WERBUNG
Sie befinden sich hier: Home > > DVD >

 bestellen
Titel:

FSK:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de!  bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 23.02.2017 00:38:01.



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu :
In den USA wird seit 50 Jahren überall im Land hin und wieder Sichtungen von dem sogenannten Mothman gemeldet, eine Kreatur mit aufrechtem Gang, große runde Augen wie bei einer Motte und engelsähnlichen Flügeln. Der Legende nach soll er ein Vorbote für Unglück sein.

Im November 1966 wurde dieses Wesens erstmals in der Nähe der Kleinstadt Point Pleasant gesichtet. Während der drei Monate andauernden Erscheinungen dieses Wesen starben 46 Menschen auf tragische Weise als die Silver Bridge zusammenbrach, und hunderte wurden traumatisiert.

Populär wurde der Mothman durch den amerikanischen Autoren und Journalisten John A. Keel, welcher zu diesen Vorgängen, rund um den Brückeneinsturz, erstmals sein Buch „The Mothman-Prophecies“ 1975 veröffentlichte. In dem Buch beschreibt Keel die Ereignisse, die er erlebte, als er sich mit dieser Kreatur beschäftigte.

So ein Stoff ist natürlich wie gemacht für die Kinoleinwand, und so war es nur eine Frage der Zeit, wann Hollywood sich des Mothman annehmen würde. 2002 war es dann soweit. Unter der Regie von Mark Pellington („Arlington Road“) entstand der Gruselthriller „The Mothman Prophecies“, der auf dem gleichnamigen Buch von Keel basiert. In den Hauptrollen sind Richard Gere und Laura Linney zu sehen.

Gere spielt den Journalist John Klein, der mit seiner Frau im Auto sitzt, als sie plötzlich die Kontrolle über den Wagen verliert und nach dem Zusammenprall mit einem Baum ins Krankenhaus eingeliefert werden muss. Dabei diagnostizieren die Ärzte einen Tumor im Kopf bei ihr, an dem sie kurze Zeit später stirbt. Aus ihren Aufzeichnungen erfährt John, dass seine Frau in letzter Zeit häufig Halluzinationen von einem Mottenmann hatte. Wahrscheinlich hatte sie die Erscheinung auch beim Unfall erschreckt.

Zwei Jahre später findet sich John in dem ins Provinznest Point Pleasant wieder, ohne zu wissen, wie er überhaupt dort hingelangte. Hier trifft er Hilfe suchend auf den Hausbesitzer Gordon Smallwood, der ihm von Vorfällen mit dem mit mottenähnlichen Wesen berichtet. Es folgen mehrere mysteriöse Visionen von dieser Kreatur, die dann auch noch zu John Kontakt sprechen will.

Fazit: Mit „The Mothman Prophecies“ schuf Mark Pellington einen spannenden und wendungsreichen Mystery-Thriller, der, obwohl nicht sehr viel passiert, eine unheimliche Atmosphäre erzeugt, die bei den Zuschauern eine schaurig-schöne Gänsehaut erzeugt. Dazu tragen auch die mitunter gut gesetzten Schockmomente sowie die subtil eingesetzte Kamera und der unbestimmbarem Schnitt bei. Was Richard Gere betrifft, so spielt er seinen Part überzeugend. Kurz und gut, wer sich auf die doch etwas nach „Akte X“ aussehende Story einlässt, wird mit einem spannenden Gruselthriller belohnt.

Die DVD zum Film ist bei Concorde Home Entertainment erschienen und bietet eine durchaus gute technische Qualität. Das Bild (2,35:1/ 16:9 – anamorph) zeigt sich klar und scharf, und fängt die bedrohliche, wie kühle Atmosphäre sehr gut ein. Einziger Schwachpunkt ist, dass das Bild ab und an in dunklen Szenen etwas verrauscht ist, was allerdings nicht stört, im Gegenteil, es passt gut zur Grundstimmung des Films. Der Ton (DTS/ DD 5.1) kommt zu jeder Zeit klar und deutlich rüber und sorgt mit guten Soundeffekten ebenfalls für eine gruselige Stimmung. An Bonusmaterial gibt es neben Interviews mit dem Featurette mit Interviews der Schauspieler, „Behind the Scenes“ und Kommentare des Regisseurs noch einen Audiokommentar von Mark Pellington, ein Musik-Video sowie Infos zu Cast & Crew, Produktionsnotizen und natürlich den Dt.- wie auch den US-Trailer. Abgerundet wird das Ganze noch mit einem DVD-Rom Part. Alles in allem, Film und DVD, empfehlenswert! ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Medien-Typ: DVD
Kommentare:

Weitere Titel im Genre :
DVD Mojave - Die Wüste kennt kein Erbarmen kaufen Mojave - Die Wüste kennt kein Erbarmen
DVD Mojave - Die Wüste kennt kein Erbarmen kaufen Mojave - Die Wüste kennt kein Erbarmen
DVD Freak Out kaufen Freak Out
DVD Freak Out kaufen Freak Out
DVD Kate Winslet - 3-Movie-Set kaufen Kate Winslet - 3-Movie-Set
DVD Show me a Hero kaufen Show me a Hero
DVD Die Mafia-Story - Limited uncut Edition - Cover D kaufen Die Mafia-Story - Limited uncut Edition - Cover D
DVD Die Mafia-Story - Limited uncut Edition - Cover C kaufen Die Mafia-Story - Limited uncut Edition - Cover C