WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
BiografienKeine Biografien
Biographien
Close Captioning / UntertitelKeine Untertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Mädchen Mädchen!Making Of Mädchen Mädchen!
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Mädchen Mädchen! TrailerKein Mädchen Mädchen! Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow


Trailer im Flash-Format anschauen!

TECHNISCHE DATEN
zu Mädchen Mädchen!

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch
Anbieter:
Universum Film
EAN-Code:
0743218969195 / 0743218969195
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Mädchen Mädchen!

Mädchen Mädchen!

Titel:

Mädchen Mädchen!

Regie:

Dennis Gansel Interview mit Dennis Gansel: Mädchen Mädchen

Laufzeit:
89 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Mädchen Mädchen! bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Mädchen Mädchen! DVD

3,77 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 04.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Mädchen Mädchen!:


Inken, Viktoria und Lena sind beste Freundinnen, die gemeinsam durch dick und dünn gehen. Ihre Volleyball-Mannschaft steht kurz vor dem Abstieg, und Viktorias Versetzung ist ernsthaft gefährdet. Aber die drei Mädchen haben ganz andere Probleme. Denn auch Mädchen wollen nur „das Eine“. So lautet die Schlüsselfrage: Wie kommen wir endlich zu einem Orgasmus? Schließlich soll dieser Glückshormone freisetzen, Flügel verleihen und der Grundstein zu jeglichem Erfolg sein. Doch die Voraussetzungen für den sexuellen Höhepunkt sind denkbar schlecht: Inkens Freund Tim denkt nur an sein eigenes Vergnügen und kann ihre Probleme überhaupt nicht verstehen, Viktoria versucht, mangelnde Qualität durch Quantität auszugleichen, und Lena hängt der romantischen Vorstellung von der großen Liebe nach. Höchste Zeit, dass sich etwas ändert. Als der Sattel ihres neuen Rennrads Inken eine Ahnung davon gibt, was sie bisher alles verpasst hat, gibt sie ihrem Freund kurzerhand den Laufpass und versucht es mit einer Kontaktanzeige. Die temperamentvolle Viktoria wechselt für einen heißen Internet-Flirt kurzzeitig ans „andere Ufer“, und Lena trifft sich nach langem Zögern mit ihrem Schwarm Nick. Werden die drei Freundinnen auf diese Weise endlich ihr Ziel erreichen? Mädchen Mädchen! stammt aus dem Hause Universum Film.


Mädchen Mädchen! Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Mädchen Mädchen!:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Mädchen Mädchen!:
Was kann lustiger sein als ein Film über Mädchen, die sich auf ihren ersten Orgasmus freuen. Leider scheint dieser Moment für Inken, Viktoria und Lena nicht wahr werden zu sollen. Während Inken sich noch mit ihrem unsensiblen Freund begnügt, beschreiten die beiden Freundinnen andere Abenteuer.

Die Freundinnen gehen durch Dick und Dünn. Sie verbringen ihre Schul- und Freizeit miteinander und teilen sich jedes Geheimnis. Dass es um Viktorias Versetzung nicht gerade gut steht, ist allen klar. Doch die Mädchen wollen nur das „Eine“. Sie beschäftigen sich lediglich mit der Frage „Wie kommen wir endlich zum Orgasmus?“. Und es scheint als hätte Inken die Lösung. Kurz nachdem sie sich in der Öffentlichkeit selbst einer peinlichen Situation ausgesetzt hat, bricht sie in Freude aus. Ihr neues Rennrad ist Schuld, dass der Sattel ihr eine einmalige Fahrt geschenkt hat. Nicht nur ihre Freundinnen, sondern auch ihr Freund bekommt das Erlebnis ihres ersten Orgasmus zu spüren. Sie setzt ihn kurzerhand auf die Strasse.

Die neidischen Freundinnen versuchen es erst mit einer langen Fahrradtour und letztendlich dann auf der Party einer Klassenkameradin. Doch hier geschehen die merkwürdigsten Dinge.

„Mädchen Mädchen“ ist eine lustige Komödie aus Deutschland. Mit den Darstellerinnen Diane Amft, Karoline Herfurth und Felicitas Woll hat Regisseur Dennis Gansel eine heitere Teenie-Komödie auf die Beine gestellt, die sich sehen lassen kann. Das Thema der Geschichte ist zwar nicht neu, aber von einem deutschen Regisseur auf eigene, enorm lustige Weise beleuchtet worden.

Dass zu so einem Hit auch besonderes Bonusmaterial gehört, ist selbstverständlich. So sind Audiokommentare, entfernte Szenen aus dem Film, Blicke hinter die Kulissen, Castingszenen oder aber Storyboard, Fotogalerie und Dokumente vom Dreh mit an Bord. Der Ton ist in deutscher Sprache in Dolby Digital 5.1 angegeben und kann durchaus überzeugen, ebenso das Bild im Widescreen-Format.

„Mädchen Mädchen“ ist nicht nur lustig, sondern auf alle Fälle ein Muss für einen unterhaltsamen Abend. ()

alle Rezensionen von Patrick Fiekers ...
"Inken, Viktoria und Lena sind beste Freundinnen, die gemeinsam durch dick und dünn gehen. Ihre Volleyball-Mannschaft steht kurz vor dem Abstieg, und Viktorias Versetzung ist ernsthaft gefährdet. Aber die drei Mädchen haben ganz andere Probleme. Denn auch Mädchen wollen nur „das Eine“. So lautet die Schlüsselfrage: Wie kommen wir endlich zu einem Orgasmus? Schließlich soll dieser Glückshormone freisetzen, Flügel verleihen und der Grundstein zu jeglichem Erfolg sein.

Doch die Voraussetzungen für den sexuellen Höhepunkt sind denkbar schlecht: Inkens Freund Tim denkt nur an sein eigenes Vergnügen und kann ihre Probleme überhaupt nicht verstehen, Viktoria versucht, mangelnde Qualität durch Quantität auszugleichen, und Lena hängt der romantischen Vorstellung von der großen Liebe nach. Höchste Zeit, dass sich etwas ändert. Als der Sattel ihres neuen Rennrads Inken eine Ahnung davon gibt, was sie bisher alles verpasst hat, gibt sie ihrem Freund kurzerhand den Laufpass und versucht es mit einer Kontaktanzeige.

Die temperamentvolle Viktoria wechselt für einen heißen Internet-Flirt kurzzeitig ans „andere Ufer“, und Lena trifft sich nach langem Zögern mit ihrem Schwarm Nick. Werden die drei Freundinnen auf diese Weise endlich ihr Ziel erreichen?Natürliche und knackige Farben, ein recht ausgewogener Kontrast und eine gelungene Schärfe zeichnen das anamorphe Bild aus. In dunklen Szenen wird es zwar teils etwas detailärmer, aber immer noch ist die Detailabbildung ausreichend stabil. Ein leichtes Rauschen sowie teils ein Hell- Dunkel-Flimmern sind die auffälligeren ""Mängel"". Die Kantenschärfe wirkt insgesamt etwas weicher gezeichnet. Insgesamt aber ein recht ausgewogener ruhiger Transfer.

Endlich mal wieder ein gelungener Komödienton - und dann auch noch (wiederholt) in einer deutschen Produktion! Der Score und die vielen kleinen ambienten Geräusche sowie Raumeindrücke bei Parties oder in der Sporthalle werden dynamisch und räumlich perfekt abgebildet! Die Dilaoge betten sich ebenfalls prima in das Gesamtgeschehen ein. Ab und an gibt es sogar kleinere direktionale Effekte - insgesamt sind hier die Rears allso wesentlich seltener still als so oft in anderen Komödien! Die grossen Effekte fehlen und dennoch fühlt man sich (meist) mitten im Geschehen.

Neben den ansprechenden (nicht anamorphen) Menüs, die teils animiert und sounduntermalt sind gibt es einen Audiokommentar mit dem Regisseur Dennis Gansel und der Darstellerin Diana Amft (im Film ""Inken""), der recht witzig und durchaus informativ daherkommt und in dem sogar der Vorspann technisch erklärt wird (!), acht Minuten unkommentiertes Behind the Scenes mit drei Unterpunkten/ Szenen - wahlweise einzeln oder hintereinander abspielbar, über elf Minuten diverser Deleted Scenes inklusive alternativem Anfang und Ende (wahlweise mit Regiekommentar), die teils ruhig im Film hätten verbleiben können. Eine recht umfangreiche und witzige Ansammlung von Castingszenen mit den diversen Hauptdarstellern (mit Anmoderation durch Dennis Gansel), der ""Teamfilm"" : eine Art kommentiertes, 8 Minuten langes ""Behind the Scenes"" mit Wackelkamera und Sounduntermalung, Storyboard/Szenenvergleich anhand der Fahrradszene in der man anschaulich sieht, dass Storyboards die Szene nie vollständig beschreiben sondern eher als Anhaltspunkte dienen (wer darauf achtet wird einige Unterschiede gegen Ende der Szene feststellen), eine sounduntermalte Fotogallerie mit ca. 15 nie gezeigten Bildern vom Set und diverseste Texttafeln mit Produktionsnotizen, ""Interna"" vom Dreh und umfangreichen Cast & Crew-Infos (inkl. Interviewschnipseln). Nahezu alle Features werden durch den Regisseur Dennis Gansel per Videoeinspielung eingeleitet. ein separates Making Of gibt es nicht, aber doch ausreichend Informationen zum Film und vor allem wird sehr deutlich wie viel Spaß den Beteiligten auch die Arbeit an dieser Komödie gemacht hat! Inklusive dem technischen Gesamtdesign der Menüs und der Features eine gelungene Ausstattung!Eine gelungene deutsche Tenniekomödie um das Thema Nummer Eins (bei Mädels) - dem (ersten) Orgasmus! Viele kleine Schmunzler weckt der Film und kleine ""Verzückungen"" die DVD angesichts der hohen Qualität von Bild, Ton und Zusatzausstattung! In jedem Falle lohnenswert." ()

alle Rezensionen von Marcus Kampfert ...
2 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Mädchen, Mädchen
Land / Jahr: Deutschland 2001
Buch: Maggie Peren
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Biographien Crew, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, Audiokommentar, entfernte Szenen, alternatives Ende, Castingszenen
Kommentare:
Kommentar von Orgasmus
oh mann das ist der GEILSTE Film außer Mädchen Mädchen 2 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von Dennis Gansel:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Mädchen Mädchen 2 - Loft oder Liebe kaufen Mädchen Mädchen 2 - Loft oder Liebe
DVD Mädchen Mädchen! kaufen Mädchen Mädchen!
DVD Mädchen Nr. 1 kaufen Mädchen Nr. 1
DVD Mädchen Nr. 1
 kaufen Mädchen Nr. 1
DVD Mädchen Mädchen! kaufen Mädchen Mädchen!
DVD Freche Mädchen 1&2 kaufen Freche Mädchen 1&2
DVD Freche Mädchen 2 kaufen Freche Mädchen 2
DVD Freche Mädchen 2 kaufen Freche Mädchen 2
Weitere Filme von Universum Film: