaking Of Pidax Film-Klassiker: Duell am Steuer
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Pidax Film-Klassiker: Duell am Steuer TrailerPidax Film-Klassiker: Duell am Steuer Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Pidax Film-Klassiker: Duell am Steuer

RC FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Thriller
Bildformat:
16:9 (1.66:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0,Englisch: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Amaray Case
Anbieter:
Alive AG
EAN-Code:
4260158197427 / 4260158197427
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Thriller > DVD > Pidax Film-Klassiker: Duell am Steuer

Pidax Film-Klassiker: Duell am Steuer

Titel:

Pidax Film-Klassiker: Duell am Steuer

Label:

Pidax film media Ltd.

Regie:

Cy Endfield Cy Endfield Biografie

Laufzeit:
103 Minuten
Genre:
Thriller
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Pidax Film-Klassiker: Duell am Steuer bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Pidax Film-Klassiker: Duell am Steuer DVD

10,69 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 30.09.2016 00:38:02.
Inhaltsangabe zu Pidax Film-Klassiker: Duell am Steuer:


Eine Handvoll Lastwagenfahrer arbeitet irgendwo in der englischen Provinz für eine dubiose Firma. Es wird verlangt auf Teufelsstraßen mit einem Durchschnittstempo von 80 Sachen Fracht zu transportieren, wenn man nicht den Job verlieren will. Ein aus dem Gefängnis entlassener Kraftfahrer erhält eine Bewährungschance, muss aber feststellen, dass der skrupellose Anführer der Fahrermeute den anderen das Leben zur Hölle macht. Es kommt zur wüsten Auseinandersetzungen auf der Landstraße und im alltäglichen Miteinander. Ein Kampf auf Leben und Tod ... Pidax Film-Klassiker: Duell am Steuer stammt aus dem Hause Alive AG.


Pidax Film-Klassiker: Duell am Steuer Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Pidax Film-Klassiker: Duell am Steuer:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Pidax Film-Klassiker: Duell am Steuer:
Zeit ist Geld. Diese Maxime des Kapitalismus wird von profitorientierten Unternehmern bereits seit langer Zeit beherzigt und ist keinesfalls ein exklusives Phänomen des globalisierten Marktsystems des 21. Jahrhunderts. Dass es so manchem Firmeninhaber auch schon vor rund 60 Jahren um skrupellose Gewinnmaximierung ging, davon wird in C. Raker Endfields bemerkenswertem Actionthriller „Duell am Steuer“ aus dem Jahr 1957 ein eindrucksvolles Bild gezeichnet. Der britische Film spielt in einem LKW-Betrieb, dessen kaltschnäuziger Boss Cartley (William Hartnell) gar keinen Hehl daraus macht, dass ihm die Lastkraftwagenfahrer herzlich egal sind, dass es ihm einzig und allein um die Rendite geht, die umso höher ausfällt, je schneller die Fahrer ihre Frachten von A nach B befördern. Dass sie dabei Verkehrsvorschriften missachten, die Motoren ihrer Fahrzeuge bis an die Grenzen belasten und sogar ihre eigenes Leben aufs Spiel setzen, wird von Cartley vorausgesetzt. Das alles macht er Tom Yateley (Sir Stanley Baker) schon beim Vorstellungsgespräch unmissverständlich klar. Auch das Probefahren mit Mechaniker Ed (Wilfrid Lawson) lässt keinen Zweifel daran, dass man Nerven aus Stahlseilen braucht, wenn man in diesem Unternehmen bestehen will.

Das Leittier von Hawletts Transport ist der raubeinige Red (Patrick McGoohan), der unangefochten den Rekord der meisten Tagesfuhren hält und sich auch sonst nicht in sein Revier pinkeln lässt. Im Trupp der kuschenden und den Vorarbeiter unterstützenden Fahrer (u.a. Sir Sean Connery, Gordon Jackson, Sidney James und Alfie Bass) ist der Italiener Gino (Herbert Lom) der einzige, der sich auf die Seite des Neuankömmlings schlägt, zumal er bereits mehrfach festgestellt hat, dass Tom ein gerechter und hilfsbereiter Mensch ist – obwohl er eine Gefängnisstrafe abgesessen hat, was er zunächst vor allen anderen geheim zu halten versucht. Ginos Braut Lucy (Peggy Cummins) beginnt nun ausgerechnet, auch Tom schöne Augen zu machen. Und der Ehrgeiz des jungen Mannes, es dem zwielichtigen Red mal zu zeigen und dessen Rekordserie zu brechen, sorgt zusätzlich für Probleme.

Ein früher englischer Beitrag zum Genre des Actionfilms, der wesentlich besser ist als viele andere Streifen dieser Gattung. Neben einer dichten Inszenierung und packenden Actionszenen in überzeugender, teilweise subjektiver Kameraführung aus den rasenden LKWs heraus, zeichnet sich der Film vor allem durch eine hervorragende Besetzung aus, die den Figuren Tiefgang verleiht und die mitunter etwas abstruse Geschichte glaubhafter macht. Neben dem bärbeißigen und doch charismatischen Hauptdarsteller Stanley Baker stechen vor allen Dingen der beliebte Genrestar Herbert Lom („Inspector Clouseau“-Serie) und Fernsehlegende Patrick McGoohan („Nummer Sechs“) in einer glaubwürdigen Schurkenrolle hervor. Kleinere Parts bekleiden der spätere „Carry On“-Star Sidney James und Erst-James-Bond Sean Connery. Die DVD-Erstveröffentlichung in der Reihe „Pidax Film-Klassiker“ wird Filmliebhaber zufrieden stellen können. Das Bild (im schwarz-weißen Widescreen-Format 1,66:1) ist überaus scharf und detailreich geraten. Auch der Ton (wahlweise Deutsch oder Englisch in Dolby Digital 2.0 Mono) genügt den Anforderungen an einen so alten Filmklassiker. Die Extras umfassen eine recht umfangreiche animierte Fotogalerie sowie ein achtseitiges Booklet, das eine Kombination aus dem verkleinerten Nachdruck der „Illustrierten Film-Bühne“ (Nr. 4049) und aktuellen Hintergrundinformationen aus der Feder Reiner Bollers darstellt. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Land / Jahr: Großbritannien 1957
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Booklet
Kommentare:

Weitere Filme von Cy Endfield:
Weitere Titel im Genre Thriller:
DVD Pidax Film-Klassiker: Duell am Steuer kaufen Pidax Film-Klassiker: Duell am Steuer
DVD Pidax Film-Klassiker: Bauernschach kaufen Pidax Film-Klassiker: Bauernschach
DVD Pidax Film-Klassiker: Der Nebelmörder kaufen Pidax Film-Klassiker: Der Nebelmörder
DVD Pidax Film-Klassiker: Der Geisterzug kaufen Pidax Film-Klassiker: Der Geisterzug
DVD Pidax Film-Klassiker: Der Fall Lucona kaufen Pidax Film-Klassiker: Der Fall Lucona
DVD Pidax Film-Klassiker: Das Babylon-Komplott kaufen Pidax Film-Klassiker: Das Babylon-Komplott
DVD Pidax Film-Klassiker: Operation Dead End kaufen Pidax Film-Klassiker: Operation Dead End
DVD Pidax Film-Klassiker: Der Fall X701 kaufen Pidax Film-Klassiker: Der Fall X701
Weitere Filme von Alive AG:
Weitere Filme vom Label Pidax film media Ltd.: