WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Wasser - Der Film - 2 DVD-Set
4,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Wasser - Der Film - 2 DVD-SetMaking Of Wasser - Der Film - 2 DVD-Set
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Wasser - Der Film - 2 DVD-Set TrailerKein Wasser - Der Film - 2 DVD-Set Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Wasser - Der Film - 2 DVD-Set

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 2 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Abenteuer
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph [englische Fassung],4:3 Vollbild (1.45:1) [deutsche Kinofassung]
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Mono,Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo [nur englische Fassung]
Verpackung: Doppel Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
EAN-Code:
4041658220729 / 4041658220729
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Abenteuer > DVD > Wasser - Der Film - 2 DVD-Set

Wasser - Der Film - 2 DVD-Set

Titel:

Wasser - Der Film - 2 DVD-Set

Label:

Sunfilm Entertainment

Regie:

Dick Clement

Laufzeit:
94 Minuten
Genre:
Abenteuer
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Wasser - Der Film - 2 DVD-Set bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Wasser - Der Film - 2 DVD-Set DVD

19,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 08.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Wasser - Der Film - 2 DVD-Set:


Reggae, Rum und regelmäßig ein Joint: Die Amtsgeschäfte auf der kleinen Karibik-Insel Cascara lassen dem dortigen Gouverneur viel Zeit für die schönen Dinge des Lebens. Das ändert sich schlagartig, als bei einer Ölbohrung eine Quelle entdeckt wird, aus der reinstes Mineralwasser sprudelt. Um das kühle Nass streiten sich plötzlich die verschiedensten Interessengruppen und die verschlafene Insel wird zum Tummelplatz von US Marines, britischen Soldaten, französischen Fremdenlegionären und sogar kubanischen Revolutionären. Der Gouverneur sieht sein ruhiges Leben in Gefahr und beschließt, zu handeln... Wasser - Der Film - 2 DVD-Set stammt aus dem Hause Sunfilm Entertainment.


Wasser - Der Film - 2 DVD-Set Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Wasser - Der Film - 2 DVD-Set:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Wasser - Der Film - 2 DVD-Set:
„Wasser – Der Film“ ist eine Komödie, die bereits 1985 von Regisseur Dick Clement abgedreht wurde. Die Handlung spielt auf der kleinen Insel Cascara. Die eigentlichen Dreharbeiten fanden allerdings auf Santa Lucia statt.

Der Engländer Baxter ist Gouverneur der kleinen Insel Cascara, einer britischen Kolonie. Das Leben auf der Insel könnte nicht ruhiger verlaufen, wenn nicht England den Plan hätte sie zu entvölkern, um sie anderweitig zu nutzen. Gleichzeitig entdeckt eine amerikanische Firma eine Wasserquelle, die immens wertvolles Mineralwasser von sich gibt. Die Amerikaner wollen natürlich sofort die Rechte an der Quelle für sich beanspruchen, was Baxter auf den Plan ruft, denn er hat sogleich eine zündende Idee, wie er die Insel retten kann. Die Entdeckung der Quelle ruft allerdings auch eine Umweltschützerin, französische Legionäre und einige Rebellen auf den Plan, die für die Freiheit Cascaras´ kämpfen ...

„Wasser – Der Film“ ist eine lupenreine Politsatire aus Großbritannien, die sich zur Zeit der Thatcher Regierung abspielt. So kommt es immer wieder zu Anspielung diesbezüglich, wobei selten ein Auge trocken bleibt. Gleichzeitig wimmelt der Film nur so vor skurrilen Charakteren, allen voran die beiden singenden Rebellen, die ihre Botschaften stets mit Gitarre und Gesang verkünden. Aber auch des Gouverneurs´ Frau gehört eher der ungewöhnlichen Art an. Dazu wird stets der eine oder andere Joint genossen, während im Hintergrund feinster Reggae vom Inseleigenen Radiosender zu hören ist. Hauptdarsteller Michael Caine weiß als Gouverneur zu gefallen. Doch auch seine Schauspielkollegen liefern gelungene Leistungen ab. In Nebenrollen sind unter anderem Eric Clapton, George Harrison und Ringo Starr zu sehen.

Sunfilm präsentiert den Film in einer 2-Disc Special Edition, die neben der deutschen Version in Dolby Digital 2.0, die um ca. acht Minuten längere englische Kinofassung, ebenfalls in Dolby Digital 2.0, enthält. Leider fällt das Bonusmaterial ein wenig dünn aus und enthält ausser dem Originaltrailer nur einen kompletten Audiokommentar vom Regisseur und Drehbuchautor.

Dem Zuschauer wird eine politisch unkorrekte, kurzweilige und gleichzeitig urwitzige Komödie geboten, die über die gesamte Spielzeit zu unterhalten weiß. „Wasser – Der Film“ ist daher sicherlich einen Blick wert. ()

alle Rezensionen von Oliver Anter ...
"Reggae, Rum und regelmäßig ein Joint: Die Amtsgeschäfte auf der kleinen Karibik-Insel Cascara lassen dem dortigen Gouverneur viel Zeit für die schönen Dinge des Lebens. Das ändert sich schlagartig, als bei einer Ölbohrung eine Quelle entdeckt wird, aus der reinstes Mineralwasser sprudelt. Um das kühle Nass streiten sich plötzlich die verschiedensten Interessengruppen und die verschlafene Insel wird zum Tummelplatz von US Marines, britischen Soldaten, französischen Fremdenlegionären und sogar kubanischen Revolutionären. Der Gouverneur sieht sein ruhiges Leben in Gefahr und beschließt, zu handeln...DVD 1 - deutsche Fassung
Wertung: 3,5 von 10 Punkten
Das Bild zeigt leider nicht das Originalformat und liegt nur in circa 1.45:1 Letterbox vor, wobei sich die Größe des Balkens am unteren Rand zu Beginn sogar ein paarmal leicht verändert. Der Schärfe mangelt es vor allem in der Tiefe sowie bei Details an Genauigkeit. Auch der Schwarzwert ist nicht homogen abgestimmt und verschluckt mitunter einige Inhalte. Dafür erfreuen zumindest die Farben durch einigermaßen solide Werte. Hintergrundrauschen lässt sich nur dezent ausmachen, wohingegen das Bild aber an einem störenden Flackern leidet. Auch ist der Stand nicht ganz ruhig, was sich durchgehend in Form eines mittelstarken Ruckelns bemerkbar macht. Dank der sehr hohen Videobitrate von 8.38 Mb/sec. sind Mängel bezüglich der Kompression nicht sichtbar.

Die deutsche Fassung bietet gegenüber der englischen laut diverser Aussagen eine einzige Szene mehr, ist dafür jedoch im Gegenzug um mehrere Minuten geschnitten. Da auf der zweiten Disk zudem noch die ""vollständige"" Fassung verfügbar ist, fließen diese Punkte nicht in die Gesamtwertung ein und dienen nur der Information.


DVD 2 - englische Kinofassung
Wertung: 8 von 10 Punkten
Die ungeschnittene Version wurde von einem HD-Master neu abgetastet und liegt im anamorphen 1.85:1-Format vor. Das Endresultat erfreut besonders durch gegen Null tendierende Verunreinigungen sowie einen sehr ruhigen Bildstand. Im Hintergrund lässt sich dezentes Grieseln beobachten, welches jedoch als so genannter ""natürlicher Grain"" durchgeht und kaum störend auffällt. Hingegen kann man schon eher ein leichtes Helligkeitsflimmern kritisieren, was jedoch nur phasenweise deutlicher zu beobachten ist (unter anderem während des Vorspanns bei großflächigen Aufnahmen). Hinsichtlich der Schärfe darf man ebenfalls erfreut sein, wobei allerdings in der Tiefe sowie bei feinen Details noch etwas die Genauigkeiten fehlen. Die Farben erstrahlen frisch und der Kontrast arbeitet durchgehend gut – inklusive des fein abgestimmten Schwarzwertes. Manchmal scheint das Bild jedoch etwas trübe und leicht gedämpft (beispielsweise beim ersten Werbeauftritt von Deke Halliday). Mit 8.28 Mb/sec. ist die Videobitrate sehr hoch, was kompressionsbedingten Mängeln von vornherein den Wind aus den Segeln nimmt.DVD 1 - deutsche Fassung
Wertung: 3 von 10 Punkten
Als Tonspur gibt es nur die deutsche Synchronisation in Dolby Digital 2.0 (Mono). Erfreulicherweise sind kaum Rauschen oder Knackser zu hören. Allerdings ist der Track recht dumpf. Dies fällt zwar bei den gut verständlichen Dialogen nicht tragisch auf, dafür aber bei Musikeinsätzen umso mehr. Hier klingt der Sound dann zusätzlich auch noch etwas schrill. Ansonsten insgesamt noch knapp akzeptabel, um sich das Ganze ohne Ohrenschmerzen anzuhören.


DVD 2 - englische Kinofassung
Wertung: 5 von 10 Punkten
Die deutsche Dolby Digital 2.0 (Mono)-Tonspur hört sich auch hier ein wenig dumpf an und leidet bei hohen Tönen an ganz leichten Verzerrungen. Zumindest letzteres fällt jedoch nicht sonderlich störend auf. Erfreuen kann dafür die gute Sprachverständlichkeit. Der englische Dolby Digital 2.0 (Stereo)-Track schneidet insgesamt besser ab. Auf Grund des frischen Klangbildes und dessen deutlich lebendigerer Kulisse (in der Synchronisation werden teilweise Umgebungsgeräusche unterdrückt) hört sich der Sound angenehmer an. Stereotonale Effekte sind kaum vorhanden. Als einzig gut hörbares Beispiel sei der Kanonenschuss zwischen den Minuten 26:40 und 26:44 genannt. Hintergrundrauschen lässt sich in keiner Tonspur ausmachen – ebenso wenig Kratzer oder ähnliche Mängel.DVD 1 - deutsche Fassung
Wertung: 1 von 10 Punkten
Das anamorphe 1.78:1-Menü ist dezent, aber optisch schön und zudem praktisch gestaltet. Leider enttäuscht dafür das Bonusmaterial. Außer dem englischen Trailer (3:02) gibt es unter ""weitere DVDs"" nur noch drei Clips zu GRAND THEFT PARSONS, AMERICAN SPLENDOR und NICOTINA. Zu mehr hat es leider nicht gereicht.


DVD 2 - englische Kinofassung
Wertung: 2 von 10 Punkten
Optisch identisch, offenbart auch hier das Menü nur wenig. Als Kernstück präsentiert sich der laut Cover ""exklusive"" Audiokommentar von Regisseur Dick Clement und Drehbuchautor Ian La Frenais. Leider ist das Gespräch der beiden Teilnehmer nicht sonderlich interessant. Zwar werden einige Themen erläutert (Drehorte, verändertes Script, geschnittene Szenen), jedoch fehlt den Sprechern irgendwie der nötige Pep, um das Ganze amüsant zu gestalten. Gegen Ende werden die Pausen beim Erzählen zudem immer länger und die Unterhaltung langweilt. Leider gibt es für diesen Kommentar im Gegensatz zum Hauptfilm (dort auf Basis der Synchronisation) auch keine deutschen Untertitel. Ansonsten gibt es nur noch die von der ersten Disk bekannten Trailer.Wie lässt sich WASSER am besten beschreiben? Man nehme einige gute britische Schauspieler, stecke sie zusammen auf eine Karibikinsel und kombiniere beide Welten miteinander (steife Etikette plus Akzent versus südamerikanisches [Kiffer-]Flair). Unterlegt wird das Ganze noch mit einem guten Soundtrack, der absoluten Ohrwurm-Charakter (*given us a freedom* - *waaaaaater... waaaaaater*) hat und fertig ist ein kleiner Kultfilm. Die Komik wird hierbei entgegen vieler anderer Produktionen dieser Epoche nicht ins Extreme getrieben, sondern ist im Gegenteil oft sehr subtil und regt teilweise erst nach kurzem Nachdenken zum Lachen an. Wer britischen Humor mag, der wird an diesem Film seine helle Freude haben.

Sunfilm spendiert WASSER eine würdige Veröffentlichung. Das Bild ist gut, der Sound ebenfalls - nur die Extras hätten trotz des anscheinend neu produzierten Audiokommentars umfangreicher sein dürfen." ()

alle Rezensionen von Dennis Meihöfer ...
4 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Water
Land / Jahr: Großbritannien 1985
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Trailer von anderen Filmen, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Audiokommentar von Regisseur Dick Clement und Drehbuchautor Ian La Frenais
Die erste DVD beinhaltet die geschnittene deutsche Kinofassung (85:34 Min.), während sich auf der zweiten die ungeschnittene und von einem HD-Master neu abgetastete englische Kinofassung befindet (93:31 Min.).
Kommentare:
Kommentar von Diederr
Ich fiebere schon montaelang dem release diese geilen filmes entgegen.

Kommentar lesen ...
Kommentar von olijo
ich liebe diesen film...warte schon lange auf die veröffentlichung!

Kommentar lesen ...
Kommentar von Anonymous
wann kommt endlich die DVD???

Kommentar lesen ...
Kommentar von faulbaer
kann den anderen nur zustimmen, geiler film,ABER WANN UND WO gibts denn nu endlich, hä?

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von Dick Clement:
Weitere Titel im Genre Abenteuer:
DVD Wasser - Der Film kaufen Wasser - Der Film
DVD Wasser - Der Film - 2 DVD-Set kaufen Wasser - Der Film - 2 DVD-Set
DVD Ist ja irre - In der Wüste fließt kein Wasser kaufen Ist ja irre - In der Wüste fließt kein Wasser
DVD Jahr 100 Film - Die Mumie kaufen Jahr 100 Film - Die Mumie
DVD Jahr 100 Film - Die Mumie kaufen Jahr 100 Film - Die Mumie
DVD Jahr 100 Film - Van Helsing kaufen Jahr 100 Film - Van Helsing
DVD Jahr 100 Film - Apollo 13 kaufen Jahr 100 Film - Apollo 13
DVD Jahr 100 Film - Apollo 13 kaufen Jahr 100 Film - Apollo 13
Weitere Filme von Sunfilm Entertainment: