WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
BiografienKeine Biografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of The DancerMaking Of The Dancer
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
The Dancer TrailerKein The Dancer Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu The Dancer

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: DTS 5.1,Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch
Anbieter:
Universum Film
EAN-Code:
0743218110894 / 0743218110894
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > The Dancer

The Dancer

Titel:

The Dancer

Label:

UFA home entertainment

Regie:

Frédéric Garson

Laufzeit:
89 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! The Dancer bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: The Dancer DVD

4,39 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 08.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu The Dancer:


Die junge Tänzerin India und ihr Bruder und Manager Jasper halten sich mit Gelegenheitsjobs in New Yorker Clubs über Wasser. In der Partyszene ist die Frau mit den blonden Rastazöpfen und der dunklen Haut längst keine Unbekannte mehr, doch der Traum von einer Karriere am Broadway bleibt dem außergewöhnlichen Talent verwehrt. Denn India hat ein Handicap – sie ist stumm. Als der engagierte Nachwuchswissenschaftler Isaac die Tänzerin durch Zufall auf der Bühne eines Nachtclubs entdeckt, weiß er endlich, wie seine Forschungsergebnisse sinnvoll eingesetzt werden könnten. Ebenso fasziniert wie bewegt vom Schicksal der talentierten Schönheit besucht Isaac India, die sich nach einer weiteren Absage enttäuscht zurückgezogen hat, in ihrer Wohnung. Mit viel Überredungskunst gewinnt er ihr Vertrauen, doch kann er ihr auch helfen, ihre Sprachlosigkeit zu verlieren? The Dancer stammt aus dem Hause Universum Film.


The Dancer Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in The Dancer:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu The Dancer:
"Die junge Tänzerin India und ihr Bruder und Manager Jasper halten sich mit Gelegenheitsjobs in New Yorker Clubs über Wasser. In der Partyszene ist die Frau mit den blonden Rastazöpfen und der dunklen Haut längst keine Unbekannte mehr, doch der Traum von einer Karriere am Broadway bleibt dem außergewöhnlichen Talent verwehrt. Denn India hat ein Handicap – sie ist stumm. Als der engagierte Nachwuchswissenschaftler Isaac die Tänzerin durch Zufall auf der Bühne eines Nachtclubs entdeckt, weiß er endlich, wie seine Forschungsergebnisse sinnvoll eingesetzt werden könnten. Ebenso fasziniert wie bewegt vom Schicksal der talentierten Schönheit besucht Isaac India, die sich nach einer weiteren Absage enttäuscht zurückgezogen hat, in ihrer Wohnung. Mit viel Überredungskunst gewinnt er ihr Vertrauen, doch kann er ihr auch helfen, ihre Sprachlosigkeit zu verlieren?Knackig-""bunter"" anamorpher Transfer mit gut gesättigten Farben und meist guten Kontrastwerten. Die Schärfe sorgt für einen plastischen Bildeindruck welcher nur durch ab und an etwas verwaschene Konturenkanten getrübt wird. Einige Nachzieheffekte und ein leichtes Rauschen fallen im Gesamteindruck leicht negativ auf. Defekte oder Artefakte liessen sich nicht ausmachen. Trotzdem ein guter Transfer der zu den kraftvollen Bildern passt!

Der weiträumige Ton ist sehr scorebetont und dementsprechend voluminös und wohlfrequent kommt der Soundtrack auch zur Geltung. Aber auch die räumliche Ambienz kommt nicht zu kurz und so lassen sich immer wieder kleine Umgebungseffekte wahrnehmen (Laborgeräte, Discopublikum etc.), die für eine natürliche Klangumgebung sorgen. Die Dialoge sind klar verständlich und ebenfalls im Raum ortbar wo nötig. Direktionale Effekte sind eher selten, aber wenn vorhanden gut eingefügt. Die deutsche DTS-Spur unterscheidet sich von den beiden DD 5.1-Spuren durch etwas prägnanteren Bass und differenzierteren Gesamtklang.

Das leider nicht anamorphe Menü ist hintergrundanimiert und mit 5.1-Sound untermalt - sehr nette Surroundsoundschleife! Die Szenenanwahl und die Untermenüs bieten leider nur lautlose Standbilder (Stills). Als Extras gibt es ein kurzes B-Roll (8:30 Min.) mit unkommentierten Szenen vom Set, die ein wenig die gute Stimmung am Set einfangen. Dazu kommt der deutsche Filmtrailer in DD 2.0 sowie einige Texttafeln mit Portraits (Bio- und Filmografie) der Hauptdarstellerin, dem Regisseur und dem Produzenten (Luc Besson) und drei Seiten Produktionsnotizen. Kein allzu üppige Ausstattung, aber immerhin mit Informationsgehalt! In der DVD-Hülle findet sich dann noch ein Einleger mit dem Kapitelindex.Ein außergewöhnlicher Film in guter DVD-Umsetzung, aber etwas dünner Ausstattung. Ein kleiner Genregeheimtipp!" ()

alle Rezensionen von Marcus Kampfert ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: The Dancer
Land / Jahr: Frankreich 2000
Produktion: Andrés Vicente Gómez
Musik: Alberto Igleasias
Kamera: José Luis Alcaine
Ausstattung: Pierre Limbosch
Kostüme: Bina Daigeler
Schnitt: Pedro Malgheas
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Biographien Crew, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, Hinter den Kulissen, Produktionnotizen
Kommentare:
Kommentar von djfl.de
Dirk Jasper (CyberKino): Nach "Flashdance" und "A Chorus Line" wagen Produzent Luc Besson und Regisseur Fred Garson mit "The Dancer" die Neudefinition eines gesamtes Genres: Ein Film, der im wahrsten Sinne des Wortes sprachlos macht, mit Musik von Prodigy

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Rhein-Zeitung 2000-10-25: Die Geschichte der Tänzerin India (Mia Frye) passt einerseits perfekt in das Genre Tanzfilm. (...) Der Film zeigt den Versuch Indias, mit Hilfe eines Computers ihre eigenen Töne und für andere hörbar, in ihrem Tanz sichtbar zu ma

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Treffpunkt Kino 2000-10: Kultiger Tanz- und Musikfilm vom Feinsten.

Kommentar lesen ...

Weitere Titel im Genre Drama:
DVD The Dancer kaufen The Dancer
DVD Falling for a dancer kaufen Falling for a dancer
DVD Race - Zeit für Legenden kaufen Race - Zeit für Legenden
DVD Race - Zeit für Legenden kaufen Race - Zeit für Legenden
DVD Ein Sommernachtstraum kaufen Ein Sommernachtstraum
DVD Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit kaufen Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit
DVD Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit kaufen Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit
DVD Im Lauf der Zeit kaufen Im Lauf der Zeit
Weitere Filme von Universum Film:
Weitere Filme vom Label UFA home entertainment: