WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Der Schneider von PanamaMaking Of Der Schneider von Panama
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Der Schneider von Panama TrailerKein Der Schneider von Panama Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow


Trailer im Flash-Format anschauen!

TECHNISCHE DATEN
zu Der Schneider von Panama

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Thriller
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1,Französisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Türkisch, Französisch, Arabisch
EAN-Code:
4030521312708 / 4030521312708
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Thriller > DVD > Der Schneider von Panama

Der Schneider von Panama

Titel:

Der Schneider von Panama

Regie:

John Boorman John Boorman Biografie

Laufzeit:
105 Minuten
Genre:
Thriller
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Der Schneider von Panama bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Der Schneider von Panama DVD

4,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 29.09.2016 00:38:02.
Inhaltsangabe zu Der Schneider von Panama:


Der britische Agent Osnard wirbt den Schneider Harry Pendel aus der Überlegung heraus an, dass ein Mann, der alle Lokalhonoratioren einkleidet, eigentlich das eine oder andere Gespräch über den Panama-Kanal mitbekommen müsste. Der vorbestrafte Pendel ist aber nicht der, für den ihn Osnard hält. Seine Geschichten entbehren meist jeglichen Wahrheitsgehalts und seine sogenannten Informationen sind weniger authentisch, als er vorgibt. Pendel wird jedoch bald klar, dass das gefährliche Spiel von Bluff und Gegenbluff eine Nummer zu groß für ihn wird ... Der Schneider von Panama stammt aus dem Hause Columbia Tristar Home Entertainment.


Der Schneider von Panama Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Der Schneider von Panama:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Der Schneider von Panama:
"Spione taugen nur dann etwas, wenn sie ihren Vorgesetzten auch neue geheime Fakten berichten können. Ganz in diesem Sinne freut sich der britische Agent Osnard über alle schockierenden Informationen, die ihm sein Schneider in Panama ins Ohr flüstert. Zu schade, dass sie erstunken und erlogen sind.

Der britische Agent Osnard (Pierce Brosnan) ist bei seinen Vorgesetzten in London in Ungnade gefallen: Immer diese Weibergeschichten. Also schiebt man ihn in eine Gegend ab, in der garantiert nie etwas Wichtiges passieren wird: Ab nach Panama mit dem schmierigen Schnüffler, der seine Hosen nicht anbehalten kann.

In der ambitionierten Verfilmung eines Romans von John Le Carré greift das Motto: An einem zwielichtigen Ort braucht ein guter Spion seinen eigenen Spion. Osnard versucht vor Ort, den Schneider von Panama zu aktivieren, indem er ihn mit alten Geschichten erpresst. Was Osnard nicht weiß: Der Schneider Harry Pendel (Geoffrey Rush) verfügt über eine mehr als blühende Fantasie. Kaum, dass er von dem britischen Spion bedrängt wird, erfindet er auch schon eine Räuberpistole nach der anderen. Harmlose Alkoholiker werden da zu den Anführern einer geheimen Untergrundbewegung. Auch seine Sekretärin soll mit an einem Komplett beteiligt sein, das am Sturz der Regierung arbeitet. Und es kommt noch schlimmer: Die Regierung von Panama soll bestrebt sein, den Kanal an die Chinesen zu verkaufen.

Osnard ist begeistert. Während der skrupellose Agent die neuen Fakten auch ohne eine wie auch immer geartete Überprüfung nach London funkt, fummelt er jedem Rock hinterher und versucht auch noch, selbst seine Schäfchen ins Trockene zu bringen. Das gelingt ganz famos, da der Schneider immer höhere Summen einfordert, um über das ungeliebte Spionagegeschäft seine Schulden und die seiner Freunde zu bezahlen. Prompt wird die Geldmaschinerie des Geheimdienstes angekurbelt, um den Untergrund zu stärken und die Regierung zu stürzen.

Der Film überzeugt mit seinen sehr klug ausgewählten Schauspielern. James-Bond-Darsteller Brosnan hier als unmoralischen, sexlüsternen Möchtegern-Agenten zu besetzen, hat schon etwas Fieses. Geoffrey Rush gibt dem Film mit seiner leisen, leidenden Art die nötige Tiefe, während Jamie Lee Curtis als seine Ehefrau zugleich für die Moral und für ein bisschen Erotik sorgt.

Schon bald ist klar, dass es nicht gelingen kann, das Lügengespinst aufrecht zu erhalten. Die Situation eskaliert, also Harry seine eigene Frau ausspionieren muss, die Amis Wind von der Sache bekommen und es die ersten Toten gibt. Der Zuschauer leidet mit dem armen Schneider mit, der doch eigentlich nur seine Ruhe haben möchte und sich in Zeiten der Not immer wieder hadernd mit dem Bildnis seines verstorbenen Mentors unterhält. Wie die Geschichte wohl endet, fragt sich der Zuschauer bereits nach wenigen Minuten. Die Spannung hält an bis zum Schluss und macht aus dem Agentendrama eine gelungene Spionagekomödie, die immer wieder neue Wendungen nimmt und auf hohem Niveau zu unterhalten weiß.

Zu den wenigen DVD-Extras gehören ein alternatives Ende, ein Regiekommentar, Filmografien der Schauspieler, Trailer und die Dokumentation ""Perfektes Team"". Auffallend sind das klare Bild und der lupenreine Ton." © 2002 www.typemania.de ()

alle Rezensionen von Carsten Scheibe ...
4 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: The Tailor of Panama
Land / Jahr: USA 2001
Produktion: John Boorman
Vorlage: John Le Carrè
Musik: Shaun Davey
Kamera: Philippe Rousselot
Ausstattung: Derek Wallace
Kostüme: Maeve Paterson
Schnitt: Ron Davis
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Trailer von anderen Filmen, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, Regiekommentar, alternatives Ende, Filmografien: Schauspieler und Regisseur, Dokumentation Perfektes Team
Kommentare:
Kommentar von djfl.de
Dirk Jasper (CyberKino): Spionage ist ein gefährliches Spiel um Eitelkeiten, Macht und viel Geld das leider nicht immer von Profis gespielt wird! John Boorman (Rangoon) inszenierte diese packende Satire nach dem gleichnamigen Bestseller von John le Carré

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Klang: Dolby Digital SDDS, Format: Cinemascope 1:2, 35 mm. Videostart: 2001-11-06. DVD: 2001-11-06. Kaufkassette: 2002-04-09.

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Klang: Dolby Digital SDDS, Format: Cinemascope 1:2, 35 mm. Videostart: 2001-11-06. DVD: 2001-11-06. Kaufkassette: 2002-04-09.

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von John Boorman:
Weitere Titel im Genre Thriller:
DVD Der Schneider von Panama kaufen Der Schneider von Panama
DVD SZ-Cinemathek Politthriller 12: Der Schneider von Panama kaufen SZ-Cinemathek Politthriller 12: Der Schneider von Panama
DVD Romy Schneider Edition kaufen Romy Schneider Edition
DVD Romy Schneider Edition: Die Geliebte des Anderen kaufen Romy Schneider Edition: Die Geliebte des Anderen
DVD Romy Schneider Edition: Die zwei Gesichter einer Frau kaufen Romy Schneider Edition: Die zwei Gesichter einer Frau
DVD The Da Vinci Code - Sakrileg - Anniversary Edition kaufen The Da Vinci Code - Sakrileg - Anniversary Edition
DVD Pidax Film-Klassiker: Bauernschach kaufen Pidax Film-Klassiker: Bauernschach
DVD Mittwoch 04:45 kaufen Mittwoch 04:45
Weitere Filme von Columbia Tristar Home Entertainment: