WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of In den Armen des RangersMaking Of In den Armen des Rangers
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein In den Armen des Rangers TrailerIn den Armen des Rangers Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu In den Armen des Rangers

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
EAN-Code:
4040592002088 / 4040592002088
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > In den Armen des Rangers

In den Armen des Rangers

Titel:

In den Armen des Rangers

Label:

Salzgeber & Co Medien GmbH

Regie:

Michael D. Akers

Laufzeit:
94 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! In den Armen des Rangers bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: In den Armen des Rangers DVD

47,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 06.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu In den Armen des Rangers:


Das einsame Dasein des rauen Rangers Drew Parker ändert sich schlagartig, als er Mark rettet, einen Mann, der nach einem Sturz von einem Felsen unter Gedächtnisverlust leidet. Funken fliegen zwischen Drew und Mark als ihre Freundschaft zu einer leidenschaftlichen Affäre wird. Doch ihr frisch gefundenes Glück liegt in Trümmern, als die Wahrheit über Marks Unfall herauskommt und sein früheres Leben ihn wieder zurück verlangt... In den Armen des Rangers stammt aus dem Hause Salzgeber & Co Medien GmbH.


In den Armen des Rangers Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in In den Armen des Rangers:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu In den Armen des Rangers:
Der Ranger Drew Parker findet in den Bergen von Summit Valley einen verstörten Mann, der nach einen Sturz von einen Felsen sein Gedächtnis verloren hat. Drew bringt ihn sofort in die Notaufnahme, wo sich Dr. Mary Williams gleich um ihn kümmerte. Nachdem er den attraktiven, jungen Mann im Krankenhaus abgeliefert hat, gibt er gleich seinen Boss und Bruder Paul Parker einen Bericht über den Vorfall. Damit sollte der Fall für Drew eigentlich abgeschlossen sein, doch der Mann geht ihm nicht aus dem Kopf. Er besucht ihn im Krankenhaus und freundet sich mit ihm an. Langsam setzt sein Gedächtnis auch wieder ein. Das erste was ihm wieder einfällt ist sein Name, Mark. Da es Mark körperlich gut geht, nimmt ihn Drew unter Absprache mit Dr. Williams mit zu sich nach Hause. Als Drew dies seinen Bruder erzählt, ist dieser nicht ganz so begeistert von der Idee. Er fragt sich ob Drew irgendwelche Hintergedanken hat, ob er sich vielleicht in Mark verliebt hat, denn Drew ist schwul. Paul findet es unpassend, daß Drew als Beamter sich mit diesem Unbekannten anfreundet. Doch er willigt ein, aber Drew soll die volle Verantwortung für Mark übernehmen. Doch was Drew den Anderen verheimlicht hat ist, daß kurz bevor Mark am Fundort ohnmächtig wurde, er Drew noch einen dicken Kuß verabreichte. Aber da Mark ja sein Gedächtnis verloren hat, kann er sich auch daran nicht erinnern. Genauso langsam, wie Marks Gedächtnis, arbeitet sich Drew an Mark heran. Er will herausfinden was mit Mark passiert ist, und außerdem hat er sich in ihn verliebt. Welches sich, so wie es aussieht, auch von Marks Seite so verhält. Sie verbringen eine schöne Zeit in Drews Haus und die malerische Umgebung bewirkt den Rest für die beiden Liebenden. Doch immer mehr Bruchstücke seiner Vergangenheit setzten sich in Marks Kopf wieder zusammen, die er aber aus Liebe zu Drew verdrängt. Obwohl er so, ohne Vergangenheit, nicht leben kann. Er muß herausfinden, wie sein früheres Leben war. Als aber die Wahrheit über Marks Identität herauskommt, scheint ihre frische Liebe zu zerbrechen.

Stellen wir uns vor die Autorin Rosamunde Pilcher wäre ein Mann und schwul! Das Ergebnis wäre das Drehbuch zu diesem Film. Anstatt schottische Highlands diesmal amerikanische Rocky Mountains. Attraktiver Retter trifft auf ebensolchen Amnesie-Patient, Liebe, Lust und Leidenschaft und viele Steine die im Weg, zu einem garantierten Happy End, liegen.

Ein Schwulen-Film im Dogma-Stil, amateurhaft gespielt und etwas sehr langatmig, aber mit seiner Bergromantik trifft er doch zielsicher, die Herzen schwuler Männer. Besonders geeignet für unglücklich Verliebte, die ein bißchen was sentimentales brauchen, oder auch für romantische Abende zu zweit vor dem Kamin ( ich Ranger, du Amnesie-Patient ).

Der im Dogma-Stil gefilmte Film, läßt natürlich das 16:9 Bild und den Ton aussehen, als wären sie von irgendeinem Amateur mit seiner Handkamera gedreht. Dadurch wirken die Farben oftmals etwas zu blaß, es gibt leichte Unschärfen und manche Hintergrundgeräusche sind etwas zu laut, aber die Bilder sind wenigstens nicht verwackelt. Übrigens ist der Film nur im Originalton ( englisch ) mit deutschen Untertitel zu sehen. Eine Kapitelanwahl gibt es genauso wenig wie irgendwelches Bonusmaterial. Nur der blanke Film ist auf der DVD. Nicht erschrecken beim Starten des Silberlings. Da es kein Menü auf der DVD gibt, wird der Bildschirm einfach nur schwarz, drückt man dann auf play startet der Film auch sofort.

"In den Armen des Ranges" ist durchaus sehenswert, halt mal was anderes. Wer es etwas anspruchsvoller mag dem sind Filme wie "Der Club der Einsamen Herzen", "Priscilla - Königin der Wüste" und "Das Kuckucksei" als Alternativen zu empfehlen. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: GONE, BUT NOT FORGOTTEN
Land / Jahr: USA 2003
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Original Trailer, Biografie des Regisseurs, Audiokommentar, Outtakes, Vorschau
Kommentare:

Weitere Filme von Michael D. Akers:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD In den Armen des Rangers kaufen In den Armen des Rangers
DVD Mutter Teresa - Im Namen der Armen Gottes kaufen Mutter Teresa - Im Namen der Armen Gottes
DVD Der plötzliche Reichtum der armen Leute von Kombach kaufen Der plötzliche Reichtum der armen Leute von Kombach
DVD Race - Zeit für Legenden kaufen Race - Zeit für Legenden
DVD Race - Zeit für Legenden kaufen Race - Zeit für Legenden
DVD Ein Sommernachtstraum kaufen Ein Sommernachtstraum
DVD Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit kaufen Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit
DVD Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit kaufen Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit
Weitere Filme von Salzgeber & Co Medien GmbH: