WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Red Letters - Späte Abrechnung
3,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Red Letters - Späte AbrechnungMaking Of Red Letters - Späte Abrechnung
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Red Letters - Späte Abrechnung TrailerRed Letters - Späte Abrechnung Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Red Letters - Späte Abrechnung

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel:
Deutsch
EAN-Code:
4043962201395 / 4043962201395
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > Red Letters - Späte Abrechnung

Red Letters - Späte Abrechnung

Red Letters - Späte Abrechnung bestellen
Titel:

Red Letters - Späte Abrechnung

Regie:

Bradley Battersby

Laufzeit:
99 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Red Letters - Späte Abrechnung bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Red Letters - Späte Abrechnung DVD

1,98 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 10.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Red Letters - Späte Abrechnung:


Seit Literaturprofessor Burke von einer Studentin der Belästigung bezichtigt wurde und darüber Wohnort und Arbeitsplatz wechseln musste, hält er es lieber mit reiferen Semestern wie etwa der inhaftierten Mörderin Lydia Davis, mit der er sich aus sicherer Distanz heiße Briefe wechselt. Mit der Ruhe ist es jedoch vorbei, als Lydia eines Tages geradewegs aus dem Hochsicherheitstrakt flieht und auf Burkes aktive Hilfe hofft bei dem Versuch, die eigene Unschuld zu beweisen und den wirklichen Täter zu überführen. Red Letters - Späte Abrechnung stammt aus dem Hause Starmedia Home Entertainment.


Red Letters - Späte Abrechnung Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Red Letters - Späte Abrechnung:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Red Letters - Späte Abrechnung:
Beim im Jahre 2000 abgedrehten Thriller „Red Letters“ handelt es sich um einen Film, der durch einen kontinuierlichen Aufbau von Spannung zu fesseln weiß. Regisseur Bradley Battersby gelang es eine namhafte Darstellerriege zu versammeln, wobei Peter Coyote zu den renommiertesten zu zählen ist.

Dennis Burke ist College Professor und muss aufgrund eines Verhältnisses mit einer Studentin das College verlassen und umziehen. In seiner neuen Wohnung erhält er Briefe, die eigentlich an seinen Vormieter gerichtet ist. Er liest diese Briefe, antwortet sogar darauf und lernt die attraktive Lydia kennen, die bereits seit sechs Jahren wegen Mordes im Gefängnis sitzt. Ihm gegenüber beteuert sie ihre Unschuld. Schließlich kann Lydia aus dem Gefängnis fliehen und bittet ausgerechnet Dennis um Hilfe bei der Überführung des wahren Täters ...

„Red Letters“ ist ein verwirrendes Katz und Maus Spiel, bei dem der Zuschauer immer wieder auf eine andere Fährte geführt wird. Die Story ist durchaus interessant gestaltet worden. Sie hat zwar den einen oder anderen inhaltlichen Fehler, was sich allerdings nicht negativ auswirkt. Neben Peter Coyote in der Hauptrolle wissen Nastassja Kinski, Fairuza Balk und Ernie Hudson zu gefallen, die ihre Charaktere schauspielerisch gelungen verkörpern. An Action mangelt es zwar, dafür setzt der Regisseur auf eine spannende Atmosphäre, die stetig anwächst.

Das Bonusmaterial ist leider recht dünn ausgefallen und besteht lediglich aus einer Slideshow und einigen Bio-, bzw. Filmographien. Zusätzlich enthält der Silberling eine Trailershow, die für die FSK 16 Einstufung gesorgt hat. Der eigentliche Hauptfilm ist ab 12 Jahren freigegeben. Die deutsche und englische Sprachfassung kommt jeweils in Dolby Digital 2.0. Eine weitere deutsche Tonspur ist in Dolby Digital 5.1 enthalten.

„Red Letters“ gehört nicht ganz zu den großen Vertretern seines Genres, aber bietet immer noch überdurchschnittliche Thrillerunterhaltung und ist mit Sicherheit einen Blick wert. ()

alle Rezensionen von Oliver Anter ...
3 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Red Letters
Land / Jahr: USA 2000
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Bildergalerie, Bio- und Filmografien
Kommentare:

Weitere Filme von Bradley Battersby:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD Red Letters - Späte Abrechnung kaufen Red Letters - Späte Abrechnung
DVD Red Letters - Späte Abrechnung kaufen Red Letters - Späte Abrechnung
DVD Späte Entscheidung - La Surprise kaufen Späte Entscheidung - La Surprise
DVD Letters to God kaufen Letters to God
DVD Final Cut - Die letzte Abrechnung kaufen Final Cut - Die letzte Abrechnung
DVD Race - Zeit für Legenden kaufen Race - Zeit für Legenden
DVD Race - Zeit für Legenden kaufen Race - Zeit für Legenden
DVD Ein Sommernachtstraum kaufen Ein Sommernachtstraum
Weitere Filme von Starmedia Home Entertainment: