WERBUNG

Unser Horror Special
Von Bestien, Blut und Bösen, von Mythen, Monstern und Mutanten

Horror? Aber wie und auf wie unermeßlich vielfältige Weise: Unser Horror Special informiert umfassend mit zahlreichen Infos rund um das gruselige Genre...


BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of 11:11 - The GateMaking Of 11:11 - The Gate
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein 11:11 - The Gate Trailer11:11 - The Gate Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu 11:11 - The Gate

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
Medium: DVD
Genre: Horror
Bildformat:
Letterbox (1.85:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
EAN-Code:
4013549871051 / 4013549871051
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Horror > DVD > 11:11 - The Gate

11:11 - The Gate

Titel:

11:11 - The Gate

Regie:

Michael Bafaro

Laufzeit:
92 Minuten
Genre:
Horror
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! 11:11 - The Gate bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: 11:11 - The Gate DVD

1,42 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 09.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu 11:11 - The Gate:


11. Januar 1992. Merkwürdige Phänomene und mysteriöse Morde erschüttern die Welt. Ein 7-jähriges Mädchen erschießt einen Mann, der brutal Ihre Eltern ermordet hat… …18 Jahre später, Sara Tobias wird durch Erscheinungen ihrer toten Mutter heimgesucht. Nur mit Hilfe ihres Freundes Raden kämpft sie sich durchs leben. Sie ist sich sicher, dass dies mit der Nummer zu tun hat, die neben Ihrem leblosen Körper mit Blut geschrieben wurde: 11:11. In kürzester Zeit kommt es zu 3 mysteriösen Mordfällen, gibt es erneut eine Welle unnatürlicher Phänomene? Wird Sara von ihrer Vergangenheit eingeholt? Getrieben von Ihrer Angst und einer unerklärlichen Dringlichkeit muss Sara die Wahrheit über die Prophezeiung von 11:11 herausfinden, doch dafür muss sie ein alles entscheidendes Opfer bringen… 11:11 - The Gate stammt aus dem Hause Splendid Entertainment.


11:11 - The Gate Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in 11:11 - The Gate:
2 von 50


Weitere Filminfos:

Originaltitel: 11:11
Land / Jahr: Kanada 2004
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl
Kommentare:
Kommentar von yamashiva
11:11 - The Gate

Am 11.01.92 werden Sara's Eltern ermordet. Am selben Tag macht sie die Bekanntschaft mit einem scheinbar ganz normalen, gleichaltrigen Mädchen, das sich im Laufe der Zeit jedoch als höllische Monstrosität outet. Als medial veranlagter Mensch wird Sara von dieser bösartigen Macht benutzt, um Brüche im Raum- Zeit-Kontinuum zu ermöglichen.

Diese Brüche werden in der Filmsymbolik etwas überstrapaziert, aber als cineastisch abrundenden Running-Gag kann man sie "durchgehen" lassen, wenn sie als das Öffnen und Schließen von Gattern, Haus- und Autotüren, von Bücher- und Schatullendeckeln... inflationär daherkommen.

Wirklich fesselnd an dem Film ist hingegen das Öffnen und Schließen von Kreisen, von Handlungssträngen, von zyklischen Parallelismen, etwa zwischen Erlebnisstrukturen bei Sara und ihrer Mutter, in deren Kindheit es schon einmal eine unbemerkte Begegnung mit der Wesenheit gab, die von Sara Besitz zu ergreifen sucht. Aber es ist gerade jenes große Opfer, das uns in der Werbung den Film schmackhaft machen möchte, das mich angesichts Sara's Fähigkeit der liebevollen Hinwendung zu ihrem Kommilitonen daran zweifeln lässt, dass sie sich der personifizierten Bosheit ausliefert...Suspense, Suspense!!

Der Streifen schreit nach einer Fortsetzung!


Kommentar lesen ...
Kommentar von Raphi
Dieser Film ist nichts für schwache Nerven !!! Schocker der extra Klasse !! bin eigentlich abgehärtet aber dieser Film lässt jeden kalt.

Kommentar lesen ...
Kommentar von Anonymous
der film ist ned schlecht aber euch nicht gut. sorgt für ein paat shock moment leider war das ende ned so wie ich mir es gedacht habe. aber es ist keine verschwendete zeit.

Kommentar lesen ...
Kommentar von Kate
Also, den Film an sich fand ich schon sehr fesselnd, allerdings hab ich ihn mir dreimal hintereinander angeschaut und versteh immer noch nicht ganz, worum genau es eigentlich geht!!?!?!?!?? Vor allem das Ende und einfach die ganze Handlung... Worum geht es eigentlich?

Kommentar lesen ...
Kommentar von Anonymous
hallo!
wir verstehen nicht so ganz welche rolle sara in diesem film spielt bzw was das ende für eine bedeutung hat. was ist der konflikt des films? geht die welt unter und muss sara märtyrer spielen? was war die rolle der rothaarigen? wir haben die ganze zeit versucht den film zu verstehen, aber es ist uns nicht wirklich gelungen.

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von Michael Bafaro:
Weitere Titel im Genre Horror:
DVD 11:11 - The Gate kaufen 11:11 - The Gate
DVD Gate - Die Unterirdischen kaufen Gate - Die Unterirdischen
DVD The Gate - Das Tor zur Hölle kaufen The Gate - Das Tor zur Hölle
DVD Gate - Die Unterirdischen
 kaufen Gate - Die Unterirdischen
DVD Hollow Gate - Das Tor des Todes kaufen Hollow Gate - Das Tor des Todes
Weitere Filme von Splendid Entertainment: