WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Peter Wimmer: Bretagne und die Megalithkultur - Teil 1
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Peter Wimmer: Bretagne und die Megalithkultur - Teil 1Making Of Peter Wimmer: Bretagne und die Megalithkultur - Teil 1
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Peter Wimmer: Bretagne und die Megalithkultur - Teil 1 TrailerPeter Wimmer: Bretagne und die Megalithkultur - Teil 1 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Peter Wimmer: Bretagne und die Megalithkultur - Teil 1

RC 2 FSK Info fehlt
Medium: DVD
Genre: Dokumentation
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Dokumentation > DVD > Peter Wimmer: Bretagne und die Megalithkultur - Teil 1

Peter Wimmer: Bretagne und die Megalithkultur - Teil 1

Peter Wimmer: Bretagne und die Megalithkultur - Teil 1 bestellen
Titel:

Peter Wimmer: Bretagne und die Megalithkultur - Teil 1

Regie:

Peter Wimmer

Laufzeit:
90 Minuten
Genre:
Dokumentation
FSK:
Infoprogramm
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Peter Wimmer: Bretagne und die Megalithkultur - Teil 1 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Peter Wimmer: Bretagne und die Megalithkultur - Teil 1 DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 03.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Peter Wimmer: Bretagne und die Megalithkultur - Teil 1:


Dolmen Roche-aux-Fées, Mont Saint-Michel, Menhir du Champ-Dolent, Mont Dol, Austernbänke in Cancale, Saint-Malo, Saint-Lunaire, Fort La Latte, Cap Fréhel, Saint-Quay-Portrieux, Le Gouffre, Tregastel, Ploumanac`h, Chapelle de La Clarté, Allée couverte de Kerguntuil, Menhir de Saint-Uzec, Chapelle des Sept-Saints. Die Megalithkultur, die uns sehr ungewöhnliche, beeindruckend monumentale Bauwerke hinterlassen hat, ist die erste Epoche des bearbeiteten Steins durch die Menschen der Vorgeschichte. Ihre Bauwerke zeugen nicht nur von handwerklich geschicktem Umgang mit viele Tonnen schweren Steinkolossen, sie zeugen mehr noch vom Umbruch des Menschseins unserer Vorfahren, vom Wandel der Jäger und Sammler zu einer neuen sesshaften Lebensform, durch die Organisation von Landwirtschaft und Viehzucht. Mit dem Beginn des Christentums starb, was die neue Religion als heidnisch empfand. Heute sind die Monumente stumm. Ihre Sprache wurde ausgerottet, das Ausüben der alten Riten verboten. Die Überlieferung brach ab. Selbst die moderne Wissenschaft ist nicht in der Lage, die alten Zeichen zu deuten. Der 22 Meter lange Dolmen Roche-aux- Fées (Fels der Feen) ist eine imposante Kulturstätte der Vorzeit. Der Mont Saint-Michel gilt als Wunder des Abendlandes. Bis zum Beginn des 8. Jahrhunderts war der ehemals von Wald umgebene, einsam in der Landschaft liegende Fels, Zentrum druidischer Rituale. Im 8. Jahrhundert wurde auf dieser alten Kultstätte eine christliche Kapelle errichtet. Im 10. Jahrhundert entstand daraus ein Kloster, welches im 15. Jahrhundert zu einer gewaltigen Festung ausgebaut wurde. Der Film dokumentiert die Bauphasen und die architektonisch beeindruckend schönen Innenräume dieser weltberühmten Klosteranlage. Der Menhir du Champ- Dolent ist mit 9,50 Meter einer der größten noch aufrecht stehenden der Bretagne, ein Gigant aus Granit. Er wiegt 125 Tonnen. In der kleinen Pfarrkirche von Dol de Bretagne wurden stilistisch hochinteressante Fresken aus dem 12. und 14. Jahrhundert freigelegt. Cancale ist das Mekka für Austern-Genießer. Saint-Malo, die noch immer ummauerte Inselstadt, bietet wunderschöne Strände und vielfältige Freizeitaktivitäten für die gesamte Familie. Die kleine Kirche von Saint-Lunaire beherbergt Sarkophage und Liegefiguren aus dem 13., 14. und 15. Jahrhundert. Fort La Latte, das wie einem Märchen entstammend wirkende Bollwerk thront anmutig auf einem Fels, dreiseitig von wilder Brandung umspült. 75 Meter hoch ragen die Klippen des Cap Fréhel aus dem Atlantik, ein Vogelschutzgebiet mit Wanderwegen entlang der schroffen Felswelt. In der malerischen Hafenszenerie von Saint-Quay-Portrieux kann man Schalentiere genießen, frisch vom Fang des Tages. Die Landschaft bei Le Gouffre an der Küste des rosafarbenen Granits wirkt wie eine Urlandschaft, geschaffen für Riesen. Tregastel und Ploumanac`h bieten Traumstrände und wunderschöne Wanderwege zwischen von Wetter und Wind geschaffenen Fels-Fabelwesen in einer pittoresken einzigartigen Küstenlandschaft. Dolmen und Allée couverte de Kerguntuil träumen seit etwa 5000 Jahren vor sich hin. Auf einer Tragplatte ist die Magna Mater, die große Urmutter der Jungsteinzeit, gleich sechs mal mit Brustpaaren abgebildet. Der Menhir de Saint- Uzec ist der bekannteste der Bretagne. Die christliche Religion hat ihn als Kultstätte vereinnahmt und ihm ein Kreuzsymbol aufgezwungen. Die Chapell des Sept-Saints steht auf einem Dolmen der Megalithkultur. Die Grabkammer wurde zur Krypta umfunktioniert. Die 3 Teile zum Kulturraum Bretagne bilden den Beginn einer filmischen Dokumenationsreihe mit Schwerpunkt Megalithkultur. Weitere Filme folgen den Spuren der Menschheitsgeschichte in Irland, England, Schottland, Portugal, Sardinien, Malta, Korsika ... Peter Wimmer, der Autor des Films, wohnt in Lahnstein bei Koblenz. Er schreibt Reiseskizzen, Kurzgeschichten, Erzählungen, Märchen, Theaterstücke und Besonderheiten, die sich nur schwer zuordnen lassen. Er gestaltet filmisch Dokumente über interessante Kulturräume. Die Projektion feiner sensibler Geschichten und Geschehnisse bestimmen sein Schaffen in Wort und Bild. Peter Wimmer: Bretagne und die Megalithkultur - Teil 1 stammt aus dem Hause .


0 von 50


Weitere Filminfos:

Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl
Kommentare:

Weitere Filme von Peter Wimmer:
Weitere Titel im Genre Dokumentation:
DVD Peter Wimmer: Bretagne und die Megalithkultur - Teil 2 kaufen Peter Wimmer: Bretagne und die Megalithkultur - Teil 2
DVD Peter Wimmer: Bretagne und die Megalithkultur - Teil 3 kaufen Peter Wimmer: Bretagne und die Megalithkultur - Teil 3
DVD Peter Wimmer: Bretagne und die Megalithkultur - Teil 1 kaufen Peter Wimmer: Bretagne und die Megalithkultur - Teil 1
DVD Peter Wimmer: Luxor - Göttertempel und Gräber - Teil 5 kaufen Peter Wimmer: Luxor - Göttertempel und Gräber - Teil 5
DVD Peter Wimmer: Luxor - Göttertempel und Gräber - Teil 4 kaufen Peter Wimmer: Luxor - Göttertempel und Gräber - Teil 4
DVD Peter Wimmer: Ägypten - Göttertempel und Gräber - Teil 3 kaufen Peter Wimmer: Ägypten - Göttertempel und Gräber - Teil 3
DVD Peter Wimmer: Ägypten - Göttertempel und Gräber - Teil 2 kaufen Peter Wimmer: Ägypten - Göttertempel und Gräber - Teil 2
DVD Peter Wimmer: Ägypten - Göttertempel und Gräber - Teil 1 kaufen Peter Wimmer: Ägypten - Göttertempel und Gräber - Teil 1