WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schliefKein Making Of Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief TrailerRossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
Letterbox (1.85:1)
Tonformat:
Deutsch: DTS 5.1,Deutsch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
EAN-Code:
4011976830887 / 4011976830887
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief

Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief

Titel:

Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief

Label:

Highlight Video

Regie:

Helmut Dietl Helmut Dietl Biografie Interview mit Helmut Dietl: Rossini

Laufzeit:
109 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief DVD

55,00 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 09.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief:


Von hunderten weißen Kerzen erleuchtet, strahlt es aus dem Rossini, dem allabendlichen Treffpunkt der Münchner Medien- und Schickeriaszene. Dort treffen sich Machoregisseur Zigeuner (Götz George), der nervöse Produzent Reiter (Heiner Lauterbach) , Möchtegern-Autor Kriegnitz (Jan Josef Liefers) und diverse Damen, die sich im verblassten Ruhm und den Schmeicheleien ihrer Verehrer sonnen, zum Fegefeuer der Eitelkeiten. Uncoole Finanziers von der Sparkasse werden von der strahlenden Society nur geduldet. Bedient werden alle mit Enthusiasmus vom Ristorante-Besitzer Rossini (Mario Adorf). Sehnsüchtig durchs Fenster schaut Schneewittchen (Veronica Ferres), bis sie sich nach drinnen wagt und allen Männern den Kopf verdreht. Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief stammt aus dem Hause Paramount Home Entertainment.


Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief:
Darsteller:
Götz George Götz George Biografie Götz George über Tor des Feuers, Mario Adorf Mario Adorf Biografie Interview mit Mario Adorf  zu Tresko, Heiner Lauterbach, Gudrun Landgrebe, Veronica Ferres Veronica Ferres Biografie Interview mit Veronica Ferres: Das Superweib, Joachim Król Joachim Król Biografie Interview mit Joachim Król: Der Krieger und die Kaiserin, Hannelore Hoger, Armin Rohde Armin Rohde Biografie, Jan Josef Liefers Jan Josef Liefers Biografie Interview mit Jan Josef Liefers: Die Frauenversteher, Martina Gedeck Interview mit Martina Gedeck: Bella Martha, Meret Becker Interview mit Meret Becker: Diamanten küsst man nicht, Hilde Van Mieghem, Burghart Klaußner, Edgar Selge Edgar Selge Biografie Interview mit Edgar Selge: Das Experiment, Erich Hallhuber, Christian Berkel Interview mit Christian Berkel: Der Untergang, Carola Regnier, Markus Majowski, Axel Milberg Interview mit Axel Milberg: Long Hello And Short GoodBye, Giulio Ricciarelli, Enzo Aulisio, Angelo Monti, Petra Berndt, Irene Rindje, Sandra Steffl, Gabriele Dossi, Herman Van Ulzen, Peter Fricke, Timo Dierkes Interview mit Timo Dierkes: Das Experiment, Linda Caroll, Eva Ingeborg Scholz, Hannes Kaetner, Marc Rothemund Interview mit Marc Rothemund: Sophie Scholl, Raissa Geichmann, Howard Fine, Peter Dollinger, Artur Albrecht, Stefan Butz, Luis Barrios, Armin Bielmeier, Bianca Brauer, Rita Butteri, Ute Carneva, Nevio Casanova, Vittorio Casagrande, Franco Coschignano, Sonny Delfino, Cora Derksen, Hubert Fischer, Reiner Grohmann,


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief:
Wenn Helmut Dietl, einer der erfolgreichsten deutschen Produzenten, einen Film dreht, kann der Zuschauer davon ausgehen, dass sich wieder einmal das „Who is who“ der deutschen Filmszene vor der Kamera postiert. Nicht anders war es im Jahre 1997, als Dietl Rossini – eine bissige Satire auf die Schickimicki-Gesellschaft - drehte. Das Staraufgebot lässt jeden Gourmet mit der Zunge schnalzen und dürfte so bald auch nicht zu toppen sein: Götz George, Mario Adorf, Heiner Lauterbach, Gudrun Landgrebe, Veronica Ferres, Joachim Krol, Armin Rohde und Jan Josef Liefers, sie alle machten den Film mit ihrem leidenschaftlichen und charakteristischen Schauspiel zu einem der Meisterwerke der deutschen Filmkultur.

Nun, 8 Jahre später, erfährt der Film eine Wiedergeburt und schafft es noch immer, den Zuschauer zu begeistern. Denn, anders als viele seiner Kollegen, entflieht Dietl dem Klischee des typisch deutschen (moralingeschwängerten) Schenkelklopfers und erschafft eine Tragikomödie, die einerseits zum Lachen, andererseits aber auch zum Nachdenken anregt. In Adorf´s Restaurant „Rossini“ liegen Freude und Leid ganz dicht beieinander: Man lacht miteinander, man streitet und man intrigiert. Und alles spitzt sich zu, als eine schöne Blondine (Veronica Ferres) das Lokal betritt und den Männern den Kopf verdreht.

Man sollte inhaltlich über diese Gesellschaftsatire, die gekonnt das Klischee der „Reichen und Schönen“ durch den Kakao zieht, nicht zuviel verraten. Wer mal wieder einen wunderbaren deutschen Film sehen will, hat mit Rossini nun die Gelegenheit dazu, zumal auch die Bild- (leider nur 4.1) und Tonqualität (DTS) stimmig sind. Selbstverständlich sollte man kein Rear-Inferno erwarten und der Baß hat auch nicht allzu viel zu tun, was bei dieser Art von Film aber eh eine untergeordnetere Rolle spielt.

Bei den Extras siehts etwas anders aus. Knappe 30 Minuten Zusatzmaterial sind doch etwas dürftig. Aber auch dieser Wehrmutstropfen kann nicht an der Qualität der DVD rütteln. ()

alle Rezensionen von Michael Meyer ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Rossini
Land / Jahr: Deutschland 1996
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Darstellerinfos-Textseiten
Kommentare:

Weitere Filme von Helmut Dietl:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief kaufen Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief
DVD Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief kaufen Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief
DVD Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief kaufen Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief
DVD Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief - Erstauflage kaufen Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief - Erstauflage
DVD Rossini - oder die mörderische Frage... kaufen Rossini - oder die mörderische Frage...
DVD Die Kunst zu lieben - Liebe oder Freundschaft? Oder beides? kaufen Die Kunst zu lieben - Liebe oder Freundschaft? Oder beides?
DVD Die Kunst zu lieben - Liebe oder Freundschaft? Oder beides? kaufen Die Kunst zu lieben - Liebe oder Freundschaft? Oder beides?
DVD Best of Hollywood: Eine Frage der Ehre / Jerry Maguire - Spiel des Lebens kaufen Best of Hollywood: Eine Frage der Ehre / Jerry Maguire - Spiel des Lebens
Weitere Filme von Paramount Home Entertainment:
Weitere Filme vom Label Highlight Video: