WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
Fotogaleriekeine Fotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of In the Mood for LoveKein Making Of In the Mood for Love
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
In the Mood for Love TrailerKein In the Mood for Love Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu In the Mood for Love

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: 2 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Kantonesisch: Dolby Digital 5.1,Spanisch: Dolby Digital 2.0 Surround,Mandarin: Dolby Digital 2.0 Surround
Verpackung: Doppel Amaray Case
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Holländisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Griechisch
EAN-Code:
3259190258327 / 3259190258327
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > In the Mood for Love

In the Mood for Love

Titel:

In the Mood for Love

Regie:

Wong Kar Wai

Laufzeit:
91 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! In the Mood for Love bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: In the Mood for Love DVD

6,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 28.09.2016 00:38:02.
Inhaltsangabe zu In the Mood for Love:


Es ist das Jahr 1962 in Hongkong: Der Zeitungsredakteur Chow (Tony Leung) bezieht mit seiner Ehefrau eine neue Wohnung in einem Haus der Shanghai-Community. Unter ihren neuen Nachbarn im Komplex ist Li-zehn (Maggie Cheung), eine wunderschöne junge Frau, die ebenfalls erst seit kurzem mit ihrem Mann dort wohnt. Während ihre Ehepartner fast nie zu Hause sind, begegnen Chow und Li-zehn sich beinahe täglich. Und da ihre Vermieter miteinander befreundet sind, treffen sie sich oft zum Mahjong-Spielen oder um den neuesten Klatsch auszutauschen. Chow und Li-zehn werden Freunde, aber eines Tages sind sie gezwungen, den Tatsachen ins Auge zu sehen: ihre Ehepartner haben eine Affäre miteinander... Zwischen den beiden entwickelt sich ein gefährliches und verwirrendes Spiel, das zwischen Erotik, Liebe, Verzweiflung, zwischen Imagination und Wahrheit schwebt. Aus Rache und Einsamkeit beginnen auch Chow und Li-zehn eine Affäre. Doch lange kann diese fragile Beziehung nicht halten – die Schuldgefühle überwiegen.... In the Mood for Love stammt aus dem Hause Universal Pictures Germany.


In the Mood for Love Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in In the Mood for Love:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu In the Mood for Love:
Die Geschichte spielt in Hongkong, Anfang der sechziger Jahre in einer engen Gegend mitten in der Shanghai-Community. Chow und Li-Zehn sind zur gleichen Zeit mit ihren Ehepartnern in diese Gegend gezogen und wohnen nun Tür an Tür in kleinen Räumen in einem quirligen Viertel. Beide haben etwas gemeinsam: Sie sehen ihre Ehepartner so gut wie nie, da diese beruflich viel unterwegs sind. Durch diese Einsamkeit entsteht eine Verbindung zwischen den beiden. Alles beginnt mit verstohlenen Blicken, zufälligen Treffen und kleinen Gefallen. Da ihre Vermieter miteinander befreundet sind, treffen sie sich oft zum Mahjong-Spielen oder reden über die neuesten Dinge in der Nachbarschaft. Beide leiden sehr unter ihrer Einsamkeit und finden dadurch immer öfter den Weg zum Nachbarn. Durch mehrere kleine Zufälle machen die beiden dann die traurige Entdeckung, dass ihre Ehepartner eine Beziehung miteinander haben. Aber auch zwischen Chow und Li-Zehn hat sich „etwas“ entwickelt. Beide können diese Gefühle noch nicht deuten, doch es entwickelt sich ein gefährliches aber sinnliches Spiel zwischen den beiden Leidenden.

In the Mood for Love“ ist ein preisgekrönter Film, der sich nicht den Massenproduktionen fügt, sondern ein Werk voller Liebe zum Detail und Imagination darstellt. Der Regisseur Wong-Kar Wai ist längst bekannt für seine grellen, schnellen und modernen Großstadtfilme und gilt als einer der innovativsten Künstler aus seinem Land.

Mit diesem Werk zeigt sich unser Regisseur aber von einer ganz anderen Seite. Ruhig und oft schon poetisch zeichnet er die Darsteller auf die Leinwand, die mit einer großartigen Leistung überzeugen können. An einigen Stellen wirkt der Handlungsstrang melancholisch, an anderer Stelle wieder voller Hoffnung. Immer unterlegt mit einer sanften, klassischen Musik, die eine große Rolle in diesem Werk hat, um die Stimmung zu verdeutlichen. Mit kunstvoller Kameraführung und ideenreichen Bildern baut der Regisseur die Beziehung der beiden Protagonisten auf, die immer wieder als einsame Seelen dargestellt werden, was unterlegt wird mit der Tatsache, dass die Ehepartner nie ins Bild kommen, sondern nur ihre Stimmen.

Zeitlupenaufnahmen und bewegende Bilder machen diesen äußerst ruhigen Film zu einem Erlebnis, welches höchste Konzentration erfordert. ()

alle Rezensionen von Christian Schmidtchen ...
"Es ist das Jahr 1962 in Hongkong: Der Zeitungsredakteur Chow (Tony Leung) bezieht mit seiner Ehefrau eine neue Wohnung in einem Haus der Shanghai-Community. Unter ihren neuen Nachbarn im Komplex ist Li-zehn (Maggie Cheung), eine wunderschöne junge Frau, die ebenfalls erst seit kurzem mit ihrem Mann dort wohnt. Während ihre Ehepartner fast nie zu Hause sind, begegnen Chow und Li-zehn sich beinahe täglich. Und da ihre Vermieter miteinander befreundet sind, treffen sie sich oft zum Mahjong-Spielen oder um den neuesten Klatsch auszutauschen. Chow und Li-zehn werden Freunde, aber eines Tages sind sie gezwungen, den Tatsachen ins Auge zu sehen: ihre Ehepartner haben eine Affäre miteinander...

Zwischen den beiden entwickelt sich ein gefährliches und verwirrendes Spiel, das zwischen Erotik, Liebe, Verzweiflung, zwischen Imagination und Wahrheit schwebt. Aus Rache und Einsamkeit beginnen auch Chow und Li-zehn eine Affäre. Doch lange kann diese fragile Beziehung nicht halten – die Schuldgefühle überwiegen....Dass die DVD nun schon vier Jahre alt ist, merkt man dem Bild zum Glück fast nicht an - hier wurde so ziemlich alles richtig gemacht. Zwar wirken die Farben generell etwas gedämpft, passen sich dadurch jedoch hervorragend der zurückhaltenden, melancholischen Grundstimmung an und verstärken diese noch. Abgesehen von wenigen kurzen Ausflügen in zu ausgeprägte Helligkeit, zeigt sich auch der Kontrast von seiner besten Seite und steht der Schärfe bei ihrer Detailwiedergabe niemals im Weg. Sie dankt es mit einer gleichfalls starken Leistung und arbeitet Kanten, Einzelheiten sowie Tiefen sehr gut heraus. Lediglich Bewegungen bringen leichtes Verschwimmen zum Vorschein ()

alle Rezensionen von Michael Holland ...
5 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Fa yeung nin wa
Land / Jahr: Hongkong / Frankreich / Thailand 2000
Produktion: Wong Kar-Wai
Musik: Umebayashi Shigeru
Kamera: Christopher Doyle, Mark Li Ping Bing
Schnitt: William Chang Suk-Ping
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, DVD-Special zur Filmmusik, Interview, Unveröffentlichte Szenen, Alternatives Ende, Multimedia-Bereich, Featurettes, Informationen zum Soundtrack auf Texttafeln, Bio- und Filmographien auf Texttafeln, Promo-Reel, Wong Kar-wai World Tour, Fotogalerien, Rezepte, Teaser
Kommentare:
Kommentar von Claudine Borries
Hongkong 1962.

Zwei Ehepaare beziehen zur Untermiete in benachbarten Wohnungen je ein Zimmer in einem Haus in der Shanghai-Comunity. Unruhige, regennasse Straßen und überfüllte ,enge Wohnungen und Treppenaufgänge vermitteln das Bild einer uns fremden Welt in China.

Der Zeitungsredakteur Chow und Li-zehn, die Frau des anderen, begegnen sich nahezu täglich, da ihre Ehepartner fast nie zu Hause sind. Zunächst findet man sich ein wenig schwer in die Handlung, bis man versteht, dass nur die Hauptakteure , Maggie Cheung als Li-zehn und Tony Leung als Herr Chow, in den Hauptrollen zu sehen sind. Die Partner beider bleiben bis zum Ende des Films unsichtbar.Es kristallisiert sich aber heraus, dass diese abwesenden Partner ein Verhältnis miteinander haben. Zwischen Herrn Chow und Li-zehn enspinnt sich eine zunächst von ihnen offensichtlich nicht als solche wahrgenommene Liebesbeziehung. In engen Treppenaufgängen und Fluren streifen beide aneinander vorbei, begrüßen sich, treffen sich immer häufiger, verabreden sich. Es handelt sich um eine zarte, sensible mit hocherotischer Spannung befrachtete Liebesgeschichte.

Ruhige Einstellungen, ein immer wiederkehrendes Musikstück, geben dem Ganzen eine Dynamik, die atemberaubend wirkt. Die schöne Maggie Cheung und der gut aussehende Tony Leung geben ein stilles, teilweise verzweifeltes Liebespaar. Die Erfüllung scheint immer kurz bevorzustehen,-- aber bei Li-zehn überwiegt die Tragik ihrer ehelichen Beziehung zu ihrem ehebrecherischen Mann, die nur angedeutet wird.

Beide nähern sich an, entfernen sich wieder, suchen sich wieder,--am Ende geht die Beziehung unerfüllt auseinander. Es bleibt ein Gefühl der Entsagung, das beide zum Ende ihrer Beziehung fühlen. Ein schöner, ergreifender und sehr künstlerischer Film.

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Der wegen seiner schnellen, hypermodernen Großstadtfilme seit Jahren als innovativster Filmkünstler seiner Generation gefeierte Hongkonger Regisseur Wong Kar-wai überrascht und überwältigt nun mit einer sanften, äußerst elegant in Szene gesetzten Liebesg

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Format: 35 mm / 1:1, 66/ Dolby SRD. DVD: 2001-08-23.

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Format: 35 mm / 1:1, 66/ Dolby SRD. DVD: 2001-08-23.

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von Wong Kar Wai:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD In the Mood for Love kaufen In the Mood for Love
DVD In the Mood for Love kaufen In the Mood for Love
DVD In the Mood for Love - SZ-Cinemathek Nr. 99 kaufen In the Mood for Love - SZ-Cinemathek Nr. 99
DVD In the Mood for Love - SZ-Cinemathek Nr. 99 kaufen In the Mood for Love - SZ-Cinemathek Nr. 99
DVD Love`s Unfolding Dream - The Love Comes Softly Series - Teil 6 kaufen Love`s Unfolding Dream - The Love Comes Softly Series - Teil 6
DVD Love`s Unending Legacy - The Love Comes Softly Series - Teil 05 kaufen Love`s Unending Legacy - The Love Comes Softly Series - Teil 05
DVD Like Someone in Love kaufen Like Someone in Love
DVD I am love kaufen I am love
Weitere Filme von Universal Pictures Germany: