WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
BiografienKeine Biografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Der SmaragdwaldMaking Of Der Smaragdwald
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Der Smaragdwald TrailerDer Smaragdwald Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Der Smaragdwald

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Abenteuer
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 (Stereo)
Verpackung: Amaray Case
EAN-Code:
4008670221240 / 4008670221240
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Abenteuer > DVD > Der Smaragdwald

Der Smaragdwald

Der Smaragdwald bestellen
Titel:

Der Smaragdwald

Regie:

John Boorman John Boorman Biografie

Laufzeit:
110 Minuten
Genre:
Abenteuer
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Der Smaragdwald bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Der Smaragdwald DVD

6,90 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 07.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Der Smaragdwald:


Der Amerikaner Bill Markham ist als Chefingenieur eines gewaltigen Staudammprojekts im Amazonasgebiet verantwortlich, für das viele Teile des Regenwaldes gefällt werden sollen. Dabei muss er mit ansehen, wie sein siebenjähriger Sohn Tommy von Urwaldindianern entführt wird. Jahrelang sucht er vergebens nach seinem Kind. Tommy wächst unterdessen als Krieger bei einem Stamm auf, der sich das Unsichtbare Volk nennt. Als ihn sein Vater nach zehn Jahren findet, prallen zwei völlig unterschiedliche Kulturen aufeinander. Aus Tommy ist ein junger, frisch vermählter Krieger geworden, der sein Glück bei dem Naturvolk gefunden hat und kein Interesse daran zeigt, mit seinem Vater in ein zivilisiertes Leben zurückzukehren... Der Smaragdwald stammt aus dem Hause Best Entertainment.


Der Smaragdwald Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Der Smaragdwald:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Der Smaragdwald:
Gleich eines vorweg: Bei „Fußball & Gangster“ handelt es sich um eine Zusammenstellung von drei Kurzfilmen junger Nachwuchs-Filmemacher der Filmakademie Baden-Würtemberg. Großes Hollywood-Kino alá Stephen Spielberg wird man hier also nicht finden, dafür kleine feine Einblicke in das Wirken und Schaffen aufstrebender Nachwuchs-Cineasten.

„Et kütt wie et kütt“ von Jakob Ziemnickis erzählt die Geschichte zweier rheinischer Vorstadtganoven, deren Söhne sich ineinander verliebt haben. Mit allerlei List, Tücke und roher Gewalt versuchen die enttäuschten Väter nun ihren Nachwuchs wieder für die holde Weiblichkeit zu interessieren. Mittendrin, Bastian Pastewka, als moralschwitzender Radiomoderator, der jedes Problem in Grund und Boden philosophiert. Einige Anleihen bei englischen Gangster-Komödien jüngeren Datums sind durchaus erkennbar, verleihen der Geschichte aber den nötigen Drive und machen „Et kütt wie et kütt“ absolut sehenswert.

Anja Jacobs´ „Kuscheldoktor“ mit Ralf Richter und Detlev Buck wurde mit dem Deutschen Kamerapreis ausgezeichnet und war für den Studentenoscar nominiert. Der Film erzählt die Geschichte der kleinen Connie und Rainer, dem neuen Freund ihrer Mutter. Der Rainer ist ein Kuscheltierdoktor und repariert Kuscheltiere für Freunde und Bekannte, die sich riesig darüber freuen. Als Rainer eines Tages ins Bein geschossen wird, übernimmt Connie für ihn die Botengänge und muss erstaunt feststellen, dass Rainer´s Kundschaft alles andere als seriös ist.

Abgerundet wird das Kurzfilmpaket von der Komödie „Der Ball ist rund“ von Jakob Ziemnickis. Wie der Titel schon erahnen lässt, dreht sich hier alles um Fußball, insbesondere das Finale des BVB gegen Juventus Turin. Anna, ein Vollblutfan des BVB, hat ausgerechnet am Tag des großen Spiels Geburtstag. Bevor sie in vermeintlicher Ruhe das Spiel der Spiele sehen kann, muss sie ihren nervigen Freund und eine Überraschungsparty abwimmeln. Und dann sind da ja auch noch die Nachbarn ... .

Wie bereits zu Anfang erwähnt, findet sich auf „Fußball & Gangster“ keine abendfüllende Kinounterhaltung. Für den interessierten Filmfreund bietet sich jedoch ein durchaus sehenswerter Ausblick auf die Zukunft des deutschen Films, abgerundet durch informatives Bonusmaterial . Man darf nur hoffen, dass die jungen Filmemacher ihre Kreativität über die Jahre retten können und sich nicht eines Tages dem Kommerz beugen müssen. ()

alle Rezensionen von Hannes Albers ...
Der Film basiert auf einer wahren Begebenheit. Vor ungefähr dreißig Jahren verschwand ein kleiner Junge im Urwald. Er wurde von den Eingeborenen entführt und mitten unter ihnen großgezogen. Im Film wird der kleine Tommy von dem unsichtbaren Volk entführt. Sein Vater sucht zehn Jahre verzweifelt nach einer Spur. Er und seine Frau können einfach nicht aufgeben und ihren Sohn für tot erklären. Eines Tages macht sich der Mann auf die Suche in den Urwald und stößt auf eine völlig andere Welt. Sein Besuch bei den naturgebundenen Völkern verändert alles.

Mal abgesehen davon, dass die Eingeborenen etwas sehr klischeehaft dargestellt werden und dass der Sohn des Regisseurs als Hauptdarsteller ein wenig überfordert ist, handelt es sich um einen sehenswerten Film. Er beschäftigt sich nicht nur mit der durch die Entführung komplizierten Vater-Sohn-Beziehung, sondern auch kritisch mit dem Eingreifen des weißen Mannes in die Welt der Urvölker. Ergreifend ist die erste Begegnung von Tommy und seinem Vater, Worte sind dort überflüssig. Etwas gewöhnungsdürftig ist, dass im Film hauptsächlich in der Sprache der Eingeborenen gesprochen wird. Es gibt natürlich einen Untertitel, jedoch bleiben manche Szenen komplett unübersetzt. Stellt sich die Frage, ob das Absicht ist oder einfach ein Fehler vorliegt. Es nimmt aber nicht das Filmvergnügen, ist die Geschichte des inzwischen herangewachsenen Tommy, seines Männlichkeitsritual und seiner ersten Liebe doch unterhaltsam und wunderbar in die kritischen Untertöne gestrickt. Durch das immer weiter fortschreitende Roden der Urwälder werden ganze Völker vernichtet. Die kriegerischen Stämme haben die Wahl beim Kampf gegen die Gewehre der Weißen zu sterben oder in einen Handel mit ihnen einzutreten. Dabei verlieren sie aber ihre Kultur und ihren Stolz. Die Lebensräume werden dazu auch noch immer kleiner, so dass immer mehr Grenzkriege zwischen den alten Stämmen entstehen. Leider wird keinen Extras auf genau diese Schwierigkeiten eingegangen, Hintergrundinformation wären interessant gewesen. Die Menüführung ist tatsächlich insgesamt schlecht. Es handelt sich mehr oder weniger um Zufall, ob man den Hauptfilm startet oder die Kapitelauswahl öffnet. Insgesamt also ein schöner Film in einer lieblosen Verpackung. ()

alle Rezensionen von Kerstin Belgardt ...
5 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: The Emerald Forest
Land / Jahr: England 1985
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Biographien Crew, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, Filmografien
Kommentare:
Kommentar von Martina Penz-Koch
Gelungene Darstellung von schamanischem Reisen (Krafttier), tolle Naturaufnahmen (Regenwald), der "Spirit" des Unsichtbaren Volkes kommt gut rüber. Ebenso der der "toten Welt" (der industrialisierten Welt)- was für ein Unterschied! Eigentlich sollten hier jedem unkritischen Zeitgenossen die Augen aufgehen!

Der Regisseur hat versucht das Leben eines Naturvolkes authentisch darzustellen - es gibt wirklich gelungene Szenen, zum Teil wirkt die Darstellung jedoch überzeichnet, wodurch gängige Vorurteile verstärkt werden könnten.

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von John Boorman:
Weitere Titel im Genre Abenteuer:
DVD Der Smaragdwald kaufen Der Smaragdwald
DVD Der Smaragdwald kaufen Der Smaragdwald
DVD Smaragdwald, Der kaufen Smaragdwald, Der
DVD Winnetou - Der Mythos lebt - Limited Edition kaufen Winnetou - Der Mythos lebt - Limited Edition
DVD Winnetou - Der Mythos lebt kaufen Winnetou - Der Mythos lebt
DVD Revolution kaufen Revolution
DVD Revolution kaufen Revolution
DVD Ben Hur kaufen Ben Hur
Weitere Filme von Best Entertainment: