WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Die letzte SchlachtMaking Of Die letzte Schlacht
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Die letzte Schlacht TrailerKein Die letzte Schlacht Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Die letzte Schlacht

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Kriegsfilm
Bildformat:
16:9 (2.40:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 1.0 Mono,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Griechisch, Ungarisch, Isländisch
EAN-Code:
7321921110863 / 7321921110863
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Kriegsfilm > DVD > Die letzte Schlacht

Die letzte Schlacht

Titel:

Die letzte Schlacht

Regie:

Ken Annakin

Laufzeit:
167 Minuten
Genre:
Kriegsfilm
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Die letzte Schlacht bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Die letzte Schlacht DVD

9,30 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 09.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Die letzte Schlacht:


Ardennen, Dezember 1944: Ein rasches Ende des Krieges ist nicht abzusehen. Hitlers Truppen planen eine große Gegenoffensive. Wie kann der Angriff der deutschen Armee lahmgelegt werden? Dramatische Ereignisse, die über Sieg und Niederlage entscheiden, überstürzen sich. Die letzte Schlacht stammt aus dem Hause Warner Home Video.


Die letzte Schlacht Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Die letzte Schlacht:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Die letzte Schlacht:
Die letzte Schlacht“ schildert die letzten Tage des zweiten Weltkrieges in Berlin, kurz vor Ende des Krieges. In einer gelungenen Mischung aus Originalaufnahmen, Interviews, Berichten von Zeitzeugen und gespielten Szenen werden einige Einzelschicksale betrachtet.

Der Film erzählt die Schicksale einiger Betroffene Personen, die zu dieser Zeit in Berlin waren. Ein junger Offizier, der eine Gruppe noch jüngerer Soldaten in den Krieg führen soll; Eine Krankenschwester, die versucht jedem Verletzten zu helfen; Ein russischer General, der versucht das beste für die Berliner Bevölkerung zu erreichen. Aber auch Schicksale der Berliner Bevölkerung sollen nicht unbeachtet bleiben, zumal vor allem die Frauen Berlins unter den russischen Soldaten leiden mussten. Der Krieg war längst gelaufen, aber in den Ruinen von Berlin mussten Menschen weiterhin leiden.

Berichte, Dokumentationen und Filme über den zweiten Weltkrieg gibt es inzwischen im Überfluss. Neuere Informationen kann man daher nicht wirklich erwarten. Dennoch erfährt man vor allem von bisher nie zu Wort gekommenen Zeitzeugen einiges wissenswertes. Die äusserst namhafte Schauspielerriege umfasst unter anderem Christian Redl, Tom Schilling, Tobias Schenke, Katharina Wackernagel, uvm., die allesamt routinierte Leistungen abliefern, ohne großartig aufzufallen.

Das Bonusmaterial zu „Die letzte Schlacht“ ist reichhaltig und besteht aus einem kompletten Audiokommentar, einem Making of, einer Bildergalerie, einigen Interviews, Biographien von Zeitzeugen und entfallenen Szenen zusammen. Die deutsche Tonspur kommt in Dolby Digital 5.1.

Trotz der Vielzahl unterschiedlichster Informationsmaterialien über diese Thematik ist auch „Die letzte Schlacht“ ein informatives und interessant gestaltetes Dokumentations-Drama, das nicht nur für Historiker von Interesse sein dürfte. ()

alle Rezensionen von Oliver Anter ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Battle of the Bulge
Land / Jahr: USA 1965
Produktion: Milton Sperling, Philip Yordan für United States / Warner Bros. / Sidney-Harmon
Musik: Benjamin Frankel
Kamera: Jack Hildyard
Spezialeffekte: Alex Weldon
Ausstattung: Eugene Lourie
Kostüme: Laure de Zarate
Schnitt: Derek Parsons
Ton: David Hildyard, Gordon McCallum
Medien-Typ: DVD

Die Dreharbeiten fanden in Spanien statt.


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von Ken Annakin:
Weitere Titel im Genre Kriegsfilm:
DVD Die letzte Schlacht kaufen Die letzte Schlacht
DVD 1920: Die letzte Schlacht - 3D kaufen 1920: Die letzte Schlacht - 3D
DVD 1920: Die letzte Schlacht kaufen 1920: Die letzte Schlacht
DVD 1920: Die letzte Schlacht kaufen 1920: Die letzte Schlacht
DVD Warner Archive Collection - Die letzte Schlacht kaufen Warner Archive Collection - Die letzte Schlacht
DVD Der 2. Weltkrieg im Kinofilm: Höllenkommando - Die letzte Schlacht kaufen Der 2. Weltkrieg im Kinofilm: Höllenkommando - Die letzte Schlacht
DVD Der 2. Weltkrieg im Kinofilm: Höllenkommando - Die letzte Schlacht kaufen Der 2. Weltkrieg im Kinofilm: Höllenkommando - Die letzte Schlacht
DVD Die Schlacht Von Gallipoli kaufen Die Schlacht Von Gallipoli
Weitere Filme von Warner Home Video: