WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Zwei bärenstarke TypenMaking Of Zwei bärenstarke Typen
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Zwei bärenstarke Typen TrailerKein Zwei bärenstarke Typen Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Zwei bärenstarke Typen

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph,4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Amaray Case
Anbieter:
e-m-s
EAN-Code:
4020974153362 / 4020974153362
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Zwei bärenstarke Typen

Zwei bärenstarke Typen

Titel:

Zwei bärenstarke Typen

Regie:

Enzo Barboni

Laufzeit:
105 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Zwei bärenstarke Typen bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Zwei bärenstarke Typen DVD

5,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 04.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Zwei bärenstarke Typen:


Der Globetrotter Rosco (Terence Hill) und der gerade aus dem Knast entlassene Doug (Bud Spencer) werden nach einer Schlägerei in einer Raststätte mit zwei Top-Agenten des CIA verwechselt, die den Verbrecherring des geheimnisvollen K1 zerschlagen sollen. Da die beiden Geheimagenten wider Willen schnell Spass am luxuriösen Agentenleben finden, möbeln sie kurzerhand die Verbrecher ordentlich auf. Dabei bringen die beiden Freizeitspione nicht nur K1 und den amerikanischen Geheimdienst um den Verstand, sondern werden nebenbei noch zu den Rettern der gesamten Erde - natürlich nicht, ohne vorher noch einiges in Schutt und Asche zu legen... Zwei bärenstarke Typen stammt aus dem Hause e-m-s.


Zwei bärenstarke Typen Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Zwei bärenstarke Typen:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Zwei bärenstarke Typen:
Der Globetrotter Rosco (Terence Hill) und der gerade aus dem Knast entlassene Doug (Bud Spencer) werden nach einer Schlägerei in einer Raststätte mit zwei Top-Agenten des CIA verwechselt, die den Verbrecherring des geheimnisvollen K1 zerschlagen sollen. Da die beiden Geheimagenten wider Willen schnell Spass am luxuriösen Agentenleben finden, möbeln sie kurzerhand die Verbrecher ordentlich auf. Dabei bringen die beiden Freizeitspione nicht nur K1 und den amerikanischen Geheimdienst um den Verstand, sondern werden nebenbei noch zu den Rettern der gesamten Erde - natürlich nicht, ohne vorher noch einiges in Schutt und Asche zu legen... Das Bild präsentiert sich leider sehr unausgereift mit einer "schwammigen" Optik. Durchgehend wird der Transfert von kleinen Flimmerpunkten begleitet, die mal mehr und mal weniger auftreten. Auch der Fabton zeigt sich oftmals - in zweierlei Hinsicht - stark verfälscht. Mal ist die gesamte Umgebungen oder auch nur diverse Personen zu hell, während ein andermal alles zu dunkel erscheint. Hinsichtlich der Schärfe schaut es leider ebenfalls nicht rosig aus. In Nahaufnahmen lässt sich die Genauigkeit mit Müh und Not wohl gerade noch als "befriedigend" bezeichnen, während Nahaufnahmen an starken Unsauberheiten leiden.

Alles in allem wird somit leider nur ein unterdurschnittliches Bild geboten. An dieser Stelle sei jedoch zu bedenken gegeben, dass diese Komödie nun einmal über 20 Jahre alt ist und so logischerweise nicht mehr ganz dem Niveau heutiger Filmkost standhalten kann. Bezieht man diese Tatsache mit ein, so lässt sich zweifellos resultieren, dass die Damen und Herren von e-m-s ordentliche Restaurationsarbeit, wenn auch nicht überragende Arbeit geleistet haben. Denn im Gegensatz zu früher sieht das Bild wahrhaftig atemberaubend aus. Das lässt sich sehr gut an den ebenfalls auf der DVD enthaltenen Filmtrailer erkennen, welcher nicht restauriert wurde und um einiges schlechter ausschaut. Ebenso wie das Bild befindet sich auch der Ton nur im unterdurchschnittlichen Terrain. Dolby Surround und andere Mehrkanaltonspuren darf man erst gar nicht voraussetzen, was wohl auch daran liegen mag, dass zu Zeiten des Filmes die Technik derartiges noch nicht ermöglichte. Stattdessen kann man lediglich auf 2.0 Mono Sound zugreifen, der ausschließlich in deutscher Sprache zu Verfügung steht. Untertitel sind bedauerlicherweise nicht präsent. Insgesamt ist festzuhalten, dass der Ton stellenweise etwas zu dumpf klingt. Verzerrungen oder Fehler in der Tonspur sind aber glücklicher Weise ebenso wenig auszumachen wie Rauschen. Die Soundabmischung ist, wie bei meisten anderen bisweilen erschienen Bud Spencer und Terence Hill Filmen, gut gelungen. Anfänglich vermittelt „Zwei Bärenstarke Typen“ das Gefühl, als wäre auf der DVD viel Bonusmaterial enthalten. Kein Wunder, schließlich hat die DVD zwei Seiten hat – eine für den Film, die andere für das Bonusmaterial. Doch der Schein trügt: Obwohl die zweite Seite nur das Bonusmaterial beinhaltet, liegt genau hiervon nur sehr wenig vor. So gibt es den Original-Trailer, eine eher uninteressante Slide-Show sowie Trailer zu „Der Supercop“, „Bud der Ganovenschreck“ sowie „Zwei Asse trumpfen auf“. Spätestens nach 15 Minuten werden selbst besonders gründliche Filmfreunde die Extras rundum begutachtet haben. Im Hinblick darauf, dass die DVD jedoch nur 5-10 kostet, lässt sich dies sicherlich sehr leicht verschmerzen. Kaum zu verschmerzen ist allerdings, dass die Extras (abgesehen von der Slideshow) schon auf anderen Veröffentlichungen der Reihe aus dem Hause e-m-s enthalten sind. Die Bio- und Filmographien etwa sind auf jeder x-beliebigen anderen DVD vorhanden und die insgesamt 4 Trailer stellen auch keine Neuheit dar. „Zwei Bärenstarke Typen“ ist ein absolutes Highlight der Spencer / Hill Filme. Die beiden Akteure wissen den Zuschauer mittels ihrer eigenen, urkomischen Situationshumor durchgehend zum Lachen zu bringen. Bud Spencer verkörpert wieder einmal den mürrischen Einzelgänger, während Terence Hill in seiner klassischen Rolle des pfiffigen, stets gut gelaunten Vagabunden vertreten ist. Zusammen sind sie in diesem Film die wohl lustige CIA-Einheit der Filmgeschichte. Stets mit einem guten Scherz auf den Lippen durchleben sie den eigentlich harten Agentenalltag wie einen Nachmittag im Vergnügungspark. Des Duos Markenzeichen, kernige Schlägereien im Haudrauf-Stil, werden selbstverständlich auch geboten. Durch ihren ulkigen und absolut unverkennbaren Stil bereiten diese Prügelszenen Filmspaß erster Güte – Hollywoods berühmten Anhänger schlagkräftiger Argumente – Riccardo Pizzuti – inklusive. Nach solch grandiosen Spencer/Hill Streifen wie „Die rechten und die linke Hand des Teufels“ oder „Vier Fäuste gegen Rio“ beweist Top-Regisseur mit „Zwei Bärenstarke Typen“ ein weiteres Mal, dass er sein Handwerk beherrscht wie kaum ein anderer.

Auch Franco Micalizzi gebürt an dieser Stelle ein großes Lob. Micalizzi, zuständig für die Musik von „Zwei Bärenstarke Typen“, hat es gemeistert, die wohl perfekten Lieder für den besagten Film zu erstellen. Sie harmonieren grandios mit dem Geschehen und – was wohl unverkennbar für Spencerhill-Streifen ist –, sie bleiben dauerhaft in der Erinnerung der Zuschauer haften - vor allem der kultige Ohrwurm-Song „In the middle of all that trouble again”.

Bei der Inszenierung ist zwar großen Wert auf den Witz und den Charme der beiden Darsteller gelegt worden, die eigentliche Handlung indes wurde aber leicht vernachlässigt. So wird die Story eher nebensächlich behandelt und weist leider auch einige Logikfehler auf. In der Szene als Terence alias Steinberg die kleine Shirley mit dem Moped verfolgt, sieht man ihn abwechselnd mit einer roten und einer blauen Mütze.

Zugegeben: Diese Logikfehler fallen eher unwesentlich ins Gewicht und stören das Filmvergnügen im Endeffekt nicht. Ausser Erbsenzähler werden sie deshalb sicherlich niemanden die Suppe versalzen. „Zwei Bärenstarke Typen“ ist absolutes Pflichtprogramm all jene, denen Komödie kein Fremdwort ist. Wem Bud Spencer wie Terence Hill gänzlich unbekannt ist und mittels dieser DVD einfach mal reinschnuppern möchte, dem sei jedoch an dieser Stelle zu bedenken gegeben, dass das Bild sowie der Ton nicht dem hohen Niveau heutiger DVD’s standhalten kann. Alle, denen die Bild- und Tonqualitäten wichtig sind, sollten deshalb einen großen Bogen um die Scheibe machen.

Subjetive Filmwertung: 9 von 10 schmetternden Backpfeifen ()

alle Rezensionen von Fabian Sell ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Nati con la camicia
Land / Jahr: Italien / USA 1983
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Slideshow
Kommentare:

Weitere Filme von Enzo Barboni:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Zwei bärenstarke Typen kaufen Zwei bärenstarke Typen
DVD Zwei bärenstarke Typen - New digital remastered kaufen Zwei bärenstarke Typen - New digital remastered
DVD Zwei Bärenstärke Typen kaufen Zwei Bärenstärke Typen
DVD Zwei wahnsinnig starke Typen kaufen Zwei wahnsinnig starke Typen
DVD Zwei wahnsinnig starke Typen

 kaufen Zwei wahnsinnig starke Typen
DVD Best of Hollywood: Die Glücksjäger / Das andere Ich / Zwei wahnsinnig starke Typen kaufen Best of Hollywood: Die Glücksjäger / Das andere Ich / Zwei wahnsinnig starke Typen
DVD 2 Comedy Hits - 1 Preis: Ein ganz normaler Hochzeitstag / Zwei mal Zwei kaufen 2 Comedy Hits - 1 Preis: Ein ganz normaler Hochzeitstag / Zwei mal Zwei
DVD Zwei mal zwei kaufen Zwei mal zwei
Weitere Filme von e-m-s: