WERBUNG

Unser Horror Special
Von Bestien, Blut und Bösen, von Mythen, Monstern und Mutanten

Horror? Aber wie und auf wie unermeßlich vielfältige Weise: Unser Horror Special informiert umfassend mit zahlreichen Infos rund um das gruselige Genre...


BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Ginger Snaps II - Entfesselt - Special Edition
3,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Ginger Snaps II - Entfesselt - Special EditionMaking Of Ginger Snaps II - Entfesselt - Special Edition
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Ginger Snaps II - Entfesselt - Special Edition TrailerKein Ginger Snaps II - Entfesselt - Special Edition Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Ginger Snaps II - Entfesselt - Special Edition

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 2 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Horror
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo,Englisch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Doppel Amaray Case im Schuber
Anbieter:
e-m-s
Label:
e-m-s
EAN-Code:
4020974156547 / 4020974156547
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Horror > DVD > Ginger Snaps II - Entfesselt - Special Edition

Ginger Snaps II - Entfesselt - Special Edition

Titel:

Ginger Snaps II - Entfesselt - Special Edition

Label:

e-m-s

Regie:

Brett Sullivan

Laufzeit:
91 Minuten
Genre:
Horror
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Ginger Snaps II - Entfesselt - Special Edition bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Ginger Snaps II - Entfesselt - Special Edition DVD

18,50 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 04.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Ginger Snaps II - Entfesselt - Special Edition:


Ihre zum Werwolf mutierte Schwester Ginger ist tot und Brigitte, ebenfalls von dem Virus befallen, wird bald auch eine Bestie werden. Nur der Extrakt der Wolfseisenhutpflanze kann diese Verwandlung unterdrücken. Doch da ist noch ein Problem – ein alles vernichtender Werwolf ist hinter dem Mädchen her. Am Ende ihrer Kräfte landet Brigitte plötzlich in einer abgelegenen Heilanstalt. Zu allem Überfluss nimmt man ihr das Serum weg. Bekommt sie es nicht wieder, so prophezeit Brigitte, werden schreckliche Dinge geschehen. Schon bald darauf läuft eine Bestie durch die dunklen Gänge der Heilanstalt… Ginger Snaps II - Entfesselt - Special Edition stammt aus dem Hause e-m-s.


Ginger Snaps II - Entfesselt - Special Edition Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Ginger Snaps II - Entfesselt - Special Edition:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Ginger Snaps II - Entfesselt - Special Edition:
Kurze Wiederholung der Vorgeschichte: Ginger, die große Schwester von Brigitte, der Heldin des zweiten Teils, wurde in Teil 1 von einem Werwolf gebissen und verwandelte sich so selbst in einen. Die nach und nach auftretenden Verwandlungen wurden einigermaßen geschickt mit der Pubertät in Verbindung gebracht. In Verbindung mit dem recht pessimistisch - humorvollen Drehbuch und der relativ blutigen Action entstand ein Film, der, obwohl erst 4 Jahre alt, in gewissen Kreisen schon als Kultfilm gilt. Am Ende dieses ersten Teils infizierte sich Brigitte selbst mit Lykantrophie und tötete ihre Schwester, in der schon nichts Menschliches mehr übrig war.

Die Handlung des vorliegenden zweiten Teils setzt einige Monate später ein, Brigitte verwandelt sich immer mehr und hat eine Abhängigkeit von Eisenhut entwickelt, einem Gift, das, in den Blutkreislauf gespritzt, die Verwandlung zumindest verlangsamt, aber nicht aufhält. Ginger schnappt nicht mehr zu, sondern erscheint ihrer Schwester in unmotivierten Halluzinationen und verkündet deren Untergang.

„Ginger Snaps 2“ wurde im Vergleich zum Vorgänger genug modifiziert, um als eigenständiger Film und gleichzeitig als würdiger Nachfolger durchzugehen. Die Grundstimmung ist insgesamt noch pessimistischer und düsterer, was wohl auch an den Schauplätzen liegt, die Horror – typischer sind: Eine Anstalt für psychisch Kranke und eine einsame Hütte im Wald. Während in ersterer ein Psychodrama – Touch auszumachen ist, herrscht in letzterem eine beinahe märchenhafte „old school“ – Horror Atmosphäre. Bei beiden Schauplätzen wirkt der draußen umher schleichende böse Wolf (ja, deswegen „märchenhaft“) als permanente Bedrohung, aus der man vielleicht mehr hätte machen können, aber immerhin ist sie da.

Der düstere Humor ist weniger geworden, insgesamt fehlt das, was Fans des Vorgängers wohl als Satire bezeichnen würden. Dafür gibt es konventionellen Horror, der sogar einigermaßen effektiv ist, ohne übermäßig blutig zu sein. Manchmal (im Mittelteil des Films) plätschert die Story etwas ziellos vor sich hin. Der nicht wirklich zündenden Beziehung zwischen Brigitte und Ghost, einem 14jährigen Mädchen aus der Anstalt, das mehr auf dem Kerbholz hat, als in einer Gothic – Comic – Welt zu leben, wird meiner bescheidenen Meinung nach zuviel Raum gegeben. Schade, wenn man das nicht ausgeschöpfte Potential des großen, bösen Wolfes bedenkt. Das Ende kann man unbefriedigend nennen, mir persönlich hat es, nach kurzer Verstörung, gut gefallen. Überraschend fies und gewissermaßen auch konsequent.

Hervorzuheben ist auf jeden Fall Emily Perkins (Brigitte), die den Film teilweise alleine trägt (tragen muss) und deren Charakter härter und selbständiger geworden ist, ohne ihre, für diese Art Außenseiter typische, „Leck mich“ – Attitüde zu verlieren.

Als Extras gibt es einen durchaus interessanten Audiokommentar, und, auf DVD 2, ein „Behind the Scenes“, einige Deleted Scenes, ein Storyboard Special, Ausschnitte aus den Auditions, eine Bildergalerie, ein mehrseitiges Booklet und Trailer zu „Ginger Snaps 2“ und „Ginger Snaps 3“ (der übrigens ein Prequel zu Teil 1 darstellt und im 19. Jahrhundert spielt. Schade eigentlich.). Dazu gibt’s einen Pappschuber.

Fazit: Für Anhänger der Trilogie (bzw. des ersten Teils) sicherlich kein Fehlkauf, für andere immer noch ein solider Horrorfilm. ()

alle Rezensionen von Andreas Ahrens ...
"Ihre zum Werwolf mutierte Schwester Ginger ist tot und Brigitte, ebenfalls von dem Virus befallen, wird bald auch eine Bestie werden. Nur der Extrakt der Wolfseisenhutpflanze kann diese Verwandlung unterdrücken. Doch da ist noch ein Problem – ein alles vernichtender Werwolf ist hinter dem Mädchen her. Am Ende ihrer Kräfte landet Brigitte plötzlich in einer abgelegenen Heilanstalt. Zu allem Überfluss nimmt man ihr das Serum weg. Bekommt sie es nicht wieder, so prophezeit Brigitte, werden schreckliche Dinge geschehen. Schon bald darauf läuft eine Bestie durch die dunklen Gänge der Heilanstalt…Recht dunkle, ausgebleichte Farben passen sich der allgemeinen Grundstimmung an: Brigittes Welt ist kalt, trostlos und ohne jedes Fünkchen Hoffnung. Der überaus gelungene Kontrast unterstützt diese visuelle Öde hervorragend, zeigt sich dezent und fällt niemals negativ auf. Dass Artefakte jeglicher Art fehlen, ist schön, darf aber von einem so neuen Film ganz einfach erwartet werden. Fast perfekt erscheint zudem die Schärfe - nur bei schnellen Bewegungen geht sie etwas in die Knie, ansonsten bleiben selbst kleine Details wie einzelne Haare klar sichtbar. Dieser optische Genuss wurde allerdings mit einem Verzicht auf Rauschfilter erkauft, was sich szenenweise durch leicht grieselnde Hintergründe bemerkbar macht. Trotzdem gibt es an diesem Bild nichts Ernsthaftes zu bemängeln und natürlich eine entsprechende Wertung ()

alle Rezensionen von Michael Holland ...
3 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Ginger Snaps II: Unleashed / Ginger Snaps 2
Land / Jahr: Kanada 2004
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Trailer von anderen Filmen, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Audiokommentar, entfallene Szenen, Behind the Scenes, Storyboard-Special, Bildergalerie, Auditions, Werwolf-Special Der Werwolf im Film - eine Biografie
Kommentare:

Weitere Filme von Brett Sullivan:
Weitere Titel im Genre Horror:
DVD Ginger Snaps II - Entfesselt - Special Edition kaufen Ginger Snaps II - Entfesselt - Special Edition
DVD Ginger Snaps II - Entfesselt kaufen Ginger Snaps II - Entfesselt
DVD Bad Beast Collection - Ginger Snaps II - Entfesselt kaufen Bad Beast Collection - Ginger Snaps II - Entfesselt
DVD Ginger Snaps III - Der Anfang - 2-Disc Special Edition kaufen Ginger Snaps III - Der Anfang - 2-Disc Special Edition
DVD Ginger Snaps kaufen Ginger Snaps
DVD Ginger Snaps III - Der Anfang kaufen Ginger Snaps III - Der Anfang
DVD Bad Beast Collection - Ginger Snaps III - Der Anfang kaufen Bad Beast Collection - Ginger Snaps III - Der Anfang
DVD High Tension - Special Edition - Uncut Edition kaufen High Tension - Special Edition - Uncut Edition
Weitere Filme von e-m-s: