WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Liebe für die EwigkeitMaking Of Liebe für die Ewigkeit
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Liebe für die Ewigkeit TrailerLiebe für die Ewigkeit Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Liebe für die Ewigkeit

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Bollywood
Bildformat:
16:9 anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital,Hindi: Dolby Digital
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
EAN-Code:
4250124320126 / 4250124320126
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Bollywood > DVD > Liebe für die Ewigkeit

Liebe für die Ewigkeit

Titel:

Liebe für die Ewigkeit

Label:

Pegasus Home Entertainment

Laufzeit:
130 Minuten
Genre:
Bollywood
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Liebe für die Ewigkeit bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Liebe für die Ewigkeit DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 02.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Liebe für die Ewigkeit:


Dushyant stammt aus armem Hause. Der Bub träumt aber davon, Musiker zu werden. Diesen Wunsch will ihm die befreundete Jaya erfüllen. Sie überredet ihren Vater, Dushyants Ausbildung zu finanzieren. Während Jaya ihre Mutter bei einem Flugzeugabsturz verliert, wird aus Dushyant tatsächlich ein Musiker. Zehn Jahre später ist Dushyant (Shahrukh Khan) ein Megastar. Seine Karriere ist ihm wichtiger als die Liebe zu Jaya (Raveena Tandon). Genau diesen Zwist wollen ihre Freunde Nisha (Navneet Nishan) und Sujit (Mohnish Behl) ausnutzen: Nishas Vater Kamlesh Dhingra (Avtar Gill) will Dushyant zur Ehe mit seiner Tochter überreden. Doch der Mentor des Musikers, Rajpal (Kiran Kumar), traut der Sache nicht. Und als Dushyant endlich hinter das faule Spiel seiner Freunde kommt und einsieht, wie wichtig ihm Jaya ist, wird sie ermordet. Das ruft den jungen Inspektor Rahul (Amit Kumar) auf den Plan, der sich in Jayas Schwester Sheetal verliebt. Liebe für die Ewigkeit stammt aus dem Hause caroland Vertriebs GmbH.


Liebe für die Ewigkeit Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Liebe für die Ewigkeit:
Darsteller:
Shahrukh Khan,


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Liebe für die Ewigkeit:
Als „Liebe für die Ewigkeit“ Anfang der 90er Jahre in der Vielfilmermetropole Indiens abgekurbelt wurde, war Shahrukh Khan noch weit davon entfernt, ein Stern am indischen Filmhimmel zu sein. Jetzt, knapp 15 Jahre später, bürgt sein Name sogar in Deutschland als ein sicherer Verkaufsgarant und diese filmische Katastrophe wartet auch hierzulande auf ahnungslose Käufer. Das liegt aber nicht nur daran, dass Bollywood inzwischen die Kasse zum Klingeln bringt, sondern auch daran, dass „Liebe für die Ewigkeit“ im Jahr 2004 erst fertiggestellt wurde. Diese lange Produktionspause ist an allen Ecken und Enden offensichtlich und führt zu einer geballten Ladung unfreiwilliger Komik: So distanzierte sich beispielsweise Shahrukh Khan in der Zwischenzeit von diesem Film und stellte auch seine Stimme nicht mehr für die Vertonung zur Verfügung, so dass Fans des beliebten Schauspielers sicherlich verdutzt zusammenzucken werden. Anachronismen wie Mercedes-Modelle aus dem Jahr 2003, die im Indien der 90er Jahre herumfahren, fallen da schon kaum noch ins Gewicht.

Für weitere Komik sorgt die Story, die bollywood-typisch wieder ganz dick aufträgt: Der arme Dushyant und die reiche Jaya waren in ihrer Kindheit dermaßen unzertrennlich, dass Jaya sogar ihren Vater dazu überredete, dem mittellosen Dushyant eine Ausbildung zum Musiker zu finanzieren. Ein Jahrzehnt später ist Dushyant der beliebteste Sänger Indiens – und ein Trinker, der sich nur für sich selbst interessiert. Von falschen Freunden umgeben, scheint sein Leben auf der Kippe zu stehen. Doch in seinem Herzen glimmt immer noch ein Funke für Jaya, der bald wieder hell auflodert und seine Liebe neu entfacht. Statt über den hemmungslosen Kitsch und die zum Schreien naive Handlung sollten jedoch alle Zuschauer um jeden Euro weinen, den sie für diesen Film ausgegeben haben.

Fazit: Blöd, blöder, Bollywood! „Liebe für die Ewigkeit“ ist eine optische und akustische Zumutung, die den Zuschauer mit dem Kopf voran in eine Sickergrube voller Schmalz stößt. Wenn sich sogar Shahrukh Khan von einem Film distanziert, dann sollte das Warnung genug sein. ()

alle Rezensionen von Tino Hahn ...
Als „Liebe für die Ewigkeit“ Anfang der 90er Jahre in der Vielfilmermetropole Indiens abgekurbelt wurde, war Shahrukh Khan noch weit davon entfernt, ein Stern am indischen Filmhimmel zu sein. Jetzt, knapp 15 Jahre später, bürgt sein Name sogar in Deutschland als ein sicherer Verkaufsgarant und diese filmische Katastrophe wartet auch hierzulande auf ahnungslose Käufer. Das liegt aber nicht nur daran, dass Bollywood inzwischen die Kasse zum Klingeln bringt, sondern auch daran, dass „Liebe für die Ewigkeit“ im Jahr 2004 erst fertiggestellt wurde. Diese lange Produktionspause ist an allen Ecken und Enden offensichtlich und führt zu einer geballten Ladung unfreiwilliger Komik: So distanzierte sich beispielsweise Shahrukh Khan in der Zwischenzeit von diesem Film und stellte auch seine Stimme nicht mehr für die Vertonung zur Verfügung, so dass Fans des beliebten Schauspielers sicherlich verdutzt zusammenzucken werden. Anachronismen wie Mercedes-Modelle aus dem Jahr 2003, die im Indien der 90er Jahre herumfahren, fallen da schon kaum noch ins Gewicht.

Für weitere Komik sorgt die Story, die bollywood-typisch wieder ganz dick aufträgt: Der arme Dushyant und die reiche Jaya waren in ihrer Kindheit dermaßen unzertrennlich, dass Jaya sogar ihren Vater dazu überredete, dem mittellosen Dushyant eine Ausbildung zum Musiker zu finanzieren. Ein Jahrzehnt später ist Dushyant der beliebteste Sänger Indiens – und ein Trinker, der sich nur für sich selbst interessiert. Von falschen Freunden umgeben, scheint sein Leben auf der Kippe zu stehen. Doch in seinem Herzen glimmt immer noch ein Funke für Jaya, der bald wieder hell auflodert und seine Liebe neu entfacht.

Statt über den hemmungslosen Kitsch und die zum Schreien naive Handlung sollten jedoch alle Zuschauer um jeden Euro weinen, den sie für diesen Film ausgegeben haben.

Fazit: Blöd, blöder, Bollywood! „Liebe für die Ewigkeit“ ist eine optische und akustische Zumutung, die den Zuschauer mit dem Kopf voran in eine Sickergrube voller Schmalz stößt. Wenn sich sogar Shahrukh Khan von einem Film distanziert, dann sollte das Warnung genug sein. ()

alle Rezensionen von Tino Hahn ...
4 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Yeh Lamhe judaai Ke
Land / Jahr: Indien 2005
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:
Kommentar von Esra
Schlechter Bollywoodfilm glücklicherweise habe ich es früh bemerkt und habe es immer weiter vorgespult :)
Naja offensichtlich habe ich nichts verpasst die letzen 5 min. scene habe ich auch gesehen nichts besonderes und SCHLECHT!

Kommentar lesen ...

Weitere Titel im Genre Bollywood:
DVD Liebe für die Ewigkeit kaufen Liebe für die Ewigkeit
DVD Viruddh - Liebe für die Ewigkeit kaufen Viruddh - Liebe für die Ewigkeit
DVD Monsun der Liebe kaufen Monsun der Liebe
DVD Das ist Liebe - Yeh Mohabbat Hai kaufen Das ist Liebe - Yeh Mohabbat Hai
DVD Hum Tum - Ich & du, verrückt vor Liebe kaufen Hum Tum - Ich & du, verrückt vor Liebe
DVD Im Auftrag der Liebe kaufen Im Auftrag der Liebe
DVD Dilwale - Ich liebe Dich kaufen Dilwale - Ich liebe Dich
DVD Dilwale - Ich liebe Dich kaufen Dilwale - Ich liebe Dich
Weitere Filme von caroland Vertriebs GmbH:
Weitere Filme vom Label Pegasus Home Entertainment: