WERBUNG

Unser Horror Special
Von Bestien, Blut und Bösen, von Mythen, Monstern und Mutanten

Horror? Aber wie und auf wie unermeßlich vielfältige Weise: Unser Horror Special informiert umfassend mit zahlreichen Infos rund um das gruselige Genre...


BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Lars von Triers Geister - Staffel 1 und Staffel 2
5,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Lars von Triers Geister - Staffel 1 und Staffel 2Making Of Lars von Triers Geister - Staffel 1 und Staffel 2
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
MusikvideoKein Musikvideo
Musikvideo
Lars von Triers Geister - Staffel 1 und Staffel 2 TrailerKein Lars von Triers Geister - Staffel 1 und Staffel 2 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Lars von Triers Geister - Staffel 1 und Staffel 2

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 4 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Horror
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo,Dänisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: DVD-Box
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Koch Media GmbH
EAN-Code:
4020628991548 / 4020628991548
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Horror > DVD > Lars von Triers Geister - Staffel 1 und Staffel 2

Lars von Triers Geister - Staffel 1 und Staffel 2

Titel:

Lars von Triers Geister - Staffel 1 und Staffel 2

Label:

Koch Media GmbH

Regie:

Lars von Trier, Morten Arnfred

Laufzeit:
580 Minuten
Genre:
Horror
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Lars von Triers Geister - Staffel 1 und Staffel 2 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Lars von Triers Geister - Staffel 1 und Staffel 2 DVD

39,90 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 08.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Lars von Triers Geister - Staffel 1 und Staffel 2:


Im königlichen Reichskrankenhaus von Kopenhagen, dem größten Hospital Dänemarks, passieren merkwürdige Dinge. Frau Drusse, eine lokale Miss Marple mit Hang zum Spirituellen, hat Kontakt mit dem Geist der kleinen Mary aufgenommen. Der neue Oberarzt Dr. Helmer aus Schweden muss eine verpfuschte Operation vertuschen, während seine verhassten dänischen Kollegen ganz andere Sorgen plagen. Chefarzt Moesgaard hat schon mal Aufkleber für die Image-Kampagne Operation Morgensonne gedruckt, während sein noch studierender Sohn einen abgetrennten Kopf sucht, mit dem er eigentlich nur kurz seine Flamme beeindrucken wollte. Chefpathologe Bondo hat endlich eine Lösung gefunden, wie er die schwer angegriffene Leber eines Patienten für seine Forschungszwecke retten kann. Und im Keller des Hospitals, das auf einem alten Friedhof gebaut wurde, betreibt Stationsarzt Haken ein lukratives Nebengeschäft mit der Kokainherstellung aus alten Augentropfen. Geister ist eine spannende, schaurige und witzige Mischung aus Krankenhaus-Melodrama, Soap-Opera, Slapstick-Komödie, Krimi und Horrorfilm, wie sie nur von Lars von Trier kommen kann. Die Serie zeichnet sich auch durch ihren visuellen Stil aus: Die Kombination aus langen Kamerafahrten und dokumentarischer Handkamera nimmt die wesentlichen Elemente der Dogma-Bewegung vorweg, der Ende der 90er die Filmlandschaft mit Werken wie Das Fest aufwirbelte. Lars von Triers Geister - Staffel 1 und Staffel 2 stammt aus dem Hause Koch Media GmbH.


Lars von Triers Geister - Staffel 1 und Staffel 2 Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Lars von Triers Geister - Staffel 1 und Staffel 2:
Darsteller:
Ernst-Hugo Järegård, Kirsten Rolffes, Holger Juul Hansen, Søren Pilmark, Ghita Nørby, Jens Okking, Otto Brandenburg, Annevig Schelde Ebbe, Baard Owe, Birgitte Raaberg, Peter Mygind, Vita Jensen, Morten Rotne Leffers, Solbjørg Højfeldt, Udo Kier Udo Kier Biografie, Nis Bank-Mikkelsen, Ole Boisen, Lea Risum Brøgger, Laura Christensen, Morten Eisner, Bente Eskesen, Louise Fribo, Peter Gilsfort, Svend Ali Hamann, Benny Hansen, Søren Hauch-Fausbøll, Paul Hüttel, Henning Jensen, Søren Elung Jensen, Ruth Junker, Dick Kaysø, Gordon Kennedy, Annette Ketscher, Henrik Koefoed, Søren Lenander, Lars Lunøe, Troels Lyby, Tove Maës, Mette Marckmann, Michael Moritzen, Finn Nielsen, Claus Nissen, Gunnvor Nolsøe, Holger Perfort, Else Petersen, Mette Munk Plum, Benny Poulsen, Kurt Ravn, Ole Emil Riisager, Lise Schrøder,


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Lars von Triers Geister - Staffel 1 und Staffel 2:
Wie entsteht echte Horror-Atmosphäre? Bestimmt nicht durch computergenerierte Monster, waffenstarrende Helden und blutbesudelten Leichen. Dämonenhatz aus Hollywood? Pfui Deibel! Richtiger Horror- und Gruselstimmung kommt nur dann auf, wenn dem Beobachter etwas vorenthalten wird. Etwas Unerklärliches konsequent NICHT zu zeigen, lässt den Zuschauer viel leichter erstarren. Bestes Beispiel: "Blair Witch Projekt", der beste Horrorfilm, der je gedreht wurde. Auch stilvolle Atmosphäre, absurde Charaktere und ein dezenter Soundtrack sind äußerst wichtig beim Versuch, dem Publikum das Gruseln zu lehren. "Twin Peaks" kann hierfür als Paradebeispiel herangezogen werden. Wobei wir auch gleich beim Thema Mini-Serie wären. Denn "Geister", Lars von Triers geniale Kreuzung aus Twin Peaks und Chicago Hope bzw. Emergency Room geht sowohl als absurde Horrorgeschichte, als auch als albtraumhafte Seifenoper durch. Im königlichen Reichskrankenhaus von Kopenhagen, dem größten Hospital Dänemarks, regieren unter weißen Laken und hinter verschlossenen Türen Wahnsinn und Übersinnliches. Ein Phantom-Krankenwagen meldet jede Nacht sein Kommen an, verschwindet dann aber spurlos. Im Aufzug spukt der Geist eines jungen Mädchens und der Fötus einer schwangeren Ärztin entwickelt sich beunruhigend schnell. Ein Fall für Frau Druse, Dauerpatientin mit Hang zum Spirituellen. Die Liste der absurden Gestalten, die in von Triers Mini-Serie auftauchen, ist beliebig verlängerbar. Freimaurer-Bund, Teufelskults, Dämone, Gespenster, hier wird geklotzt und nicht gekleckert. Aber auch die "weltlichen" Darsteller sind nicht ohne. Was hier an "Irren" als Personal umherirrt, ist nicht nur bis ins letzte Detail durchdacht, sondern auch wahnwitzig, unglaublich und manchmal auch zum Schreien. Der Furcht erregende Soundtrack aus Krankenhausgeräuschen und dezenten Elektronikschnipseln ist ebenso genial wie von Triers Ästhetik aus schwach beleuchteten Hospitalfluren und wackelnder Handkameras. "Geister" erscheint in einer opulenten Vier-DVD-Box mit jeder Menge Bonusmaterial. Sollte man sich nicht entgehen lassen. ()

alle Rezensionen von Mike Borrink ...
"Im königlichen Reichskrankenhaus von Kopenhagen, dem größten Hospital Dänemarks, passieren merkwürdige Dinge. Frau Drusse, eine lokale Miss Marple mit Hang zum Spirituellen, hat Kontakt mit dem Geist der kleinen Mary aufgenommen. Der neue Oberarzt Dr. Helmer aus Schweden muss eine verpfuschte Operation vertuschen, während seine verhassten dänischen Kollegen ganz andere Sorgen plagen. Chefarzt Moesgaard hat schon mal Aufkleber für die Image-Kampagne ""Operation Morgensonne"" gedruckt, während sein noch studierender Sohn einen abgetrennten Kopf sucht, mit dem er eigentlich nur kurz seine Flamme beeindrucken wollte. Chefpathologe Bondo hat endlich eine Lösung gefunden, wie er die schwer angegriffene Leber eines Patienten für seine Forschungszwecke retten kann. Und im Keller des Hospitals, das auf einem alten Friedhof gebaut wurde, betreibt Stationsarzt Haken ein lukratives Nebengeschäft mit der Kokainherstellung aus alten Augentropfen. ""Geister"" ist eine spannende, schaurige und witzige Mischung aus Krankenhaus-Melodrama, Soap-Opera, Slapstick-Komödie, Krimi und Horrorfilm, wie sie nur von Lars von Trier kommen kann. Die Serie zeichnet sich auch durch ihren visuellen Stil aus: Die Kombination aus langen Kamerafahrten und dokumentarischer Handkamera nimmt die wesentlichen Elemente der Dogma-Bewegung vorweg, der Ende der 90er die Filmlandschaft mit Werken wie ""Das Fest"" aufwirbelte.RIGET, so heißt die Serie im Original, drehte der Regisseur Lars von Trier entgegen der Normen in einer eigens stilisierten Technik, oft mit verwackelter Kamera auf grobkörnigem, lichtempfindlichem Filmmaterial. Dieser Look bietet hierdurch eine visuell interessante Optik. Dementsprechend kann man das Bild nicht mit herkömmlichen Filmen/Serien vergleichen.

Gleich zu Beginn fällt auf, dass der Transfer sehr verrauscht ist. Zwischen den einzelnen Szenen schwankt es zwischen befriedigend und mangelhaft ()

alle Rezensionen von Dennis Meihöfer ...
5 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: The Kingdom / Riget I & II
Land / Jahr: Deutschland / Dänemark / Holland 1994 / 1997
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Exlusiv produziertes Intro von Udo Kier, Audio-Kommentar von Lars von Trier / Niels Vorsel / Molly Stensgard, Portrait von Lars von Trier, Behind-the-Scenes Dokumentation mit Darsteller-Interviews, Acht Werbespots von Lars von Trier mit Ernst Hugo Järegard, The Shiver Musikvideo mit Lars von Trier, “The Shiver Musikvideo-Outtakes mit Lars von Trier
Die Serie zeichnet sich auch durch ihren visuellen Stil aus: Der gezielte Einsatz von Handkameras nimmt die wesentlichen Elemente der Dogma-Bewegung vorweg, die Ende der 90er die Filmlandschaft mit Werken wie Das Fest aufwirbelte. ;;„Geister“ wurde in Deutschland bereits auf Arte, 3Sat, N3, H3, dem WDR, dem BR und dem ORB ausgestrahlt. Ein Zusammenschnitt der ersten Staffel schaffte 1995 sogar den Weg ins Kino (unter dem Titel „The Kingdom“). ;;Kein geringerer als Horror-Pabst Stephen King war für ein Remake der Serie verantwortlich, das unter dem Titel „Stephen King’s Kingdom Hospital“ demnächst auch auf ProSieben ausgestrahlt wird.
Kommentare:

Weitere Filme von Lars von Trier, Morten Arnfred:
Weitere Titel im Genre Horror:
DVD Lars von Triers Geister - Staffel 1 und Staffel 2 kaufen Lars von Triers Geister - Staffel 1 und Staffel 2
DVD Lars von Triers Geister - Arte-Edition kaufen Lars von Triers Geister - Arte-Edition
DVD Lars von Trier: Hospital der Geister kaufen Lars von Trier: Hospital der Geister
DVD 13 Geister kaufen 13 Geister
DVD 13 Geister kaufen 13 Geister
DVD 13 Geister kaufen 13 Geister
DVD Ghosts of War - Geister des Krieges kaufen Ghosts of War - Geister des Krieges
DVD Ghosts of War - Geister des Krieges kaufen Ghosts of War - Geister des Krieges
Weitere Filme von Koch Media GmbH: