WERBUNG

Unser Horror Special
Von Bestien, Blut und Bösen, von Mythen, Monstern und Mutanten

Horror? Aber wie und auf wie unermeßlich vielfältige Weise: Unser Horror Special informiert umfassend mit zahlreichen Infos rund um das gruselige Genre...


BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Amityville 3Making Of Amityville 3
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Amityville 3 TrailerAmityville 3 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Amityville 3

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
Medium: DVD
Genre: Horror
Anbieter:
Marketing Film
EAN-Code:
0038637150405 / 0038637150405
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Horror > DVD > Amityville 3

Amityville 3

Amityville 3 bestellen
Titel:

Amityville 3

Regie:

Richard Fleischer

Laufzeit:
87 Minuten
Genre:
Horror
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Amityville 3 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Amityville 3 DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 05.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Amityville 3:


Klatschreporter kommen einem groß angelegten Betrug auf die Schliche. Im Amityville Haus ziehen Betrüger den Leuten das Geld aus den Taschen indem sie ihnen vorgaukeln sie könnten mit den verstorbenen Freunden und Familienmitgliedern kommunizieren. Der Vermieter, der alles andere als eine weiße Weste bei dieser Geschichte hat, hat keine Wahl und verkauft das Haus an einen der Klatschreporter John Baxter. Seine von ihm getrennt lebende Frau ist nicht begeistert von dem Kauf und verbietet der gemeinsammen Tochter das Betreten des Hauses. Wie Teenager nunmal so sind ignoriert sie den Ratschlage der Mutter und bezieht das Zimmer, das ihr Vater ihr angeboten hat. Der glaubt absolut nicht, dass dieses Haus etwas mit den Morden zu tun hat. Erst als eine Arbeitskollegin auf mysteriöse Art und Weise aus dem Haus vertrieben wird, die Tochter bei einem ebenso mysteriösen Bootsunfall ums Leben kommt und seine (Ex-)Frau ihre sterbende Tochter durch das Haus laufen sieht bittet er einen Bekannten der sich mit parapsychologischen Phänomenen befaßt um Hilfe. Bei der angestrebten Untersuchung durch ihn kommt es zum Showdown... Amityville 3 stammt aus dem Hause Marketing Film.


Amityville 3 Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Amityville 3:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Amityville 3:
Marketing bringt nun nach Teil 2 auch Teil 3 der Amityville-Saga heraus. Auch hier dreht sich natürlich wieder alles um das Sagenumwobene Haus in Amityville. Vor vielen Jahren kam dieser Film in 3-D in die Kinos. Für die DVD Ausgabe wurde der Film nun wieder zurückkonvertiert. Dadurch erreicht das Bild nicht die optimale Leistung, wie auf dem Cover auch beschrieben wird.

John Baxter ist Journalist. Zusammen mit seiner Kollegin Melanie hat er schon viele Geisterbeschwörungen als Humbug und Betrug entlarvt. Auch in Amityville wohnt er einer Seance bei die sich als Trick entpuppt. Dort erfährt er von Imobillienmakler Sanders über das angeblich verhexte Haus in dem sie die Beschwörung auffliegen ließen und der Angst der Anwohner. Da er sich gerade von seiner Frau getrennt hat und auf Wohnungssuche ist, kann er aufgrund des Aberglaubens der Menschen dieses Haus billig erstehen und zieht sofort ein.

Sanders will die letzten Arrangements mit Baxter treffen, doch Baxter ist nicht daheim. Im leeren Haus wird Sanders von einem Bienenschwarm angegriffen, der als Baxter ihn findet natürlich verschwunden ist. Herzversagen wird als Todesursache diagnostiziert.

Melanie stellt weitere Nachforschungen bezüglich des Hauses an, denn ihr ist das Haus nicht geheuer. Baxter ist von ihren Argumenten allerdings nicht überzeugt. Eines abends wird Melanie Opfer eines Vorfalls, als sie auf Baxter wartet und will daraufhin das Haus nicht wieder betreten.

Ex-Frau Nancy verbietet ihrer Tochter Susan nun schon das Betreten des Hauses, denn sie hat Angst um ihre Tochter. Doch dessen Freundin Lisa kann sie zumindest zu einer Bootsfahrt mit zwei Freunden hinter dem Haus überreden. Nancy macht sich auf die Suche nach Susan, da diese nicht nach Hause kommt. In John´s Haus erscheint ihr eine geisterhafte Erscheinung die wie Susan aussieht. Doch diese ertrinkt bei eben diesem Bootsausflug. Nancy glaubt nicht an den Tod ihrer Tochter, da sie ihr ja kurz zuvor erschienen ist. An diesem Gedanken verzweifelt die Frau mit der Zeit und wird zunehmend unzurechnungsfähiger.

John sieht nur noch einen Ausweg um endlich Licht in das Dunkel zu bringen. Er besorgt sich ein Expertenteam, das sein Haus genau unter die Lupe nehmen soll ...

„Amityville III“ ist ein typischer Horror-Haus Streifen mit sich bewegenden Dingen, geisterhaften Erscheinungen, usw.. Leider kann er über die gesamte Spieldauer nur wenig Spannung erzeugen, obwohl es einige gelungene Schockmomente gibt.
Für den Film konnten eine Reihe recht bekannter Darsteller verpflichtet werden. Unter anderem ist Meg Ryan hier in einer ihrer ersten Rollen in einer kleinen Nebenrolle zu sehen.

Nachdem Marketing „Amityville II“ schon herausbrachte ist nun also auch der dritte Teil auf DVD zu bekommen. Es gibt eine deutsche Tonspur in Dolby Digital 5.1 und Dolby Digital 2.0, sowie eine englische, ebenfalls in Dolby Digital 2.0. Neben dem Trailer zum Film gibt es noch den Trailer zu Teil zwei, eine Slideshow und diverse Filmographien und Biographien.

„Amityville III“ ist für Liebhaber dieser Filme sicherlich ein gefundenes Fressen. Doch mir hat der Streifen nur wenig zugesagt. ()

alle Rezensionen von Oliver Anter ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Produktion: Stephen F. Kesten für De Laurentiis Entertainment
Musik: Howard Blake
Kamera: Fred Schuler
Schnitt: Frank J. Urioste
Medien-Typ: DVD
Kommentare:
Kommentar von djfl.de
Lexikon des internationalen Films: Ursprünglich auf einige 3-D-Effekte gezirkelter fader Aufguss eines bekannten Horrorfilms, der durch die einfallslose Regie und die lustlosen Schauspieler eher langweilt als Schrecken verbreitet.

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
DVD: 2002-03-14. Kauf-DVD: 2002-05-30.

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
DVD: 2002-03-14. Kauf-DVD: 2002-05-30.

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von Richard Fleischer:
Weitere Titel im Genre Horror:
DVD Amityville 3 kaufen Amityville 3
DVD The Amityville Haunting kaufen The Amityville Haunting
DVD The Amityville Haunting kaufen The Amityville Haunting
DVD Amityville Horror III kaufen Amityville Horror III
DVD Amityville III - The Demon kaufen Amityville III - The Demon
DVD Amityville Horror kaufen Amityville Horror
DVD Amityville II - Der Besessene kaufen Amityville II - Der Besessene
DVD Amityville 2 – Der Bessesene kaufen Amityville 2 – Der Bessesene
Weitere Filme von Marketing Film: