WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Männer wie wirKein Making Of Männer wie wir
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Männer wie wir TrailerKein Männer wie wir Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Männer wie wir

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
EAN-Code:
8717418028220 / 8717418028220
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Männer wie wir

Männer wie wir

Titel:

Männer wie wir

Regie:

Sherry Horman

Laufzeit:
106 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Männer wie wir bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Männer wie wir DVD

26,90 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 11.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Männer wie wir:


Männer, die Bälle lieben, lieben keine Männer. Oder doch? Torwart Ecki (Maximilian Brückner) liebt das runde Leder. Dass er auf Männer steht, weiß er allerdings noch nicht so lange. So kommt für sein Coming-Out alles zusammen: Er verpatzt seiner Mannschaft den Aufstieg, fliegt deshalb aus dem Team und verspricht ihnen überdies noch eine Revanche – mit einem schwulen Team, das er noch nicht hat. So macht er sich in die Fußball-Hochburg Dortmund auf, um geeignete Mitspieler zu finden. Dass er sich dabei in den Zivi Sven (David Rott) verliebt, scheint nur das kleinste Problem zu sein… Männer wie wir stammt aus dem Hause Buena Vista Home Entertainment.


Männer wie wir Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Männer wie wir:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Männer wie wir:
Aufstiegsspiel des FC Boldrup, der wichtigste Tag der Saison und der schwärzeste Tag im Leben von Torwart Ecki. Den Endscheidenden Elf-Meter kann Ecki nicht halten, und somit ist der Aufstieg der Fußballmannschaft zerplatzt wie eine Seifenblase. Um seine Kumpels wieder etwas zu versöhnen, gibt er in der Stammkneipe erstmal eine Runde Bier aus. Ein bißchen Ausgelassenheit und Alkohol sind die beste Ablenkung nach dem Spiel für Eckis sportliche Niederlage, und zugleich der Auslöser für die mutigste Tat seines Lebens. Von sich selbst überrascht, der wirkende Alkohol tut den Rest, küßt er, bei einer freundschaftlichen Rangelei, einen seiner Mitspieler zärtlich auf den Mund. Dieser schubst ihn von sich runter und ist total entsetzt. Leider haben diese Aktion auch die Anderen gesehen, und diese Nachricht, daß Ecki auf Jungs steht, ist schnell verbreitet in dem kleinen Dorf. Für Eckis Eltern bricht eine Welt zusammen, besonders für sein Vater, der sein Sohn schon als Fußballgott in der 1.Liga spielen sah.

Und wenn das nicht schon schwer genug ist, fliegt Ecki mit den Worten:" Fußball ist Krieg und in den Krieg ziehen nur Männer", aus der Fußballmannschaft. Die blöden Anmachen und Stichelein seine Ex-Mannschaft will er sich nicht bieten lassen, und fordert sie zu einen "Duell-Spiel" auf. Er will eine schwule Fußballmannschaft gründen und in vier Wochen dieser Hetromannschaft zeigen, wer hier wirklich gut mit den Ball umgehen kann. Jetzt gilt für Ecki "Alles oder Nichts", raus aus dem Kleinstadtmief und ab in die Fußballhochburg Dortmund, um dort erstmal seiner Schwester seine neue Spielart zu beichten. Besonders glücklich über diese Hiobsbotschaft ist die gelernte Krankenschwester nicht, aber sie will Ecki unterstützen und mit ihm zusammen sich auf die Suche machen, nach schwulen Fußballern. Nachdem sie einige Schwulen-Clubs abgeklappert haben, noch recht erfolglos, geht es erstmal zurück zum Krankenhaus. Dort angekommen trifft es Ecki plötzlich mitten ins Herz. Liebe auf den ersten Blick, der Krankenpfleger Sven hat es Ecki angetan, und so wie es scheint, beruht es auf Gegenseitigkeit. "Brauchst du noch ein Mann fürs Mittelfeld?", mit dem Satz ist Sven mit in der Mannschaft und damit auch Eckis erster Freund. Eckis Teamsuche ist tatsächlich erfolgreich und so trifft sich ein bunter Haufen schwuler Männer zum ersten Training auf einen kleinen Vorstadtplatz. Unter den Augen des ehemaligen Fußballprofis, und jetzt Platzwart, Karl, bolzen die Jungs mehr schlecht als recht den Ball durch die Gegend. Karl nimmt sich, erst wiederstreblich, den Jungs an, und macht für sie den Trainer. Nun werden sie hart trainiert und geschliffen für das "Rachespiel" von Ecki, denn das rückt immer näher.

Fußball, die Männerdomäne schlecht hin, Ruhrpott, schwule Männer und eine Regisseurin, die dies vereinen will. Doch paßt das alles zusammen? Im Großen und Ganzen muß man sagen, ja es geht. "Männer wie wir" ist eine witzige und gefühlvolle Komödie, worin der Hauptdarsteller Maximilian Brückner ( Ecki ) sein Coming Out erlebt, mit den Vorurteilen der Mitmenschen klar kommen muß, seine erste Liebe erfährt und eine Fußballmannschaft gründet, die alle Facetten von hart bis zart und tuntig bis bärig bietet. Trotz das es viel zu lachen gibt, steckt der Film voller Klischees und die Witze gehen leider nur auf das Konto der Schwulen. Ein "Schwulen-Film" für Heteros, die mal ein Blick in das "Leben" ( "Kinoleben" ) von Homosexuellen werfen wollen.

Außer einen guten Bild ( 16:9 / gute Kontraste ) und einen satten Ton ( Dolby Digital ) hat die DVD einiges an Extras zu bieten. Hier findet man ein Audio-Kommentar sowie ein 30 Minuten langes Making of, weiter zum anklicken natürlich den Kinotrailer, ein Blick hinter die Kulissen und zusätzliche Szenen. Tip! Bei den zusätzlichen Szenen mal "Sex im Fahrstuhl" anwählen! Gewagt, gewagt! Kein wunder,daß die Szene aus dem Film geflogen ist, aber für echte Heteromänner wäre es auch zu viel gewesen. Wer also spaßige 102 Minuten erleben will, mit teilweise versuchten ernsten Hintergrund, ist hier gut bedient. Auf jeden fall macht der Film Lust mal wieder etwas das runde Leder zu treten. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
5 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Männer wie wir
Land / Jahr: Deutschland 2004
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, zusätzliche Szenen wahlweise mit Audio-Kommentar, Audi-Kommentar zu ausgewählten Filmszenen von Regisseurin Sherry, Hormann / Autor Benedikt Gollhardt und Hauptdarsteller Maximilian Brückner, Teamfilm
Kommentare:

Weitere Filme von Sherry Horman:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Männer kaufen Männer
DVD Männer kaufen Männer
DVD Männer wie wir kaufen Männer wie wir
DVD Männer kaufen Männer
DVD Männer und die Frauen kaufen Männer und die Frauen
DVD Männer und die Frauen kaufen Männer und die Frauen
DVD Männer im Wasser kaufen Männer im Wasser
DVD 3 Männer und ein Baby kaufen 3 Männer und ein Baby
Weitere Filme von Buena Vista Home Entertainment: