WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of X-MenMaking Of X-Men
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
X-Men TrailerKein X-Men Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu X-Men

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Science-Fiction
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Englisch
EAN-Code:
4010232006981 / 4010232006981
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Science-Fiction > DVD > X-Men

X-Men

Titel:

X-Men

Label:

20th Century Fox Home Entertainment

Regie:

Bryan Singer Bryan Singer Biografie

Laufzeit:
100 Minuten
Genre:
Science-Fiction
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! X-Men bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: X-Men DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 11.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu X-Men:


Sie sind das nächste Glied in der Evolutionskette. Die X-MEN, geboren mit einer einzigartigen genetischen Mutation, die ihnen außerordentliche Superkräfte verleiht. Die Augen von Cyclops können einen Energiestrahl aussenden, Jean Grey besitzt Fähigkeiten in Telepathie und Storm kann das Wetter manipulieren. In einer mit Hass und Vorurteilen erfüllten Welt sind sie Ausgestoßene. Doch unter der Führung von Professor Charles Xavier (Patrick Stewart) haben sie gelernt ihre Fähigkeiten zum Wohl der Menschheit einzusetzen. Gemeinsam kämpfen sie darum, eine Welt zu beschützen, die sie fürchtet. Sie stellen sich der gefährlichsten Bedrohung der menschlichen Zivilisation: Magneto (Ian McKellen), ein skrupelloser Mutant, der die Zukunft in seine Gewalt bringen will – auch wenn es das Ende bedeutet... der Menschheit... oder der Mutanten. X-Men stammt aus dem Hause 20th Century Fox Home Entertainment.


X-Men Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in X-Men:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu X-Men:
Sie sind das nächste Glied in der Evolutionskette. Die X-MEN, geboren mit einer einzigartigen genetischen Mutation, die ihnen außerordentliche Superkräfte verleiht. Die Augen von Cyclops können einen Energiestrahl aussenden, Jean Grey besitzt Fähigkeiten in Telepathie und Storm kann das Wetter manipulieren.
In einer mit Hass und Vorurteilen erfüllten Welt sind sie Ausgestoßene. Doch unter der Führung von Professor Charles Xavier (Patrick Stewart) haben sie gelernt ihre Fähigkeiten zum Wohl der Menschheit einzusetzen. Gemeinsam kämpfen sie darum, eine Welt zu beschützen, die sie fürchtet. Sie stellen sich der gefährlichsten Bedrohung der menschlichen Zivilisation: Magneto (Ian McKellen), ein skrupelloser Mutant, der die Zukunft in seine Gewalt bringen will – auch wenn es das Ende bedeutet... der Menschheit... oder der Mutanten. Die Scheibe bietet einen hervorragenden anamorphen Transfer. Die Schärfe ist ausgezeichnet und kann bis ins Detail hinein überzeugen. Die gewollt kühle Farbgebung kommt sehr gut rüber. Auch der Kontrast läßt keine Wünsche mehr offen. Bildfehler existieren bei einer derart aktuellen Vorlage nicht. Die Komprimierung ist ebenfalls sehr gut gelungen, so daß Artefakte und ähnlich unangenehme Begleiterscheinungen ausbleiben. Obwohl äußerst selten ein minimales Rauschen auszumachen ist, macht sich der Verzicht auf den Einsatz eines Rauschfilters bezahlt. Der Transfer überzeugt konstant durch ein brilliantes, knackscharfes und extrem ruhiges Bild. Somit hat sich Fox den ersten DVD-Palace BIG PICTURE Award redlich verdient. Glückwunsch!

Tja, hier muß ich wohl wieder schwach werden. Doch der Sound ist einfach Spitzenklasse. Extreme Dynamik ist hier gepaart mit einer vorzüglichen räumlichen Auflösung. Der Dolby Digital-Track ertönt äußerst sauber und transparent in allen Bereichen des Frequenzspektrums. Von abgrundtiefen Bässen über transparente, offene Mitten bis hin zu glasklaren Höhen wird hier alles sehr natürlich und mit größter Präzision wiedergegeben. Die Abmischung besticht zudem noch durch eine hervorragende Weiträumigkeit. Alle Lautsprecher sind ins Geschehen mit einbezogen und werden auch in ruhigeren Passagen permanent mit Soundfutter versorgt. Auch hier sei auf die überzeugende Dynamik gerade im Surroundbereich hingewiesen. Zahlreiche direktionale Klänge schwirren um einen herum und beziehen einen direkt in die Handlung mit ein. Daß sich die Dialoge jederzeit klar verständlich und mit hoher klanglicher Authentizität ins gesamte Klangbild integrieren, sei hier nur am Rande erwähnt. X-Men bietet ideales Klangmaterial für die heimische Surroundanlage und dafür kann es nur den DVD-Palace BIG SOUND Award geben...

Hier präsentiert Fox nach "Independence Day" eine weitere DVD mit Extended Branching an. Die auch separat vorliegenden deleted scenes sind in einer erweiterten Version des Filmes in die Handlung eingebettet. Diese Szenen sind durch ein X-Men-Logo gekennzeichnet. Etwas gewöhnungsbedürftig ist, daß es vor und nach den Szenen zu kurzen Unterbrechungen kommt. Ansonsten ist die DVD mit einem sehr schön animierten Menü ausgestattet, welches aber teilweise etwas langatmig wirkt. Bei aller Liebe zum Detail, manche Aktionen dauern einfach zu lange. Ansonsten ist die Scheibe recht gut mit Bonusmaterial bestückt. Ein kurzes X-Men-Featurette kann zwar seinen Promo-Charakter nicht verleugnen, doch das eigentliche Making Of, welches im Stil einer reportageartigen Dokumentation aufgezogen wurde, ist sehr informativ und überzeugt durch ein paar witzige Einlagen. Ein Interview mit Regisseur Bryan Singer gibt Auskunft über den Entstehungs- und Unsetzungprozeß der Comicvorlage von X-Men. Außerdem wird auch Singers bisherige Regiearbeiten eingegangen. Desweiteren gibt es noch einen Screentest mit Hugh Jackman alias Wolverine und zwei animierte Storyboard Sequenzen (Kampf im Bahnhof und auf der Freiheitsstatue). Abgerundet wird das Bonusmaterial durch eine Art-Gallery, diversen Trailern und TV-Spots. Insgesamt kann man sehr zufrieden mit dem hier gebotenen sein. So stelle ich mir eine gut ausgestattete DVD vor. Wenn die Ladegeschwindigkeit jetzt noch optimiert wird geht es kaum noch besser... Der Film bietet meiner Ansicht nach niveauvolle SciFi-Action, bei dem nicht nur die Actionszenen im Vordergrund stehen, sondern auch die Story von nicht untergeordneter Bedeutung ist. Zwar ist die Message recht schnell auf den Punkt gebracht, aber es gibt wenigstens eine, was bei den wenigsten Streifen dieses Genres der Fall ist. Die Schauspieler liefern durch die Bank eine gute Vorstellung ab und die Ausstattung des Filmes ist ein besonderes visuelles Erlebnis. Die DVD-Umsetzung kann sich mit den Besten messen lassen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, Stichworte Titanic (mangelhafte Austattung) und Aliens (massive Tonprobleme), scheint Fox die Kurve gekriegt zu haben und bringt nach "ID-4" mit "X-Men" eine in fast allen Belangen hervorragende Scheibe auf den Markt. Ein hervorragendes Bild, Referenz beim Mehrkanalton und mehr als ausreichendes Bonusmaterial machen diese DVD zu einem Schmuckstück in jeder DVD-Sammlung. Der Pappschuber hat zwar nicht ganz die edle Wirkung wie die RC-1 Verpackung, ist aber trotzdem ein nettes Gimmik. Kleine Unzulänglichkeiten bei der Zusatzausstattung können den überaus positiven Eindruck, den diese Scheibe hinterläßt nicht schmälern und deswegen gibt es von mir hier eine ganz dicke Kaufempfehlung!!! ()

alle Rezensionen von Markus Sellmann ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: X-Men
Land / Jahr: USA 2000
Produktion: Lauren Shuler Donner, Ralph Winter
Musik: John Ottman
Kamera: Newton Thomas Sigel
Spezialeffekte: Michael Fink (Visual Effects Supervisor)
Ausstattung: Guy Hendrix Dyas
Kostüme: Louise Mingenbach
Schnitt: John Ottman
Maske: Gordon Smith
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, Auch als UMD verfügbar, 15 Minuten unveröffentlichte Szenen, Interviews mit Regisseur Brian Singer und Charlie Rose, Animierte Storyboard-Szenen, Special: The Mutant Watch, Special: X-Men, Bildergalerie, TV-Spots
Easter-Egg / Hidden Feature:;Geht man bei Zusatzausstattung zu den Kino- und Fernseh-Trailern (Trailer and TV-Spots) findet man links eine Schachfigur welche man anklicken kann (nach links drücken und [Enter]).
;Geht man zur Kunstgallerie (Art Gallery) findet man dort das Militärband von Wolverine, welches man ebenfalls anklicken kann (ganz nach unten zu Hauptmenü gehen und von da aus nach oben drücken und [Enter]).;;
  • Erstauflage mit Halbschuber!
  • UMD VIDEO / Universal Media Disc - X-Men:
    Dieser Titel ist ebenfalls als UMD-Version für die PSP (Sony Playstation Portable) erschienen.
    Erscheinungsdatum: 08.06.2006
    Kommentare:
    Kommentar von djfl.de
    Conny Crämer (CyberKino): Der begnadete Shakespeare-Darsteller Patrick Stewart muss wohl unter Drogen gestanden haben, als er den Vertrag für einen solchen Film unterschrieben hat.

    Kommentar lesen ...
    Kommentar von djfl.de
    Rüdinger Rapke (TV-Movie) 2000-18: Die ersten beiden "Superman"- und "Batman"-Filme waren Sternstunden des Comic-Kinos. Das kann man von "X-Men" nicht behaupten. Stärken des Films sind Make-up, Masken und Effekte. Und wenn auch manche Optik stark verblüff

    Kommentar lesen ...
    Kommentar von djfl.de
    Eric Stahl (TV Today) 2000-18: Ein ebenso effektvolles wie kurzweiliges Heldenepos im XL-Format.

    Kommentar lesen ...
    Kommentar von djfl.de
    Videostart: 2001-03-22. DVD: 2001-03-22.

    Kommentar lesen ...
    Kommentar von djfl.de
    Videostart: 2001-03-22. DVD: 2001-03-22.

    Kommentar lesen ...

    Weitere Filme von Bryan Singer:
    Weitere Titel im Genre Science-Fiction:
    DVD Star Trek - The Original Series - The Roddenberry Vault kaufen Star Trek - The Original Series - The Roddenberry Vault
    DVD Star Trek - Raumschiff Enterprise - Complete Boxset - Remastered kaufen Star Trek - Raumschiff Enterprise - Complete Boxset - Remastered
    DVD Independence Day - Wiederkehr - Steelbook kaufen Independence Day - Wiederkehr - Steelbook
    DVD Defenders of the Galaxy Collection kaufen Defenders of the Galaxy Collection
    DVD Dark by Noon - Der Zeitreisende kaufen Dark by Noon - Der Zeitreisende
    DVD Dark by Noon - Der Zeitreisende kaufen Dark by Noon - Der Zeitreisende
    DVD Independence Wars - Die Rückkehr - 3D kaufen Independence Wars - Die Rückkehr - 3D
    DVD Independence Wars - Die Rückkehr kaufen Independence Wars - Die Rückkehr
    Weitere Filme von 20th Century Fox Home Entertainment: