WERBUNG

Unser Horror Special
Von Bestien, Blut und Bösen, von Mythen, Monstern und Mutanten

Horror? Aber wie und auf wie unermeßlich vielfältige Weise: Unser Horror Special informiert umfassend mit zahlreichen Infos rund um das gruselige Genre...


BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Dead & Breakfast - Hotel Zombie
4,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Dead & Breakfast - Hotel ZombieKein Making Of Dead & Breakfast - Hotel Zombie
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Dead & Breakfast - Hotel Zombie TrailerDead & Breakfast - Hotel Zombie Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Dead & Breakfast - Hotel Zombie

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Horror
Bildformat:
Letterbox (1.66:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Koch Media GmbH
EAN-Code:
4020628994358 / 4020628994358
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Horror > DVD > Dead & Breakfast - Hotel Zombie

Dead & Breakfast - Hotel Zombie

Titel:

Dead & Breakfast - Hotel Zombie

Regie:

Matthew Leutwyler

Laufzeit:
85 Minuten
Genre:
Horror
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Dead & Breakfast - Hotel Zombie bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Dead & Breakfast - Hotel Zombie DVD

19,49 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 10.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Dead & Breakfast - Hotel Zombie:


Lovelock bietet mehr als nur Bett, Frühstück und durchgeknallte Hinterwäldler! Kill Bill-Superstar David Carradine haust hier als moderner Hexenmeister, der es mit Lebenden oder Toten nicht so genau nimmt. Pech für die sechs hier gestrandeten Twentysomethings! Denn schnell füllt sich das Nest nicht nur mit squardancenden Country-Zombies, sondern auch mit reichlich Blut. Höchste Zeit, ein wenig durchzugreifen: Mit improvisierten Shotguns und Kettensägen sorgen die unfreiwilligen Besucher für ein abgefahrenes Gorefest der Spitzenklasse! UNGESCHNITTENE FASSUNG!!! Dead & Breakfast - Hotel Zombie stammt aus dem Hause Koch Media GmbH.


Dead & Breakfast - Hotel Zombie Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Dead & Breakfast - Hotel Zombie:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Dead & Breakfast - Hotel Zombie:
Regisseur Matthew Leutwyler drehte 2004 den Horrorstreifen „Dead & Breakfast“ und konnte bereits 1999 mit dem Streifen „Roadkill“ für Aufsehen sorgen.

Ein paar Freunde sind auf dem Weg zu einer Hochzeit. Plötzlich haben sie eine Panne und müssen in einem kleinen Kaff halt machen. Im kleinen „Bed & Breakfast“ Hotel wollen sie übernachten. Mitten in der Nacht entdecken sie die Leichen des Hotelbesitzers und dessen Kochs. Natürlich gelten sie sofort als Hauptverdächtige in diesem Mordfall. Doch das ist nicht ihr einziges Problem. Unbemerkt hat sich eine böse Urkraft aus einem Gefäß befreit und verwandelt die Ortsansässigen in zombieartige Wesen. Plötzlich sind nur noch unsere Freunde übrig, die sich im Hotel verschanzen. Mit einer Hand voll Waffen beginnt ein scheinbar ungleicher Kampf ums überleben ...

Die Handlung bringt nicht viel neues und ist bei dieser Splatter-Perle eh Nebensache. Gespickt mit schwarzem Humor bietet der Streifen einige der härtesten Special Effects, die ich in den letzten Jahren gesehen habe. Durch den gekonnten Mix aus blutigen Exzessen und humorvollen Dialogen und Sequenzen drängt sich ein Vergleich mit „Braindead“ geradezu auf. Der dazugehörige Soundtrack vermischt knallharte Metalsongs mit altmodischem Countrysound und passt hervorragend zum Film. Die Darstellerriege umfasst einige bekannte Gesichter. Mit Gina Phillips und Jeremy Sisto sind Genreerfahrene Darsteller in den Hauptrollen. In einer kleinen Nebenrolle ist David Carradine zu sehen, dessen Nicht Ever ebenfalls eine Hauptrolle besetzt. Alle Darsteller spielen die ihnen übertragenen Rollen erstaunlich gut, was den Filmgenuss noch erhöht.

Koch Media präsentiert den Film in deutscher und englischer Sprachfassung, jeweils in Dolby Digital 5.1. Sowohl Bild-, als auch Tonqualität wissen zu überzeugen und sind nahezu fehlerfrei. Das Bonusmaterial beinhaltet unter anderem den Originaltrailer zum Film.

„Dead & Breakfast“ entpuppt sich als wahres Fest für jeden Horrorfan und sorgt durch den hohen Anteil an Humor für durchweg spassige Unterhaltung. Bleibt abzuwarten ob wir den Film in der ungeschnittenen Fassung zu sehen bekommen werden. ()

alle Rezensionen von Oliver Anter ...
"Lovelock bietet mehr als nur Bett, Frühstück und durchgeknallte Hinterwäldler! ""Kill Bill""-Superstar David Carradine haust hier als moderner Hexenmeister, der es mit Lebenden oder Toten nicht so genau nimmt. Pech für die sechs hier gestrandeten Twentysomethings! Denn schnell füllt sich das Nest nicht nur mit squardancenden Country-Zombies, sondern auch mit reichlich Blut.

Höchste Zeit, ein wenig durchzugreifen: Mit improvisierten Shotguns und Kettensägen sorgen die unfreiwilligen Besucher für ein abgefahrenes Gorefest der Spitzenklasse! ""UNGESCHNITTENE FASSUNG!!!""Das Bild von DEAD AND BREAKFAST ist nur Durchschnitt, da es nicht anamorph codiert wurde. Das größte Problem ist die mangelhafte Detailschärfe: Gesichter zeigen zum Beispiel keine feinen Falten, alles wirkt sehr weich. Die Konturen sind noch einigermaßen gut abgegrenzt, so dass die Schärfe im Gesamten noch angenehm erscheint. An den Farben gibt es nichts auszusetzen und auch der Schwarzwert ist gut. Der Kontrast tendiert etwas ins Dunkle und verschluckt auf schwarzen Flächen schonmal Details. Kleine Mängel bei der Kompression machen sich durch gelegentliches Blockrauschen auf homogenen Flächen bemerkbar, meist ist der Transfer aber rauscharm. Zuletzt fallen noch kleine Schmutzpartikel des Öfteren negativ auf.Der Ton liegt auf der Presse-DVD lediglich in Deutsch DD 5.1 vor, die Verleih- und Kauf-DVD werden zudem noch die englische Originalspur beinhalten. Die deutsche Spur klingt eher frontlastig, auch wenn in den Actionszenen das eine oder andere Mal kleinere Effekte aus den Surround-Lautsprechern zu vernehmen sind. Dafür klingen weder die Musik noch das Umgebungsambiente wirklich räumlich. Die Stimmen der gelungenen deutschen Synchronisation klingen satt und klar, was man auch vom restlichen Klangbild behaupten kann. Alles andere wäre bei einem Film von 2004 auch enttäuschend.Auf dieser speziell ausgewiesenen Presse-DVD befinden sich weder Untertitel für den Film noch anderweitige Extras.DEAD & BREAKFAST ist schon eine kleine Überraschung. Erwartet hat der Reviewer eigentlich eher einen durchschnittlichen Low-Budget-Zombiefilm. Was da aber über den Bildschirm flimmert, ist eine köstliche Splatter-Parodie, die sich zu keiner Minute ernst nimmt und über enormes Spaß- bzw. Party-Potenzial verfügt! Für einen FSK 16-Film ist der Härtegrad wirklich erstaunlich, denn es geht alles andere als zimperlich zur Sache. Kettensägen, Bohrmaschinen, Äxte - alles, was man aus dem Genre kennt, wird eingesetzt und sorgt für Blutfontänen und abgehackte Körperteile. Um den fast schon comichaft übertriebenen Charakter des Films zu unterstreichen, werden Handlungsübergänge in Form von Comic-Strips und superlustigen Gesangseinlagen eines Country-Sängers (der am Ende als Zombie auch noch rappt) dargestellt. Auch schauspielerisch hat DEAD & BREAKFAST mit Jeremy Sisto (SIX FEET UNDER) und David Carradine (KILL BILL) namhafte Darsteller zu bieten.

Die DVD von Koch Media präsentiert diese Party-Granate mit einem bescheidenen, nicht anamorphen Bild, aber ganz ordentlichem Ton. Extras hatte das Pressemuster leider nicht zu bieten." ()

alle Rezensionen von Danny Walch ...
4 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Dead & Breakfast
Land / Jahr: USA 2004
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Exklusiv produzierte Einführung von Cast & Crew, Audiokommentare, Deleted Scenes, Extra-Songs, Storyboard-Vergleiche, Bloopers
Kommentare:

Weitere Filme von Matthew Leutwyler:
Weitere Titel im Genre Horror:
DVD Dead & Breakfast - Hotel Zombie kaufen Dead & Breakfast - Hotel Zombie
DVD Day of the Dead & The day the dead Walked - Zombie Double Collection kaufen Day of the Dead & The day the dead Walked - Zombie Double Collection
DVD Day of the Dead & The day the dead Walked - Zombie Double Collection kaufen Day of the Dead & The day the dead Walked - Zombie Double Collection
DVD Zombie 2 - Day of the Dead kaufen Zombie 2 - Day of the Dead
DVD Zombie 2 - Day of the Dead kaufen Zombie 2 - Day of the Dead
DVD Zombie II - Day of the Dead kaufen Zombie II - Day of the Dead
DVD Zombie II - Day of the Dead kaufen Zombie II - Day of the Dead
DVD Zombie - Dawn Of The Dead - 3D kaufen Zombie - Dawn Of The Dead - 3D
Weitere Filme von Koch Media GmbH: