WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Die Einsamkeit der Krokodile
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Die Einsamkeit der KrokodileKein Making Of Die Einsamkeit der Krokodile
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Die Einsamkeit der Krokodile TrailerKein Die Einsamkeit der Krokodile Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Die Einsamkeit der Krokodile

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
Anbieter:
WVG Medien GmbH
EAN-Code:
5050582341218 / 5050582341218
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Die Einsamkeit der Krokodile

Die Einsamkeit der Krokodile

Titel:

Die Einsamkeit der Krokodile

Label:

Galileo Medien AG

Regie:

Jobst Oetzmann

Laufzeit:
96 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Die Einsamkeit der Krokodile bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Die Einsamkeit der Krokodile DVD

5,58 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 10.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Die Einsamkeit der Krokodile:


Der junge Journalist Elias reist in die Provinz, wo sein verstorbener Cousin Günther lebte. Günther hat sich das Leben genommen – als Sonderling und Muttersöhnchen litt er nicht nur unter dem Spott der anderen, sondern auch seine klammernden Eltern machten ihm das Leben zur Hölle. Elias beginnt Nachforschungen anzustellen und stößt nicht nur auf einige seltsame Gestalten, sondern muss auch schnell lernen, dass das Leben in der Provinz nach eigenen Regeln funktioniert. Die Einsamkeit der Krokodile stammt aus dem Hause WVG Medien GmbH.


Die Einsamkeit der Krokodile Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Die Einsamkeit der Krokodile:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Die Einsamkeit der Krokodile:
Ein kleines Dorf in Westfalen. Günther wächst in einer Fleischerei zwischen Schweinehälften auf, von den Eltern verhätschelt und von der Umwelt fern gehalten, aus Angst ihrem Günther könnte etwas passieren. Er flieht ins Geigenspiel und die Welt der Bücher. Nur mit seiner Tante Gisela kann er über alles reden. Sie versucht ihn zu verstehen und in seinen Vorhaben zu stärken und zu unterstützen. Und da ist noch Roland, der zurückgebliebene Dorftrottel, mit dem Günther seine Freizeit verbringt. Hoch intelligent, doch extrem menschenscheu, bleibt für Günther, der den Spot der anderen als Irrer und Muttersöhnchen und das klammern seiner Eltern nicht mehr ertragen kann, nur noch ein Ausweg aus dem Bauernkaff zu fliehen: Selbstmord. Elias arbeitet als Gelegenheitsjournalist. Als er hört, daß sein verschrobener Cousin Selbstmord begangen hat, reist er in dessen Heimatort, um nach den Ursachen zu forschen. Bald merkt Elias, daß in dieser Provinz alles Fremde abgelehnt wird. Selbst Günthers Eltern stört die Ankunft des Stadtmenschen und dessen Recherchen. Er stellt fest, daß keiner Günther leiden konnte, und auch er wird von den Dorfbewohnern beäugt und in die selbe Schublade wie Günther gelegt. Nur Heike die Wirtin, in dessen Pension sich Elias eingemietet hat, findet ihn sympathisch und steht Elias offen gegenüber. Doch die Dorfgemeinschaft hat sich schon längst gegen Elias verbündet.

Was ist geschehen mit dem schönen Landleben? War "Neues aus Uhlenbusch" und Onkel Heini ein große Lüge? In dieser Tragikomödie fügt der Regisseur mit Rückblenden Stück für Stück die Lebensgeschichte von Günther wie in ein kriminalistisches Puzzel zusammen. Die Schauspieler Janek Rieke ( Elias ) und Thomas Schmauser ( Günther ) sind eine ideale Besetzung. Besonders Thomas Schmauser ist in seiner Rolle sehr überzeugend, man hofft und leidet mit ihm. Toll ist auch seine Tante Gisela, gespielt von Rosemarie Fendel. Und eine extra Überrachung gibt es für die Fans der "Weather Girls". Dynelle Rhodes, eine der "Weather Girls", spielt Mary, die lebenslustige Freundin von Günther. Eine spannend und witzig erzählter Film, mit skurrile Figuren und tollen Ideen, nachdem man sich fragt, wer hier wirklich der Sonderling ist.

Wie alle DVD´s aus dem "Prokino"-Programm, hat auch diese DVD nicht viel zu bieten. Lediglich kurze Interviews mit den Beiden Hauptdarstellern und dem Regisseur sind zu sehen. Außerdem gibt es noch "Eindrücke vom Dreh". Dieses hätten sie lieber durch ein gutes Making-of ersetzten sollen. Hier wird, ohne Kommentar oder Erklärungen, eine kurze Szene gezeigt, aus der Sicht hinter der Kamera. Weiter gibt es mal wieder Werbetrailer anderer DVD´s. Das Bild, welches etwas blaß wirkt, ist in 16:9 zu sehen, und der Ton ist in Dolby Digital aufgenommen, ganz leicht rauschig, aber nicht störend. Egal wie die DVD ausgestattet, oder Bild und Ton ist, dieser Film ist ein muß in jeder Filmsammlung! "Onkel Heini" ist tot, es lebe "Günther"! ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Die Einsamkeit der Krokodile
Land / Jahr: Deutschland 2000
Produktion: Molly von Fürstenberg, Harry Kügler
Vorlage: Dirk Kurbjuweit
Musik: Dieter Schleip
Kamera: Hanno Lentz
Kostüme: Christina Schnell
Schnitt: Christl Sukow
Maske: Rosemarie Raasch-Machac
Ton: Andreas Wölki
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Interviews mit Jobst Oetzmann / Janek Rieke / Julia Jäger, Booklet
Kommentare:
Kommentar von djfl.de
Dirk Jasper (CyberKino): "Die Einsamkeit der Krokodile" erzählt in humorvollen und sanft melancholischen Bildern von der Entdeckungsreise, die der junge Journalist Elias in das dörfliche Leben seines verstorbenen Cousins Günther unternimmt. Angeblich hat

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Format: 35 mm, Cinemascope,, Klang: Dolby SRD

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Format: 35 mm, Cinemascope,, Klang: Dolby SRD

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von Jobst Oetzmann:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Die Einsamkeit der Krokodile kaufen Die Einsamkeit der Krokodile
DVD StadtLandLiebe kaufen StadtLandLiebe
DVD The Escort - Sex sells kaufen The Escort - Sex sells
DVD The Escort - Sex sells kaufen The Escort - Sex sells
Weitere Filme von WVG Medien GmbH:
Weitere Filme vom Label Galileo Medien AG: