WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
BiografienKeine Biografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Irrtum im JenseitsMaking Of Irrtum im Jenseits
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Irrtum im Jenseits TrailerIrrtum im Jenseits Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Irrtum im Jenseits

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Fantasy
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 1.0 Mono,Englisch: Dolby Digital 1.0 Mono
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch, Englisch
Label:
Epix Media AG
EAN-Code:
4009750221389 / 4009750221389
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Fantasy > DVD > Irrtum im Jenseits

Irrtum im Jenseits

Titel:

Irrtum im Jenseits

Label:

Epix Media AG

Regie:

Michael Powell, Emeric Pressburger

Laufzeit:
108 Minuten
Genre:
Fantasy
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Irrtum im Jenseits bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Irrtum im Jenseits DVD

17,80 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 10.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Irrtum im Jenseits:


Der britische Pilot Carter (David Niven) gerät im Zweiten Weltkrieg unter schweren Beschuss – den Tod vor Augen leistet ihm die junge Kriegshelferin June (Kim Hunter) über Funk mit tröstenden Worten Beistand und sie verlieben sich: In letzter Not kann Carter sich retten. Das neue Liebesglück scheint perfekt, doch plötzlich findet er sich im Jenseits wieder. Wie er erfährt, hatten Himmelsbürokraten ihn voreilig für tot erklärt und wollen ihn nun doch noch abberufen! Oder sind das nur Trugbilder, die von Carters schwerer Kopfverletzung herrühren? Während Ärzte in einer komplizierten Operation um sein Leben ringen, muss der Pilot vor einem himmlischen Gericht sein Recht auf Leben verteidigen ... Irrtum im Jenseits stammt aus dem Hause EuroVideo Medien GmbH.


Irrtum im Jenseits Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Irrtum im Jenseits:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Irrtum im Jenseits:
2. Mai,1945. Eine stark vernebelte Nacht über der Küste von England. Peter Carter, Bomberpilot bei der Royal Air Force, fliegt mit brennenden Triebwerk auf Absturzkurs. Die Crew hat das Flugzeug per Faltschirm verlassen, sein Freund,der Bordfunker Trapshore, liegt von Granatsplittern getötet neben ihn, und auch für Peter gibt es keine Rettung, da es kein Faltschirm mehr an Bord gibt. So unterhält er sich, in den letzten Minuten seines Lebens, per Funk mit der jungen Amerikanerin June, die auf der Bodenstation am Funkgerät sitzt. Während Peter noch makabere Späße macht, er würde sie als Geist mal besuchen kommen, ist June ziemlich verzweifelt, da sie den jungen Bomberpiloten nicht helfen kann. Als nun der Funk endgültig abbricht und damit auch die reizende Stimme der schönen June, entschließt sich Carter lieber aus dem Flugzeug in den Tod zu springen als mit der Maschine an den Küstenklippen zu zerschellen. Mit der Überlegung, ob er als Engel nun Flügel oder Propeller bekommt, stürzt er sich in die neblige Nacht aus dem Flugzeug.

Während dessen wartet Bordfunker Trapshore im Himmel auf seinen Kameraden. Eine Menge Soldaten aller Nationen kommen über die riesige Himmelstreppe an, doch von Peter ist nichts zu sehn. Dabei steht in seiner Akte, das er 30 Minuten nach seinen Kumpel ankommen sollte, als der 91716te. Sofort wird nach dem Himmelsboten No.71 gerufen, er sollte Peter in Empfang nehmen. No.71 erklärt, daß er den Todgeweihten in den dichten Nebel nicht gefunden habe und so unverrichteter Dinge abziehen mußte. Sofort wird der Bote wieder auf die Erde geschickt, um den Piloten zu holen.

Mittlerweile sind auf der Erde 20 Stunden vergangen, in der Peter am Strand aufgewacht ist und wie durch Himmelsfügung June kennen- und liebengelernt hat. Als nun Bote No.71 Peter mitnehmen will, weigert dieser sich natürlich. In den letzten Stunden wäre soviel passiert, er ist verliebt und kann ihn jetzt auf keinen Fall begleiten und außerdem wäre es ja nicht seine Schuld gewesen, für diesen Irrtum im Jenseits. No.71 kehrt zurück um sich Instruktionen vom Boss zu holen, was nun geschehen soll. Auf Erden kümmern sich June und Dr. Frank Reeves um Peter, die diese unglaubliche Geschichte von einen Boten aus dem Himmel, der Peter mitnehmen will, nicht glauben können und es auf seinen ebenso unglaublichen Sturz aus dem Flugzeug schieben, er wird wohl noch etwas durcheinander sein. Aber der Himmelsmann taucht wieder auf und erzählt Peter, daß er gegen das Todesurteil Berufung einlegen und seinen Fall vor dem obersten Himmelsgericht vortragen kann. Er braucht nur einen Anwalt, dieser muß aber aus dem Jenseits sein.

Da sich der seelische und körperliche Zustand von Peter verschlechtert, beschließt Dr. Reeves Peter zu operieren. Es könnte sein, daß er einen Tumor im Kopf hat, der dies alles auslöst. Als er sich auf den Weg ins Krankenhaus macht, um die OP vorzubereiten, verunglückt er tödlich mit seinen Motorrad. Ein Glück im Unglück für Peter, nun hat er seinen perfekten Verteidiger. Reeves im Himmel angekommen, nimmt den Fall natürlich an, und die Verhandlung am obersten Himmelsgericht beginnt.

David Niven, der hier den Bomberpiloten Peter Carter spielt, war Ende der dreißiger Jahre einer der beliebtesten britischen Schauspieler in Hollywood. Der Zweite Weltkrieg unterbrach seine Schauspielerei, er kämpfte in der britischen Armee an verschiedenen Fronten. Mit "Irrtum im Jenseits" gelang im 1946 ein Comeback, womit er seine internationale Karriere begann.

Michael Powell und Emeric Pressburger ( Regisseur und Produzent ) schufen einige Meisterwerke, darunter die Klassiker: Die roten Schuhe/ Schwarze Narzisse/ Der Dieb von Bagdad. "Irrtum im Jenseits" ist eine wunderschöne, phantasievolle erzählte Geschichte, gespickt mit viel Humor. Ein wirklich toller Spruch in dem Film, er fällt im Himmel während das oberste Himmelsgericht tagt, ist: "Wo sind hier eigentlich die Deutschen? Sie sind noch bei Petrus, sie müssen erst noch entnazifiziert werden." Auch das Farbspiel im Film ist sehr schön, nie war ein rot röter als in den alten Klassikern mit den Farben von Technicolor. Interessant ist auch der Wechsel von Farbe in schwarz/weiß im Film. So sind die Szenen auf der Erde in Farbe und die im Himmel in schwarz/weiß gedreht. Dies sah man schon 1939 im "Zauberer von Oz", hier war es nur anders rum, die Phantasiewelt war hier in Farbe.

Der Ton und das Bild des Films auf der DVD hat leider altersbedingte Schwächen, so hat man ein leichtes Rauschen ( was aber kaum auffällt ), die Stimmen sind manchmal etwas kratzig und das Bild weißt ein paar Unschärfen auf, dies ist aber alles nicht störend. Als Extras findet man eine Biographie von David Niven, Produktions-Fotos, Filmplakate und Infos zum Film und Regisseurs ( alles auf Textafeln ). Was eine schöne Idee ist, ist das man auf den Textafeln spezielle Filmsequenzen anwählen kann, die in den Texten erklärt und besprochen wurden.

Dieser Film ist ein absoluter Klassiker, der nun durch diese DVD hoffentlich nicht in Vergessenheit geraten wird. Ein echter Geheim- und Kauftip! ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: A Matter of Life and Death
Land / Jahr: Großbritannien 1946
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Trailer von anderen Filmen, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, Produktionsfoto- & Original-Artwork-Galerie, Powell & Pressburger für Anfänger, Hinter den Kulissen, David Niven-Biographie
Kommentare:

Weitere Filme von Michael Powell, Emeric Pressburger:
Weitere Titel im Genre Fantasy:
DVD Irrtum im Jenseits kaufen Irrtum im Jenseits
DVD Irrtum im Jenseits kaufen Irrtum im Jenseits
DVD Irrtum im Jenseits kaufen Irrtum im Jenseits
DVD Die phantastische Reise ins Jenseits kaufen Die phantastische Reise ins Jenseits
DVD Die Edelsteintrilogie kaufen Die Edelsteintrilogie
DVD Die Edelsteintrilogie kaufen Die Edelsteintrilogie
DVD Wolfblood 4 - Verwandlung bei Vollmond kaufen Wolfblood 4 - Verwandlung bei Vollmond
DVD Wolfblood 4 - Verwandlung bei Vollmond kaufen Wolfblood 4 - Verwandlung bei Vollmond
Weitere Filme von EuroVideo Medien GmbH:
Weitere Filme vom Label Epix Media AG: