WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Joe der GalgenvogelMaking Of Joe der Galgenvogel
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Joe der Galgenvogel TrailerJoe der Galgenvogel Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Joe der Galgenvogel

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-5
Medium: DVD
Genre: Western
Bildformat:
16:9 (1.66:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Mono
Verpackung: Amaray Case
Anbieter:
e-m-s
EAN-Code:
4020974156417 / 4020974156417
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Western > DVD > Joe der Galgenvogel

Joe der Galgenvogel

Titel:

Joe der Galgenvogel

Regie:

Ferdinando Baldi

Laufzeit:
82 Minuten
Genre:
Western
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Joe der Galgenvogel bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Joe der Galgenvogel DVD

6,00 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 10.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Joe der Galgenvogel:


Revolverheld Joe (Terence Hill) hat seine wilde Zeit hinter sich und will mit seiner Frau eigentlich nur ein ruhiges Leben führen. Doch als der einflussreiche Senator David Barry (Horst Frank) einen Goldtransport überfallen lässt und Joe`s Frau ums Leben kommt, sinnt Joe auf Rache. Da er gegen die Übermacht des Politikers allein nichts ausrichten kann und auch der „Dicke“ sich anderen Orts die Sonne auf den Wanst scheinen lässt, greift er zu einer List: Er lässt sich zum Friedensrichter und Henker ernennen, rettet aber das Leben der unschuldig Verurteilten. Mit seiner Bande der Gehenkten startet Joe seinen schlagkräftigen Rachefeldzug. Joe der Galgenvogel stammt aus dem Hause e-m-s.


Joe der Galgenvogel Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Joe der Galgenvogel:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Joe der Galgenvogel:
Joe arbeitet bei einer Bank, für die er Goldtransporte begeleitet, um sie zu ihrem Bestimmungsort zu geleiten. Einer dieser Transporte wird überfallen. Sämtliche Begleiter, darunter auch eine Frau, kommen ums Leben. Unter den Banditen erkennt der schwer verletzte Joe einen Mann namens Lucas, den Vertrauten seines alten Freundes David Barry, der auf dem besten Weg ist, Gouverneur zu werden. Offensichtlich ist er der Drahtzieher des Hinterhalts. Joe will das Verbrechen, daß den Transportbegleitern und ihm zuteil wurde, nicht ungestraft lassen. Nach seiner Genesung zieht er als Friedensrichter durchs Land, um sich aus unschuldig zum Tode Verurteilten eine Bande zu formieren. Eine spezielle Gurtvorrichtung, die Joe den Delinquenten in ihrer Zelle anlegt, bewahrt diese vor dem Tod durch den Strang. Bald ist die Zeit der Abrechnung mit David und Lucas gekommen...

Zum Film:
Es handelt sich hier in Wirklichkeit um den Film ‚Django und die Bande der Gehenkten‘, der unter dem Titel ‚Joe der Galgenvogel‘ Ende der 70er Jahre als Comedy-Western getarnt noch einmal in unseren Kinos lief. (Vor einigen Wochen habe ich ein Review über das Original geschrieben).

Zum Hintergrund dieser Comedy-Version:
Ihren endgültigen internationalen Durchbruch hatten Terence Hill und sein Dauerpartner Bud Spencer 1970 mit der auch heute noch sehenswerten Westernkomödie ‚Die rechte und die linke Hand des Teufels‘. Dessen Fortsetzung ‚Vier Fäuste und ein Halleluja‘ war noch erfolgreicher.
Auch Ende der 70er Jahre waren Hill und Spencer mit ihren Komödien noch immer sehr gefragt, und die Kinokassen in Deutschland klingelten. Was also lag näher, als ältere Filme der beiden Sympathieträger wieder ins Kino zu bringen. Jedoch waren nicht alle Filme, die Hill und Spencer bis dahin zusammen oder alleine gemacht hatten, als Komödien konzipiert. Hierzu zählen insbesondere ihre Western aus der Zeit vor 1970. Aber auch Anfang der 70er verirrten sich Hill und Spencer hin und wieder noch in ernste Rollen.

Da die beiden inzwischen endgültig als Komiker etabliert waren, entschloß man sich -(das $-Zeichen vor den Augen)-, einige dieser Filme zu Komödien umzugestalten. Dies alles geschah sicherlich auch in der Annahme, daß vor allem die jüngeren Anhänger von Hill und Spencer diese Filme noch nicht kennen würden.
Wie macht man jedoch aus einem todernsten Film, in dem die Charaktere, wann immer es nötig ist, ohne Skrupel zur Waffe greifen, eine Komödie, die auch den jugendlichen Fans von Hill und Spencer zugänglich ist, und durch die entsprechende Altersfreigabe kommt?

Das Rezept ist einfach:
*Der Film bekommt einen neuen Titel,
*brutale Szenen werden herausgeschnitten,
*durch Umsynchronisation werden die Original-Story des Films und der Original-Charakter seiner Darsteller verändert,
*ständig, selbst in ausweglosen Situationen, müssen völlig unpassende, zwanghaft komische Sprüche geklopft werden, die dem Zuschauer eine Komödie vorgaukeln.

Die verstümmelten Versionen der Western „Gott vergibt wir beide nie“ und „Sie verkaufen den Tod“ zählen für mich zu den abschreckendsten Beispielen.

Auch mit dem hier vorliegenden Film verhält es sich nicht besser:
Diese Fassung des einst recht düsteren Streifens ist um ca. 7 Minuten gekürzt.
Die Original-Story wurde durch die neue Synchronisation verändert und entschärft.
So ist die Frau, die zu Beginn des Films beim Überfall umkommt, nicht mehr wie im Original die Ehefrau von Terence Hill, sondern lediglich eine Reisebegleiterin. Hierdurch werden die Rachemotive der ursprünglichen Version verschleiert, und Terence Hill handelt hier einzig und allein aus edlen Beweggründen.
Die Delinquenten, die Joe vor dem Galgen bewahrt, sind gegenüber der Original-Version allesamt harmlose Unschuldige, wodurch sich widerum der Charakter einiger Mitglieder der Bande der Gehenkten gegenüber dem Original verändert. Die Synchronisation ist unter aller Kanone! So sträuben sich zum Beispiel dem Zuschauer die Nackenhaare, wenn Joe, nachdem man ihn zusammengeschlagen hat, –(hier lässt der Schneideraum grüßen)-, trotz blutüberstömtem Gesicht noch immer kesse Sprüche auf den Lippen hat. Zu allem Überfluß redet die Erzählstimme von Terence Hill, ( die es im Original nicht gab), ständig vom „Dicken“, der in diesm Film noch nicht einmal mit von der Partie ist.

Fazit:
Diese Fassung von „Django und die Bande der Gehenkten“ ist für mich damals wie heute vollkommen indiskutabel und gehört wie auch die anderen bereits genannten „Schattenversionen“ von Hill-/Spencer-Filmen in den Müll.

Die Ausstattung der DVD (passable Bildqualität, Mono-Sound und dürftige Extras) wird hier zur absoluten Nebensache, und das nicht erst, wenn TRETS-Schoko-Klicker ins Spiel kommen. Die –(und das ist noch sehr vornehm ausgedrückt)- „freie Interpretation“ des ursprünglichen Films alleine verbietet schon den Kauf .

Finger weg von „Joe der Galgenvogel“! Interessenten sollten lieber zu der vor kurzem beim selben Label erschienenen Originalfassung von „Django und die Bande der Gehenkten“ greifen. ()

alle Rezensionen von Michael Meyer ...
3 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Preparati la bara!
Land / Jahr: Italien 1967
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Bio- & Filmografie zu Terence Hill; Horst Frank; George Eastman, Deutscher Trailer, Slideshow mit Original Artwork (Aushangfotos & Postern)
Kommentare:

Weitere Filme von Ferdinando Baldi:
Weitere Titel im Genre Western:
DVD Joe der Galgenvogel kaufen Joe der Galgenvogel
DVD Joe, der Galgenvogel - New digital remastered kaufen Joe, der Galgenvogel - New digital remastered
DVD Winnetou - Deluxe Edition kaufen Winnetou - Deluxe Edition
DVD Winnetou - Deluxe Edition kaufen Winnetou - Deluxe Edition
DVD Die glorreichen Sieben - Limited Edition kaufen Die glorreichen Sieben - Limited Edition
DVD Die glorreichen Sieben kaufen Die glorreichen Sieben
DVD Die glorreichen Sieben kaufen Die glorreichen Sieben
Weitere Filme von e-m-s: