WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Sturm (Special Edition), Der
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
Close Captioning / UntertitelKeine Untertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Sturm (Special Edition), DerKein Making Of Sturm (Special Edition), Der
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Sturm (Special Edition), Der TrailerKein Sturm (Special Edition), Der Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Sturm (Special Edition), Der

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: DVD-9
Medium: DVD
Genre: Action
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
D: Dolby Digital 5.1E: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Snapper Case
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch
Anzahl der Kapitel: 39 Kapitel
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Action > DVD > Sturm (Special Edition), Der

Sturm (Special Edition), Der

Sturm (Special Edition), Der bestellen
Titel:

Sturm (Special Edition), Der

Laufzeit:
125 Minuten
Genre:
Action
FSK:
ab 12 Jahren

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Sturm (Special Edition), Der bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Sturm (Special Edition), Der DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 03.12.2016 00:38:01.

Schauspieler / Schauspielerinnen in Sturm (Special Edition), Der:
0 von 50


Weitere Filminfos:

Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Hintergrunddokumentation, Storyboard Gallerie, Audiokommentar, DVD-Rom-Part
Kommentare:
Kommentar von Eva Behrens
Obwohl ich an der Buchvorlage zu dem Film einiges auszusetzen fand, hat es mich gleich am Tag der Deutschlandpremiere von "der Sturm" ins Kino gezogen, denn der Stoff dieses Tatsachenromans drängt für meine Begriffe geradezu nach einer Verfilmung. Viele Probleme, mit denen sich der Autor herumschlagen musste, verschwinden bei der bildlichen Umsetzung ganz von selbst und das, was sich mit Worten nur schwer und öde beschrieben lässt, kann man in diesem speziellen Falle perfekt mit der Kamera zeigen. Es gibt nur sehr wenige Filme, die besser sind, als ihre literarische Vorlage, aber bei diesem Buch, denke ich, könnte eine gute Regie dies möglich machen und Wolfgang Petersen hat ja wohl hinlänglich bewiesen, dass er etwas von der Verfilmung maritimer Begebenheiten versteht. George Clooney als Hauptdarsteller war für mich ein weiterer Anreiz, mir den Streifen anzusehen.

Im Oktober 1991 fährt der Fischkutter "Andrea Gail" aus, um in den Fanggründen vor Neufundland nach Schwertfisch zu jagen. Es ist von vorne herein kein ungefährliches Vorhaben, denn zu dieser späten Jahreszeit drohen in dem Gebiet regelmäßig schwere Stürme. Doch der Kapitän des Kutters, Billy Tyne, hatte bei seinen beiden letzten Fischfangtouren nur wenig Glück und möchte mit dieser Fahrt noch einmal versuchen, ordentlich Geld zu verdienen und seinen etwas ramponierten Ruf als Teufelskerl wieder aufzupolieren. Mit insgesamt sechs Mann Besatzung sticht er in See. Doch bei den Great Banks. wo er eigentlich fischen wollte, ist ihm das Glück wieder nicht so besonders hold, nur ein paar mickrige Fischlein kann er einlagern.

Trotz sich verschlechternder Wetterbedingungen beschließt Tyne, weiter hinaus, zum Flemish Cap, zu fahren. Dort gelingt es ihm tatsächlich reiche Beute zu machen und viele große Schwertfische zu fangen. Doch nun streikt plötzlich die Eismaschine des Kutters, die kostbare, soeben erst unter Mühen eingebrachte Ladung, droht zu verderben, wenn es den Fischern nicht gelingt, in kürzester Zeit wieder zu Hause zu sein. Die immer bedrohlicher wirkenden Wettermeldungen lassen dieses Vorhaben jedoch als nahezu unmöglich erscheinen, denn ein heraufziehender Sturm liegt genau auf der geplanten Route der "Andrea Gail". Die Fischer beschließen das Wagnis einzugehen, dem Unwetter die Stirn zu bieten und genau durch das gewaltige Tiefdruckgebiet hindurch zu fahren.

Inzwischen sind einige andere Schiffe, die ebenfalls in dem Gebiet unterwegs waren in Seenot geraten, die Küste, an der auch Gloucester, die Heimatstadt der Fischer liegt, wird überflutet, Frauen und Freundinnen der Seeleute sind in großer Sorge. Die Besatzung eines Rettungsflugzeugs, das einige Leute von Bord einer havarierten Segelyacht birgt und sich anschließend auf die Suche nach der inzwischen vermissten "Andrea Gail" macht, gerät selber in arge Bedrängnis und muss von Kollegen gerettet werden.

Auf der "Andrea Gail" selber geht es inzwischen drunter und drüber. Das Boot wird von riesigen Wellen wie eine Nussschale hin- und her geworfen und zu allem Überfluss geht auch noch das Funkgerät entzwei. Verzweifelt müssen die Fischer um ihr Leben kämpfen....

Obwohl "der Sturm" nicht die Qualität von Petersens anderem hochgerühmten Schiffsdrama "das Boot" erreicht, ist der Film meiner Meinung nach ganz gut gelungen. Es ist ein Action- und Katastrophenfilm ganz anderer Art - nämlich einer mit (leider) realem Hintergrund. Der Regisseur ist klug genug, sich im Film nicht in minutenlangen Erläuterungen von meteorologischen oder fischereitechnischen Besonderheiten zu ergehen, er vertraut auf die Aussagekraft seiner Bilder und daran tut er gut! Auch dass er, im Unterschied zur Romanvorlage, am Ende nicht mit vagen Vermutungen hantiert, sondern sich stattdessen auf einen bestimmten Ablauf der Ereignisse festlegt, erhöht die Spannung und sogar Authenzität des Filmes. Natürlich könnten die Dinge an Bord des Kutters auch ganz anders abgelaufen sein, doch Spekulationen hierüber überlässt Petersen den Zuschauern. Für die filmische Umsetzung jedoch hat er ein Szenario herausgefunden, das durchaus glaubwürdig erscheint. Die Bilder, mit denen er arbeitet sind beeindruckend und George Clooney ist (natürlich) auch unrasiert, mit schlecht sitzendem Haar und in versifften Seefahrerklamotten eine echte Augenweide!

Kommentar lesen ...

Weitere Titel im Genre Action:
DVD Der Sturm - Special Edition Box kaufen Der Sturm - Special Edition Box
DVD Der Sturm - Special Edition Box
 kaufen Der Sturm - Special Edition Box
DVD Sturm (Special Edition), Der kaufen Sturm (Special Edition), Der
DVD Der Sturm kaufen Der Sturm
DVD Der Sturm kaufen Der Sturm
DVD Der Horror Sturm - 3D kaufen Der Horror Sturm - 3D
DVD Der Horror Sturm kaufen Der Horror Sturm
DVD Der Horror Sturm kaufen Der Horror Sturm
Weitere Filme von Warner Home Video: