WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Star Trek 5 - Am Rande des Universums
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Star Trek 5 - Am Rande des UniversumsMaking Of Star Trek 5 - Am Rande des Universums
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Star Trek 5 - Am Rande des Universums TrailerKein Star Trek 5 - Am Rande des Universums Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Star Trek 5 - Am Rande des Universums

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: DVD-9
Medium: DVD
Genre: Science-Fiction
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
D: Dolby SurroundE: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Holländisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch
EAN-Code:
4009750296165 / 4009750296165
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Science-Fiction > DVD > Star Trek 5 - Am Rande des Universums

Star Trek 5 - Am Rande des Universums

Star Trek 5 - Am Rande des Universums bestellen
Titel:

Star Trek 5 - Am Rande des Universums

Regie:

Lucius Launhardt, Reinhard Besser, Marc Rothemun

Laufzeit:
102 Minuten
Genre:
Science-Fiction
FSK:
ab 12 Jahren

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Star Trek 5 - Am Rande des Universums bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Star Trek 5 - Am Rande des Universums DVD

3,75 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 26.09.2016 00:38:01.

Star Trek 5 - Am Rande des Universums Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Star Trek 5 - Am Rande des Universums:
0 von 50


Weitere Filminfos:

Produktion: Harve Bennett für Paramount
Vorlage: Story von William Shatner, Harve Bennett, David Loughery
Musik: Jerry Goldsmith
Kamera: Andrew Laszlo
Schnitt: Peter Berger
Medien-Typ: DVD
Kommentare:
Kommentar von Detlef Kurtz
Über die Handlung: Der Film ist einer der Schlechtesten, wenn nicht sogar der Schlechteste Star Trek Kinofilm. Die Handlung gibt nicht viel her. Lediglich die Lagerfeuerszenen und Spocks Konflikt - sich gegen sein Stiefbruder zu stellen - sind interessant bzw. lustig. Der Rest der Handlung plätschert dahin....ein Produkt für Fans.

Über die Tonspuren: Während der dt. Ton wie immer - trotz "nur" Dolby Surround - kräftig wie immer ist, ist der O-Ton zu leise aufgenommen. Nachregeln ist angesagt...

Bild: Wer denkt das es kein schlimmeres Bild als bei Star Trek VI geben kann, sieht sich enttäuscht.

Star Trek V ist minimal besser als die VHS Version. Das Bild flimmert und man sieht sogar „Filmfetzen" am oberen rechten Rand. Der Betrachter muß sich echt Fragen wie das vorliegende Master behandelt wurde, da Filme wie die "10 Gebote" älter sind, aber auf DVD ein wesentlich besseres Bild bieten...

Über die Effekte: Diesmal ist alles okay....keinerlei Fehler...die Effekte überzeugen, sind nicht ganz so mächtig, aber es ist eine gute Nachbearbeitung.

Bonus: Bonus? Richtig Bonus ist das Wort was Paramount USA nicht kennt, weshalb auch die Code 2 Version - wie die Code 1 Version - wie immer nur einen Teaser und Trailer bietet als "Extra"

FAZIT: Eine schlechte und lieblose Herausgabe zum Geldmachen :-( Die 50 DM sind keinesfalls gerechtfertigt. Aber immerhin besser als VHS und beide Sprachversionen.....ein kleiner Trost!

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
tip: Ein Science-Fiction-Streifen als Familienausflug, mit behaupteten Ereignissen, Kaffeekränzchen-Stimmung, angestaubten Tricks und Witzen, unbeweglich gewordenen älteren Herren.

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Lexikon des internationalen Films: Interplanetarischer Humbug am Rande der Lächerlichkeit, in sehr durchschnittlicher formaler Gestaltung.

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Es war im Jahre 1964, als die Enterprise aufbrach, um im Auftrag von NBC die "unendlichen Weiten des Alls" zu erforschen. Seinerzeit war allerdings die Crew, die wir kennen und lieben, noch nicht komplett. Erst 1966 bildete sich jenes Team, das für "Star Trek"-Fans fast so etwas wie eine Familie geworden ist. Angesichts des Erfolgs der Serie war es nur eine Frage der Zeit, bis die Geschichten fürs Kino adaptiert wurden: 1979 drehte Robert Wise die erste Lein-wandversion, betitelt "Star Trek - Der Film". Physisch gealtert, aber geistig ungebrochen, bemühen sich die Mannen um James T. Kirk im fünften "Star Trek"-Kinoabenteuer um die Lösung der letzten Fragen. Nach Leonard Nimoy, der 1984 und 1986 die Filme Nummer drei und vier inszeniert hatte, wechselte auch Hauptdarsteller William Shatner die Seiten: In "Am Rande des Universums" spielte er nicht nur, er stand zudem hinter der Kamera und hat am Drehbuch mitgearbeitet. Zum metaphysischen Gehalt dieser Folge meint "Cinema": "Der Papst müßte eigentlich 'Star-Trek'-Fan sein." Der "Video Movie Guide" lobte Laurence Luckinbill, den Darsteller des Schurken Sybok, und befand: "Das Drehbuch enthält eine Reihe witziger Wortwechsel zwischen den Stars." DVD: 2001-03-08.

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Es war im Jahre 1964, als die Enterprise aufbrach, um im Auftrag von NBC die "unendlichen Weiten des Alls" zu erforschen. Seinerzeit war allerdings die Crew, die wir kennen und lieben, noch nicht komplett. Erst 1966 bildete sich jenes Team, das für "Star Trek"-Fans fast so etwas wie eine Familie geworden ist. Angesichts des Erfolgs der Serie war es nur eine Frage der Zeit, bis die Geschichten fürs Kino adaptiert wurden: 1979 drehte Robert Wise die erste Lein-wandversion, betitelt "Star Trek - Der Film". Physisch gealtert, aber geistig ungebrochen, bemühen sich die Mannen um James T. Kirk im fünften "Star Trek"-Kinoabenteuer um die Lösung der letzten Fragen. Nach Leonard Nimoy, der 1984 und 1986 die Filme Nummer drei und vier inszeniert hatte, wechselte auch Hauptdarsteller William Shatner die Seiten: In "Am Rande des Universums" spielte er nicht nur, er stand zudem hinter der Kamera und hat am Drehbuch mitgearbeitet. Zum metaphysischen Gehalt dieser Folge meint "Cinema": "Der Papst müßte eigentlich 'Star-Trek'-Fan sein." Der "Video Movie Guide" lobte Laurence Luckinbill, den Darsteller des Schurken Sybok, und befand: "Das Drehbuch enthält eine Reihe witziger Wortwechsel zwischen den Stars." DVD: 2001-03-08.

Kommentar lesen ...

Weitere Titel im Genre Science-Fiction:
DVD Star Trek 05 - Am Rande des Universums kaufen Star Trek 05 - Am Rande des Universums
DVD Star Trek 05 - Am Rande des Universums kaufen Star Trek 05 - Am Rande des Universums
DVD Star Trek 5 - Am Rande des Universums kaufen Star Trek 5 - Am Rande des Universums
DVD Star Trek 05 - Am Rande des Universums - Limited Edition kaufen Star Trek 05 - Am Rande des Universums - Limited Edition
DVD Star Trek - Am Rande des Universums - Der Kinofilm - Remastered kaufen Star Trek - Am Rande des Universums - Der Kinofilm - Remastered
DVD Star Trek 05 - Am Rande des Universums - Special Edition kaufen Star Trek 05 - Am Rande des Universums - Special Edition
DVD Star Trek V: Am Rande des Universums - Special Edition kaufen Star Trek V: Am Rande des Universums - Special Edition
DVD Event Horizon - Am Rande des Universums - Steelbook kaufen Event Horizon - Am Rande des Universums - Steelbook
Weitere Filme von Paramount Home Entertainment: