WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
BiografienKeine Biografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Krautrock Meeting 2005Making Of Krautrock Meeting 2005
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Krautrock Meeting 2005 TrailerKrautrock Meeting 2005 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Krautrock Meeting 2005

RC 0 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-5 und 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Musik
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Super Jewel Case
Untertitel:
Englisch
EAN-Code:
0693723781570 / 0693723781570
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Musik > DVD > Krautrock Meeting 2005

Krautrock Meeting 2005

Krautrock Meeting 2005 bestellen
Titel:

Krautrock Meeting 2005

Regie:

Peter Sommer

Laufzeit:
217 Minuten
Genre:
Musik
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Krautrock Meeting 2005 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Krautrock Meeting 2005 DVD

12,38 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 07.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Krautrock Meeting 2005:


Krautrock heißt das Phänomen, das vor mehr als 30 Jahren aufkam und in der jüngsten Zeit eine beachtliche Renaissance erlebt. Seinen Namen verdankt der Krautrock wohl dem britischen DJ John Peel. Einigen der Krautrocker ist es gelungen die Musikgeschichte um ein wirkungsmächtiges Kapitel zu bereichern. Mit Klängen, die mal New Wave vorwegnehmen, mal als Blaupause für Techno gelten, mal in den Heavy Metal hinein wirken und mal für sich eine ganz eigene Welt schaffen und von Sex-Pistol Johnny Lydon bis zu den Red Hot Chili Peppers rezipiert wurden und werden. Die Folgen für die internationale Rock- und Popmusik lässt sich heute in einer Referenzliste ablesen, die von Brian Eno über David Bowie bis Afrika Bambaataa reicht. So bleibt es dabei, es gibt eine vielfältige musikalische Welt zu entdecken, die Welt von Guru Guru, Karthago, Peter Pankas Jane, Epitaph, Amon Düül II und Birth Control. LINE UP: GURU GURU Mani Neumeier - drums, vocals, percussion Roland Schaeffer - guitar, vocals, sax, nadaswaram Luigi Archetti - guitar, vocals Peter Kühnstedt - bass, vocals KARTHAGO Joey Albrecht - vocals, guitar Chris Rodriguez - bass, backing vocals Ingo Bischof - keyboards, backing vocals Rolo Rodriguez - drums, backing vocals Tommy Goldschmidt - percussion, backing vocals Peter Panka`s JANE Peter Panka - drums, vocals Werner Nadolny - keyboards, backing vocals Charly Maucher - bass, vocals Klaus Walz - guitar, backing vocals EPITAPH Cliff Jackson - guitar, vocals Bernd Kolbe - bass, vocals Heinz Glass - guitar, backing vocals Achim Wielert-Poret - drums, percussion, backing vocals Special Guest Going To Chicago: Klaus Walz – Guitar AMON DÜÜL II Chris Karner - violin, guitar, vocals Lothar Meid - bass, vocals Renate Knaup-Krötenschwanz - vocals Jan Kahlert - drums, percussion, vocals Peter Leopold - drums John Weinzierl – guitar BIRTH CONTROL Bernd Noske - vocals, drums Hannes Vesper - bass, backing vocals Sascha Kühn - keyboards Peter Engelhardt - guitar, backing vocals Special Guest Back From Hell und She`s Got Nothing On You: Peter Föller - Vocals TRACKLISTING: GURU GURU LIVING IN THE WOODS IZMIZ KLEINES PYJAMA MOSHI MOSHI DER ELEKTROLURCH KARTHAGO BURNING FIRE ROCK’N ROLL TESTAMENT IN THE MIDNIGHT QUEEN OF THE NIGHT KEEP IT TOGETHER Peter Panka`s JANE DAYTIME MEDLEY: WINDOWS/SPAIN OUT IN THE RAIN EPITAPH WOMAN BIG CITY FRESH AIR REFLECTIONS TEQUILA SHUFFLE AMON DÜÜL II ARCHANGELS THUNDERBIRD GREEN BUBBLE RAINCOATED MAN DEUTSCH NEPAL SPEED INSIDE MY SHOES ALL THE YEARS ´ROUND KANAAN BIRTH CONTROL JUST BEFORE THE SUN WILL RISE BACK FROM HELL GAMMA RAY Krautrock Meeting 2005 stammt aus dem Hause SPV Schallplatten GmbH.


Krautrock Meeting 2005 Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Krautrock Meeting 2005:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Krautrock Meeting 2005:
Definition Krautrock: Kraftwerk und Co. klangen in den Ende Sechzigern und in den Siebzigern kühl und deutsch. Das Schimpfwort der Engländer „Krauts“ wurde umgedeutet und fort an hatten wir den Krautrock. Die damalige Generation stand auf deutsche Rockmusik und hofft auf eine Renaissance ihrer damaligen Helden. Mit heutiger Rockmusik nicht ganz zu vergleichen aber für damalige Zeit sicherlich eine harte Nummer. Am 21. bis zum 23. Dezember 2004 versammelte sich die Fangemeinde in der Bonner Harmonie präsentiert vom Rockpalast des Westdeutschen Rundfunks. Die Doppel DVD Krautrock Meeting präsentiert das ganze Konzert auf DVD und lässt ihre Fans zu Hause vor dem Kamin noch einmal richtig rocken. Mit dabei sind die Künstler und Gruppen Guru Guru, Karthago, Peter Pankas Jane, Epitaph, Amon Düül II und Brith Control.

Folgende Songlisten sind auf den beiden DVDs vorhanden:

DVD1:
Epitaph:
01 Woman
02 Big City
03 Fresh Air
04 Reflections
05 Tequila Shuffle
Guru Guru:
06 Living In The Woods
07 Izmiz
08 Kleines Pyjama
09 Moshi Moshi
10 Der Elektrolurch
Karthago:
11 Burning Fire
12 Rock'n'Roll Testament
13 In The Midnight
14 Queen Of The Night
15 We Gonna Keep It Together
Peter Panka's Jane:
16 Daytime
17 Medley:
-Windows
-Spain
18 Out In The Rain

DVD 2:
Amon Düül II:
01 Archangels Thunderbird
02 Green Bubble Raincoated Man
03 Deutsch Nepal
04 Speed Inside My Shoes
05 All The Years 'Round
06 Kanaan
Birth Control:
07 Just Before The Sun Will Rise
08 Back From Hell
09 Gamma Ray

Der Zuschauer kann zwischen den Tonspuren Dolby Digital 5.1 und Stereosound auswählen. Angeschlossen an der Musikanlage kommt der Sound richtig fett rüber. Die Kameraführung verschafft einen guten Einblick in den gemütlichen Club zu Bonn und zeigt auch immer wieder während der Songs die unmittelbaren Reaktionen der Zuschauer. „Die Zusammenstellung der Lieder verschafft einen Einblick in die gute alte Zeit“, so argumentieren die Krautrockjünger von damals. An Bonusmaterial sind Interviews mit den Künstler verwendet worden. Alles auf Deutsch mit einschaltbaren englischen Untertiteln. Bildergalerien fehlen ebenso wenig wie Biografien der Altrocker aus deutschem Lande. Die Laufzeit beider DVDs beträgt insgesamt 217 Minuten.

Kenner der damaligen Generation sind heute Außenminister oder kaufen sich diese DVD. Wer Interesse hat, was seine Eltern so damals in den Siebzigern hörten, kaufen sich ebenfalls diese DVD. Die Künstler so alt wie die Rolling Stones können aber mit ihr Musikinstrument umgehen, so dass man anerkennen muss, so schlecht war die Musik damals doch nicht. ()

alle Rezensionen von Ingo Lüttecke ...
"Krautrock heißt das Phänomen, das vor mehr als 30 Jahren aufkam und in der jüngsten Zeit eine beachtliche Renaissance erlebt. Seinen Namen verdankt der Krautrock wohl dem britischen DJ John Peel. Einigen der Krautrocker ist es gelungen die Musikgeschichte um ein wirkungsmächtiges Kapitel zu bereichern. Mit Klängen, die mal New Wave vorwegnehmen, mal als Blaupause für Techno gelten, mal in den Heavy Metal hinein wirken und mal für sich eine ganz eigene Welt schaffen und von Sex-Pistol Johnny Lydon bis zu den Red Hot Chili Peppers rezipiert wurden und werden. Die Folgen für die internationale Rock- und Popmusik lässt sich heute in einer Referenzliste ablesen, die von Brian Eno über David Bowie bis Afrika Bambaataa reicht. So bleibt es dabei, es gibt eine vielfältige musikalische Welt zu entdecken, die Welt von Guru Guru, Karthago, Peter Pankas Jane, Epitaph, Amon Düül II und Birth Control.

LINE UP:

GURU GURU
Mani Neumeier - drums, vocals, percussion
Roland Schaeffer - guitar, vocals, sax, nadaswaram
Luigi Archetti - guitar, vocals
Peter Kühnstedt - bass, vocals

KARTHAGO
Joey Albrecht - vocals, guitar
Chris Rodriguez - bass, backing vocals
Ingo Bischof - keyboards, backing vocals
Rolo Rodriguez - drums, backing vocals
Tommy Goldschmidt - percussion, backing vocals

Peter Panka's JANE
Peter Panka - drums, vocals
Werner Nadolny - keyboards, backing vocals
Charly Maucher - bass, vocals
Klaus Walz - guitar, backing vocals

EPITAPH
Cliff Jackson - guitar, vocals
Bernd Kolbe - bass, vocals
Heinz Glass - guitar, backing vocals
Achim Wielert-Poret - drums, percussion, backing vocals
Special Guest ""Going To Chicago"":
Klaus Walz – Guitar

AMON DÜÜL II
Chris Karner - violin, guitar, vocals
Lothar Meid - bass, vocals
Renate Knaup-Krötenschwanz - vocals
Jan Kahlert - drums, percussion, vocals
Peter Leopold - drums
John Weinzierl – guitar

BIRTH CONTROL
Bernd Noske - vocals, drums
Hannes Vesper - bass, backing vocals
Sascha Kühn - keyboards
Peter Engelhardt - guitar, backing vocals
Special Guest ""Back From Hell"" und ""She's Got Nothing On You"":
Peter Föller - Vocals

TRACKLISTING:
GURU GURU
LIVING IN THE WOODS
IZMIZ
KLEINES PYJAMA
MOSHI MOSHI
DER ELEKTROLURCH

KARTHAGO
BURNING FIRE
ROCK’N ROLL TESTAMENT
IN THE MIDNIGHT
QUEEN OF THE NIGHT
KEEP IT TOGETHER

Peter Panka's JANE
DAYTIME
MEDLEY: WINDOWS/SPAIN
OUT IN THE RAIN

EPITAPH
WOMAN
BIG CITY
FRESH AIR
REFLECTIONS
TEQUILA SHUFFLE

AMON DÜÜL II
ARCHANGELS THUNDERBIRD
GREEN BUBBLE RAINCOATED MAN
DEUTSCH NEPAL
SPEED INSIDE MY SHOES
ALL THE YEARS ´ROUND
KANAAN

BIRTH CONTROL
JUST BEFORE THE SUN WILL RISE
BACK FROM HELL
GAMMA RAYDie Vorraussetzungen könnten nicht schwieriger sein: ein dunkler Konzertsaal, dessen Bühne sich in einem grellen Farbspiel befindet. Der Kontrast und die Kompression müssen dementsprechend hochwertig sein, um ein gutes Bild zu liefern. Erfreulicherweise sind sie das auch. Selbst im dunklen Dickicht der Bühne ist alles drum herum sauber zu erkennen. Die Farben sind sehr kräftig, ja fast schon neonfarbig. Trotzdem lassen sich Konturen einigermaßen gut erkennen. Vergleiche mit „normalen“ Filmen erübrigen sich angesichts des Szenarios. Mit ca. 5.64 Mb/sec. (Disk 1), bzw. ca. 6.16 Mb/sec. (Disk 2) ist die Bitrate ausreichend hoch, um das Bild frei von Artefakten zu lassen. Verschont bleiben wir auch von sichtbarem Hintergrundrauschen.Der Dolby Digital 5.1-Ton entfaltet leider nicht sein ganzes Potenzial. Die hinteren Boxen werden, entgegen den Erwartungen, leider nur dezent und wenig durch Effekte beziehungsweise Umgebungsgeräusche genutzt. Dennoch gibt es ein natürliches Klangbild mit einem angenehmen Surround, der aber etwas kraftlos klingt. Ein direkter Vergleich mit dem Dolby Digital 2.0-Mix zeigt hörbare Unterschiede. Letzterer klingt voluminöser, hat dafür aber technisch bedingt keine entsprechende Kulisse zu bieten.Das Bonusmaterial wurde auf beide DVDs verteilt. Interessant sind die Interviews. In Doppel-Sitzungen kommen Epitaph mit Peter Panka´s Jane, Kathargo / Guru Guru und auf der zweiten Disc Amon Düül II / Birth Controll in lockerer Atmosphäre jeweils knappe zehn Minuten zusammen zu Wort. Dabei erzählen sie unter anderem über ihre Musik, die Bandgründungen und vom Krautrock-Phänomen. Hierfür stehen optionale englische Untertitel zur Verfügung. Zu allen Bands gibt es weiterhin noch ausführliche Biografien. Abgerundet wird das Ganze durch eine ansehnliche Bildergalerie und ein sechsseitiges Booklet auf Eenglisch, welches ein Kapelindex sowie Grundinfos über Krautrock beinhaltet.Krautrock... Viele meiner Generation (frühe 80er) werden mit dem Begriff wenig anfangen können. Dabei war es in den 60er/70er Jahren ein angesagter Rockstil, der durch seine frische und unbefangene Art viele Fans gewonnen und auch heute immer noch hat. Wer Rock mag, der sollte einen Blick wagen. Technisch eine gelungene Doppel-DVD. Das Bild ist gut, der Sound überzeugt und das Bonusmaterial ist den Umständen entsprechend ausreichend." ()

alle Rezensionen von Dennis Meihöfer ...
4 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Krautrock Meeting 2005
Land / Jahr: Deutschland 2005
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Biographien Crew, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interviews, Slideshow, Booklet
  • Englische Untertitel gibt es nur für die Interviews!
  • Kommentare:

    Weitere Titel im Genre Musik:
    DVD Krautrock Meeting 2005 kaufen Krautrock Meeting 2005
    DVD Best of Krautrock Vol.1 kaufen Best of Krautrock Vol.1
    DVD Best of Krautrock Vol.1 kaufen Best of Krautrock Vol.1
    DVD Best Of Krautrock Vol.1 kaufen Best Of Krautrock Vol.1
    DVD Radiohead - Meeting People Is Easy kaufen Radiohead - Meeting People Is Easy
    DVD Best of 2005 kaufen Best of 2005
    DVD The Dome - Best Of 2005 kaufen The Dome - Best Of 2005
    DVD Roadrage 2005 kaufen Roadrage 2005
    Weitere Filme von SPV Schallplatten GmbH: