WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
Close Captioning / UntertitelKeine Untertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of She´s the OneMaking Of She´s the One
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
MusikvideoKein Musikvideo
Musikvideo
She´s the One TrailerKein She´s the One Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu She´s the One

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
Widescreen 16:9, 1.85:1
Tonformat:
E: Dolby Digital 4.0
D: Dolby Digital 2.0
S: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Englisch, Spanisch, Deutsch für Hörgeschädigte
EAN-Code:
4010232009227 / 4010232009227
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > She´s the One

She´s the One

She´s the One bestellen
Titel:

She´s the One

Regie:

Edward Burns

Laufzeit:
93 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! She´s the One bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: She´s the One DVD

3,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 28.09.2016 00:38:02.

She´s the One Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in She´s the One:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu She´s the One:
"Eine turbulente Komödie über zwei Brüder und ihre absurden Versuche, ihr (Liebes-)Leben in den Griff zu bekommen.

Mickey (Edward Burns) führt als New Yorker Taxifahrer ein äußerst lockeres Leben und ist das totale Gegenteil von seinem Bruder Francis (Mike McGlone), einem materialistischen und karrieresüchtigen Börsenhai an der Wall Street. Die beiden sind einfach grundverschieden und stehen in ständigem Wettbewerb miteinander, vor allem wenn es um Frauen geht.

Die gutgemeinte Lebensphilosophie des Vaters (John Mahone), „Tue immer erst das, was dich glücklich macht“, versuchen die Brüder jeder auf seine Weise möglichst perfekt umzusetzen. Wenn da nicht eine Sache wäre, die sie gemeinsam haben: Mickey’s Ex-Verlobte Heather (Cameron Diaz), eine atemberaubende Blondine, ist die heimliche Geliebte von Francis!

Das Auftauchen von Heather bringt alte in ihnen brodelnde Rivalitätsgefühle zum Ausbruch und sorgt für allerlei Verwirrungen mit den Ehefrauen (Jennifer Aniston, Maxime Bahns). Mit turbulentem und völlig unerwartetem Ausgang...Auf den ersten Blick macht das Bild einen recht guten Eindruck und ist zumindest in ruhigen Passagen (fast) frei von Rauschen. Wenn Bewegung ins Bild kommt sind allerdings deutliche Rauschmuster zu sehen und es kommt durch den eingesetzten Rauschfilter zu leichten Nachzieheffekten. Die Farben sind kräftig und der Kontrast ist gut. Die Detailtreue lässt ein wenig zu wünschen übrig und das Bild wirkt an machen Stellen etwas unscharf. Das größte Manko des Bildes ist ein unruhiger Bildstand, der am Bildrand selbst ohne genaueres hinsehen auffällt. Bilddefekte durch Verunreinigungen in Form von Dropouts sind keine vorhanden. Aufgrund des unruhigen Bildstandes, was man als sehr störend empfinden kann reicht es für das sonst relativ gute Bild nur für...Genrebedingt sind keine großen Effekte zu erwarten, da der Film sehr dialoglastig ist. Der Subwoofer kann eigentlich ausgeschaltet bleiben, da er überhaupt nicht zum Einsatz kommt. Die Dialoge sind klar und gut verständlich und heben sich gut vom übrigen Ton ab. Die Front- und Rearspeaker kommen vornehmlich bei der einsetzenden Musik zum Einsatz. Sie geben jedoch auch viele Nebengeräusche wieder, wenn auch ziemlich unauffälig. Vor allem die Rearspeaker hätten etwas lauter abgemischt werden dürfen. Insgesamt gesehen macht der Ton für eine Dolby Surround Abmischung einen guten Eindruck, das reicht für...Die Extras sind sehr mager ausgefallen. Neben dem Audiokommentar mit Edward Burns gibt es noch eine ca. 8 minütige Featurette. Diese ist eine Mischung aus Szenen vom Film, Interviews und Szenen vom Dreh. Außerdem sind der Kinotrailer und das Musikvideo ""Walls"" von Tom Petty vorhanden. Das Menu ist mit Musik untermalt und ist recht übersichtlich, wobei die Gestaltung recht einfallslos wirkt. Das wars dann auch schon mit den Extras, für eine Produktion aus dem Jahr 2002 zu wenig.Mit Bild und Ton kann man mit abstrichen insgesamt gesehen zufrieden sein. Die Extras sind allerdings für eine aktuelle Produktion zu mager ausgefallen. Beim anschauen kommt das Gefühl auf, dass sich der Film nicht so recht entscheiden kann was er eigentlich sein will. Komödie oder Romanze? Für mehr als ein paar Schmunzler reicht es jedenfalls nicht und für eine echte Romanze wirkt der Film teilweise zu überdreht. Dennoch kann der Film unterhalten, wenn ihm auch das gewisse etwas letztendlich fehlt." ()

alle Rezensionen von Thomas Trauth ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: She’s the one
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Audio-Kommentar des Regisseurs, Featurette, Tom Petty Music Video: „Walls“, Kino-Trailer
Kommentare:

Weitere Filme von Edward Burns:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Die Highligen Drei Könige kaufen Die Highligen Drei Könige
DVD Die Highligen Drei Könige kaufen Die Highligen Drei Könige
DVD Hello, my name is Doris: Älterwerden für Fortgeschrittene kaufen Hello, my name is Doris: Älterwerden für Fortgeschrittene
DVD Hello, my name is Doris: Älterwerden für Fortgeschrittene kaufen Hello, my name is Doris: Älterwerden für Fortgeschrittene
DVD Filmjuwelen: Wir bitten zum Tanz kaufen Filmjuwelen: Wir bitten zum Tanz
DVD Filmjuwelen: Meine Tochter lebt in Wien kaufen Filmjuwelen: Meine Tochter lebt in Wien
DVD Die Sex-Wette kaufen Die Sex-Wette
DVD Die Sex-Wette kaufen Die Sex-Wette
Weitere Filme von Twentieth Century Fox Home Entertainment: