WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Joe DreckMaking Of Joe Dreck
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Joe Dreck TrailerKein Joe Dreck Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Joe Dreck

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1,Französisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Türkisch, Französisch
EAN-Code:
4030521319134 / 4030521319134
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Joe Dreck

Joe Dreck

Titel:

Joe Dreck

Regie:

Dennie Gordon

Laufzeit:
87 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Joe Dreck bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Joe Dreck DVD

28,45 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 10.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Joe Dreck:


Sein Schicksal ist es, der falsche Mann am falschen Platz zur falschen Zeit zu sein. Und er hat auch noch einen falschen Namen: Joe Dreck. Joe (David Spade) hat eine abgedrehte Frisur, eine schrottreife Karre, null Bildung, aber ein großes Herz. Seine Welt dreht sich um Dreck - als Kind isst er ihn, als Hausmeister beseitigt er ihn und als solcher wird er auch behandelt. Er zieht durchs Land, um sich seinen persönlichen amerikanischen Traum zu erfüllen: (s)eine Familie finden. Bis er eines Tages als ideales Opfer für Spott und Hohn in einer Radio-Show landet, wo er seine Lebensgeschichte erzählen soll. Und er erzählt. Von seiner planlosen Suche und wildesten Abenteuern.... Joe Dreck stammt aus dem Hause Columbia Tristar Home Entertainment.


Joe Dreck Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Joe Dreck:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Joe Dreck:
"Der ebenso naive wie gutmütige Joe Dreck reist durch ganz Amerika, um seine Eltern zu finden, die ihn als kleinen Jungen am Grand Canyon ausgesetzt haben. Der schräge Film nutzt das Road Movie, um fast 30 Jahre amerikanische Geschichte aufzuarbeiten.

Joe Dreck (David Spade) ist ein waschechter Vokuhila-Proll. Die Komödie ""Joe Dreck"" erzählt auf eine sehr liebevolle und mitfühlende Weise die völlig verrückte Geschichte eines Dummkopfes, der auf der Suche nach seinen Eltern ist. Und der in all den vielen Schicksalsschlägen seines Lebens immer einen positiven Ansatz zum Weitermachen findet. Obwohl Joe von allen nur ausgenutzt, beschimpft, gehänselt oder vom Hof gejagt wird, glaubt er unverbrüchlich an das Gute in den Menschen.

Im Film arbeitet Joe Dreck als Putzmann bei einem Radiosender. Durch Zufall schneit Joe in eine Sendung hinein und erzählt fortan der gebannt lauschenden Nation von seinem verrückten Leben voller Enttäuschungen. Und vielleicht besteht ja doch noch die Hoffnung auf ein Happy End?

Auch wenn das zunächst gar nicht danach aussieht. Seine Eltern lassen Joe als kleines Kind mitten auf der Aussichtsplattform am Grand Canyon zurück – anscheinend nicht unbedingt aus Versehen. Irgendwie überlebt der Junge und hat seitdem nur einen heiligen Gedanken im Kopf: Er muss seine arme Familie wiederfinden, die ihn sicherlich jahrelang gesucht hat. Ausgestattet mit null Grips, einer peinlichen Frisur und einem rostigen Auto reist er durch ganz Amerika. Unterwegs verdingt er sich als Alligatoren-Bändiger, lässt einen untergeschlüpften Serienkiller (Christopher Walken) auffliegen, lernt die Liebe seines Lebens kennen, schnallt sich eine Atombombe auf den Rücken (die aber nur ein verkapptes Campingklo ist) und findet sogar einen wertvollen Meteoriten (nichts anderes als ein aus dem Flugzeug gefallener vereister Scheißeklumpen). Die völlig skurrilen Abenteuer von Joe sind so hirnrissig, dass sich der Zuschauer nur die Hände vor die Augen halten kann und die geistige Unversehrtheit der Drehbuchschreiber anzweifelt. Zugleich erzählt Joe seine eigene Geschichte aber so überzeugend und voller Gottvertrauen in eine höhere Macht, die alles irgendwie zum Guten wenden wird, dass man sich das eine oder andere Tränchen nicht verkneifen kann und dem so arg geschundenen Joe beide Daumen drückt.

Der Film springt von einem amerikanischen Ort zum anderen und überbrückt beim Trip durch die Staaten die Jahre 1984 bis 2001. Grund genug für die Filmcrew um Regisseurin Dennie Gordon, mit vielen zeitgenössischen Frisuren, Kostümen, Autos und Musikstücken zu experimentieren. Das Ergebnis ist ein trashiger Reisebericht durch Amerikas Vergangenheit, der viele wichtige Stationen aufarbeitet – und diese vor allem aus dem Blickwinkel der White-Trash-Bevölkerung beleuchtet. Und alle Vokuhila-Prolls haben einen neuen Helden. Einen nämlich, der auch einmal einem armen Hund hilft, der im kalten Winter mit den Eiern auf der Holzveranda seines Herrchens festgefroren ist.

Zu den Extras der DVD gehören die besten Versprecher der Crew, viele entfallene Szenen und Kommentare zum Film vom Regisseur und von David Spade höchstpersönlich. Trailer, Web-Links und Filmografien der Schauspieler runden die Humoreske ab, die irgendwie an einen Forrest Gump für Deppen erinnert." © 2002 www.typemania.de ()

alle Rezensionen von Carsten Scheibe ...
4 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Joe Dirt
Land / Jahr: USA 2001
Produktion: Robert Simonds
Musik: Waddy Wachtel
Kamera: John R. Leonetti
Ausstattung: Evette Frances Knight
Kostüme: Alexandra Welker
Schnitt: Peck Prior
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Trailer von anderen Filmen, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, Filmkommentare, die besten Versprecher, entfallene Szenen, Web-Link, Filmografien
Kommentare:
Kommentar von djfl.de
Dirk Jasper (CyberKino): Regisseurin Dennie Gordon (Ally McBeal, Chicago Hope, Party of Five) schuf mit ihrem Kinodebüt die ultimative White Trash Komödie. Neben David Spade (US-Fernsehstar mit eigener TV-Show Just Shoot Me) in der Titelrolle spielen Chri

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
kultur Spiegel 2001-05: Klamotte um einen beschränkten Hasenfuß (David Spade), der verzweifelt seine Eltern sucht. Den ersten Lacher gibt's nach rund 80 Minuten; ausreichend Zeit also, vorher noch was essen zu gehen.

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Videostart: 2001-11-20. DVD: 2001-11-20. Kaufkassette: 2002-05-07.

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Videostart: 2001-11-20. DVD: 2001-11-20. Kaufkassette: 2002-05-07.

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von Dennie Gordon:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Joe Dreck 2 kaufen Joe Dreck 2
DVD Joe Dreck 2 kaufen Joe Dreck 2
DVD Joe Dreck kaufen Joe Dreck
DVD Best of Hollywood: Die Bankdrücker / Joe Dreck / Deuce Bigalow: European Gigolo kaufen Best of Hollywood: Die Bankdrücker / Joe Dreck / Deuce Bigalow: European Gigolo
Weitere Filme von Columbia Tristar Home Entertainment: