WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of StalingradMaking Of Stalingrad
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Stalingrad TrailerStalingrad Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Stalingrad

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: DVD-5
Medium: DVD
Genre: Kriegsfilm
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
D: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Keine Untertitel
Anbieter:
Euro Video
EAN-Code:
4009750281260 / 4009750281260
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Kriegsfilm > DVD > Stalingrad

Stalingrad

Stalingrad bestellen
Titel:

Stalingrad

Regie:

Joseph Vilsmaier Interview mit Joseph Vilsmaier: Marlene

Laufzeit:
133 Minuten
Genre:
Kriegsfilm
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Stalingrad bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Stalingrad DVD

20,60 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 01.10.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Stalingrad:


Für die Landser Fritz, Hans, Rollo und GeGe hat der Kampf um das nackte Überleben in der Hölle von Stalingrad begonnen. Alles, an was sie geglaubt haben, zerbricht vor ihren Augen. Stalingrad stammt aus dem Hause Euro Video.


Stalingrad Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Stalingrad:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Stalingrad:
Stalingrad ist nach "Das Boot" der beste deutsche Antikriegsfilm. In diesem Streifen, der ebenfalls teilweise in den Bavaria-Filmstudios entstanden ist, erzählt Regisseur Joseph Vilsmaier (Herbstmilch, Comedian Harmonists) die Geschichte einer Gruppe deutscher Landser, die nach dem Einsatz in Nordafrika über Italien nach Stalingrad verlegt wird. Die Soldaten erleben den Häuserkampf in seiner ganzen Härte und das Sterben im russischen Winter 1942/43. Schonungslos, schockierend und ohne jeglichen Pathos wird das Schicksal der Kameraden geschildert, ohne jedoch den moralischen Kodex der einzelnen Protagonisten näher zu beleuchten. Jedes weitere Wort über dieses starke Antikriegsstatement wäre Zeitverschwendung: Auf jeden Fall Angucken! ()

alle Rezensionen von Mike Borrink ...
"Der Wendepunkt des II. Weltkrieges.
Während im Deutschen Reich die Propaganda vom glorreichen Helden-Kampf an der Ostfront sprach, sah die Wirklichkeit grauenhaft aus. Eine verzweifelte und ausgeblutete Armee sah sich in einer ausweglosen Situation. General Paulus bat Hitler um die Genehmigung zur Kapitulation. Vergebens. Zur Rettung des Abendlandes habe er bis zum letzten Soldaten auszuhalten, antwortete Hitler. Aus sowjetischen und deutschen Archiven wurde ein erschütterndes Dokument des Kriegswahnsinns zusammengetragen. Das Filmmaterial zeigt das absurde, schreckliche Antlitz des Krieges am Beispiel der Schlacht um die Ruinenstadt.

STALINGRAD ist eine „steife“ Dokumentation, welche mit Hilfe von Originalaufnahmen die Geschehnisse um den damaligen Angriff der Deutschen gegen die Russen aufzeigt und mit Fakten unterlegt. Eben dank dieses Materials kann man als geschichtsinteressierter Zuschauer auch dann zugreifen, wenn man sich mit der Materie bereits gut auskennt. Die etwas träge Erzählung wird die angesprochene Zielgruppe vermutlich aber auch etwas abschrecken.

Die Bildqualität der Dokumentation ist in einer dem Alter entsprechenden miserablen Qualität. Verunreinigungen, Kontrastverfälschungen, Ruckler et  ()

alle Rezensionen von Dennis Meihöfer ...
4 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Stalingrad
Produktion: Hanno Huth, Günter Rohrbach für Royal-Bavaria
Musik: Norbert J. Schneider
Kamera: Joseph Vilsmaier
Spezialeffekte: Karl Baumgartner
Ausstattung: Wolfgang Hundhammer, Jindrich Goetz
Kostüme: Ute Hofinger
Schnitt: Hannes Nickel
Maske: Ruth Philipp, Heiner Niehues
Ton: Milan Bor
Medien-Typ: DVD
Kommentare:
Kommentar von djfl.de
Blickpunkt Film: Stalingrad - der Härtetest für den Zuschauer, der als einziger Überlebender das Kino verläßt.

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von Joseph Vilsmaier:
Weitere Titel im Genre Kriegsfilm:
DVD Stalingrad - 3D kaufen Stalingrad - 3D
DVD Stalingrad kaufen Stalingrad
DVD Stalingrad kaufen Stalingrad
DVD Stalingrad kaufen Stalingrad
DVD Stalingrad kaufen Stalingrad
DVD Stalingrad - 2. Neuauflage kaufen Stalingrad - 2. Neuauflage
DVD Stalingrad - Erstauflage kaufen Stalingrad - Erstauflage
DVD Stalingrad - Neuauflage kaufen Stalingrad - Neuauflage
Weitere Filme von Euro Video: