WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Ich bin immer für Dich da! - Main Hoon Na
5,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Ich bin immer für Dich da! - Main Hoon NaKein Making Of Ich bin immer für Dich da! - Main Hoon Na
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Ich bin immer für Dich da! - Main Hoon Na TrailerKein Ich bin immer für Dich da! - Main Hoon Na Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Ich bin immer für Dich da! - Main Hoon Na

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 2 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Action
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Hindi: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Alive AG
EAN-Code:
4260017060145 / 4260017060145
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Action > DVD > Ich bin immer für Dich da! - Main Hoon Na

Ich bin immer für Dich da! - Main Hoon Na

Ich bin immer für Dich da! - Main Hoon Na bestellen
Titel:

Ich bin immer für Dich da! - Main Hoon Na

Label:

Rapid Eye Movies

Regie:

Farah Khan

Laufzeit:
179 Minuten
Genre:
Action
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Ich bin immer für Dich da! - Main Hoon Na bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Ich bin immer für Dich da! - Main Hoon Na DVD

23,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 09.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Ich bin immer für Dich da! - Main Hoon Na:


Bollywood at its best ! Nach dem riesigen Erfolg von In guten wie in schweren Tagen und Indian Love Story kommt mit ICH BIN IMMER FÜR DICH DA! einer der größten internationalen Blockbuster aus 2004 endlich nach Deutschland. Eine grandiose Mischung aus College-Romanze, Musical und Action-Thriller, ein wahres Masala-Movie! Um die Tochter eines Generals zu schützen, der eine Friedensmission zwischen Indien und Pakistan eingeleitet hat, muss INDIENS TOP-STAR SHAH RUKH KHAN als Major Ram undercover zurück an die Schule! In der Kriegszone High School erwarten den Senior-Schüler einige Überraschungen. Neben eingeschleusten Doppelagenten und Mathetests gibt es da noch eine gefährlich hübsche Chemielehrerin... Ich bin immer für Dich da! - Main Hoon Na stammt aus dem Hause Alive AG.


Ich bin immer für Dich da! - Main Hoon Na Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Ich bin immer für Dich da! - Main Hoon Na:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Ich bin immer für Dich da! - Main Hoon Na:
Trotz höchster Sicherheitsstufe können die Terroristen das TV Studio in ihre Gewalt bringen und das Interview mit General Bakshi gewaltsam beenden. Den Terroristen gefällt nicht, das General Bakshi gerade das Project Milaap, eine Freilassung von fünfzig pakistanischen Häftlingen aus indischen Gefängnissen, bekannt gegeben hat, für die Terroristen um Raghvan ein Verrat an Indien und seiner Armee. Doch haben die Terroristen die Rechnung ohne Major Ram gemacht. Im Alleingang räumt er unter den Terroristen auf kann jedoch den tödlichen Schuss auf General Bakshi nicht verhindern. Die Kugel ist auf ihrem Weg, wird von einer Kamera abgelenkt und trifft Brigadegeneral Shekar Sharma, Rams Vater. Auf dem Sterbebett verspricht Ram seinem Vater, daß er die Familie wieder zusammenführen wird. Shekar Sharma wurde von seiner Frau verlassen als er Ram in der Familie aufnehmen wollte. Seine Frau konnte es einfach nicht ertragen, daß ihr Mann ihr nicht nur untreu war, sondern auch gleich noch einen Sohn, der noch dazu älter ist als ihr eigener Sohn, von der anderen Frau hat. Zusammen mit dem gemeinsamen Sohn Laxmann verließ sie ihren Mann und brach jeglichen Kontakt ab. Shekar zog seinen Sohn Ram alleine groß, doch die Mutter konnte er nicht ersetzen und auch seine Kontaktaufnahmen scheitern. Nach der Beerdigung wird Ram auf die nächste Mission geschickt. Als Student, der nach dem Militärdienst sein Studium beenden will, getarnt, schreibt er sich an dem College ein, an dem die Tochter Sanjana des Brigadegenerals studiert. Am College angekommen muss Ram sich erst die Gunst von Sanjana und ihrem besten Freund Lucky, der Star des Colleges, erwerben. Dies gelingt ihm, indem er Lucky aus einer gefährlichen Lage befreit und das gerade als er erfahren hat wer Lucky wirklich ist. Ein Ständchen für die bildhübsche neue Chemielehrerin Chandni zu singen ist im Folgenden noch einer der leichtesten Übungen für Major Ram.

Man nehme Spezialeffektanleihen bei Matrix, dem moderneren amerikanischen Actionkino mit Hong-Kong Einschlag a la John Woo, dem klassischen amerikanischen Actionkino, mixe das ganze mit einer klassischen Liebesgeschichte über Mann und Frau, die beste Kumpels sind und nicht merken, wie sehr sie einander lieben, füge das Element der Einheit der Familie hinzu und gebe am Ende die für nahezu jeden Bollywoodfilm obligatorischen Gesangs- und Tanzszenen hinzu, fertig ist Main Hoon Na.

Ganz so einfach gestrickt wie sich das jetzt liest ist Main Hoon Na Gott sei Dank nicht. Der Film hat ein für den Bollywoodmainstream eher untypisches zentrales Handlungsmotiv mit dem Pakistan-Indien Konflikt und dessen innenpolitische Folgen für Militär und Zivilbevölkerung beider Seiten und kommt ohne ein zuviel an Pathos und Patriotismus aus. Dementsprechend wird die „schmutzige“ des Kampfes gegen den Terror das Töten und Verhören wird nicht ausgespart und beim Verhör wird sogar Folter angedeutet, wenn auch alles der guten Sache, dem Frieden und dem Kampf gegen den Terrorismus, dient.

Ganz verscherzen will es sich die Regisseurin nicht mit ihrem potentiellen Publikum und verbannt für einen großen Mittelteil des Filmes den Indien-Pakistan Konflikt in den Hintergrund und konzentriert sich stattdessen auf die eher bollywoodtypische Liebesgeschichte und Zusammenführung der zerstrittenen Familie. Der Zuschauer hat es eh schon geahnt wer Lucky in Wirklichkeit ist, wer Sanjana ist weiß er und das Major Ram sich ebenfalls verliebt und damit die Mission kurz in Gefahr bringt gehört zu einem solchen Film einfach dazu. Gerade in diesem Mittelteil liegen dann auch die Längen des Filmes. Sicher ist es nett und lustig anzuschauen, wie sich ein sabbernder Lehrer, zum Gespött der Schüler macht, der Direktor sich immer wieder verspricht und so Dinge ausplaudert, die er eigentlich für sich behalten sollte, doch dem eigentlichen zentralen Thema dem Konflikt Indien-Pakistan und dem Kampf Indiens gegen Terroristen die die Aussöhnung in diesem Konflikt verhindern wollen, dient das alles nicht. Hier bei der Lovestory wäre weniger mehr gewesen. Anlaß für die genretypischen Tanz- und Gesangseinlagen hätte sich an anderer Stelle sicherlich gefunden.

Die Musikstücke, übrigens als Extra Punkt über das DVD Menü anspringbar, sind dem modernen Bollywoodmainstream folgend sehr bunt und aufwendig in Szene gesetzt. Man sieht einfach das Farah Khan eben den Mainstream mitgeprägt hat. Was mir ein wenig gefehlt hat, ist der Kracher, die schmissige Uptemponummer, die mir den ganzen Tag nicht mehr aus dem Kopf geht.

Shahrukh Khan, der Superstar des Bollywoodkinos, spielt wie der Rest der Besetzung überzeugend, wenn auch nicht überragend. Die Kohlen aus dem Feuer holen die beiden weiblichen Hauptdarstellerinnen, Sushmita Sen, eine ehemalige Miss Universe und vor allem Amrita Rao als Sanjana, zeigen was sie können. Richtig fies und gut besetzt ist Sunil Shetty als Terroristenführer Raghavan, das Einzige, was er verdient gehabt hätte, wäre eine weniger banale und irgendwie unlogische Auflösung seiner Beweggründe eine eigene Kampftruppe aufzustellen. Vermutlich erschien es mir aber auch nur deshalb banal, weil der Indien-Pakistan Konflikt hier in Deutschland nicht so präsent ist, umso besser, daß sich ein Mainstream Bollywood Film dieses Themas annimmt und es so europäischen Bollywoodfans nahebringt.

Ein Lob den für die deutsche Synchronisation Verantwortlichen. So langsam bekommen sie die Bollywoodfilme in den Griff. Die Synchronsprecher passen jetzt zu den Rollen. Kein Vergleich zu „In guten wie in schweren Tagen“. Damals hätte ich bei der Ausstrahlung auf RTL2 ja schier davonlaufen können. Piepsstimmen, sichtbare Synchronisationsfehler und, absolut unverzeihlich, gekürzte! Tanz- und Gesangseinlagen. Wer, so wie ich, will, kann den Film natürlich auch im Hindioriginalton mit deutschen Untertiteln anschauen.

Trotz knackiger Farben und einem sauberen Bild hat der Zuschauer hie und da das Gefühl, es geht besser auf DVD und liegt damit meiner Einschätzung nach gar nicht so verkehrt. Bedenken sollte man das schnelle Verbreitung auf dem indischen Massenmarkt und bei im Ausland lebenden Indern Teil des Geschäftes ist und so schnelle Verfügbarkeit vor perfektem Transfer steht.

Tontechnisch gibt es nichts auszusetzen. Ich hab sogar das Gefühl, dass die indischen Filme die Möglichkeiten die 5.1 Sound bietet besser ausnutzen als ihre amerikanischen Pendants, selbst dann wenn die Dialoge überwiegen.

Sehenswertes Bonusmaterial sind zum einen das Making-Of zum Film und zum anderen die geschnittenen Szenen.

Bollywood für Einsteiger, Fortgeschrittene und ganz sicher für Fans mit einem ernsten Thema zur neueren indischen Geschichte, dass so wie es auf dieser Doppel DVD dargereicht wird richtig Spaß macht und in Sachen Ausstattung und Qualität keinen großen Neid mehr auf die britischen Yash Raj Films DVDs aufkommen lässt. ()

alle Rezensionen von Eric Hoch ...
5 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Main Hoon Na
Land / Jahr: Indien 2004
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Trailer von anderen Filmen, Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Deleted Scenes, Outtakes, Poster
Kommentare:
Kommentar von Anonymous
ich finde den film super!!!!!!!!!!!!
aber bollywood is sowieso geil hab auch Lebe und denke nicht an morgen gesehen aber leider nicht in schweren wie in guten Tagen


Kommentar lesen ...
Kommentar von Pia
Ich habe den Film im Fernsehen geschaut und finde ihn Klasse.Habe auch "In guten und in schweren Tagen" und "Lebe und denke nicht an Morgen" gesehen.Ich halte Shahrukh Khan für einen super Schauspieler und würde ihn gerne einmal persönlich kennenlernen.

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von Farah Khan:
Weitere Titel im Genre Action:
DVD Ich bin immer für Dich da! - Main Hoon Na kaufen Ich bin immer für Dich da! - Main Hoon Na
DVD Ich bin immer für Dich da! - Main Hoon Na - Single Disc kaufen Ich bin immer für Dich da! - Main Hoon Na - Single Disc
DVD T.N.T. ...Für immer in der Hölle kaufen T.N.T. ...Für immer in der Hölle
DVD Bullet in the Dark - Den Tod nehmen sie immer kaufen Bullet in the Dark - Den Tod nehmen sie immer
DVD Killer sind immer unterwegs kaufen Killer sind immer unterwegs
DVD Bullet in the Dark - Den Tod nehmen sie immer kaufen Bullet in the Dark - Den Tod nehmen sie immer
DVD Helden - Wenn Dein Land Dich braucht kaufen Helden - Wenn Dein Land Dich braucht
Weitere Filme von Alive AG:
Weitere Filme vom Label Rapid Eye Movies: